Im TV

JETZT
00:00
00:30
01:00
01:30
02:00
02:30
03:00
03:30
04:00
04:30
05:00
05:30
06:00
06:30
07:00
07:30
08:00
08:30
09:00
09:30
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
23:00
23:30
00:00

00:00 > 00:05

00:05 > 00:55

Die Aquarium-Profis

Episode 34

Episode 34

Die „Aquarium-Profis“ inszenieren in dieser Episode einen Vulkanausbruch. Ihr Auftraggeber, ein Restaurantbesitzer aus Las Vegas, wünscht sich ein Hawaii-Becken. Brett und Wayde konstruieren ihrem Kunden eine atemberaubende Südseelandschaft mit 400 LEDs und farbenprächtigen Doktorfischen auf den Leib. Und anschließend übertreffen sich die Konstruktionsgenies selbst: Ihr Schlagzeug-Becken ist der absolute Oberhammer. In der Bassdrum schwimmen Kardinalbarsche, und in den Tomtoms tummeln sich Goldfische.

00:55 > 01:40

Tierarzt Dr. Jeff - Der Rocky Mountain Doc

Episode 42

Episode 42

Egal, wie kompliziert eine Operation ist – Rocky Mountain Vet Dr. Jeff scheut kein Risiko, um Leben zu retten. So auch beim Hundewelpen Stella. Das erst 11 Wochen alte Fellknäul musste schon einiges mitmachen: Nach dem Fressen erbricht sich die kleine Australian Shepherd-Dame ständig, Speichel tropft aus dem Maul und ihr Magen rumort. Diagnose: Verengung der Speiseröhre durch verwickelte Blutgefäße, so dass Stella keine feste Nahrung zu sich nehmen kann. Sie muss schnellstens operiert werden, sonst kann Flüssigkeit in die Luftröhre gelangen und der Welpe erstickt. Doch der Eingriff birgt ein großes Risiko, da Dr. Jeff sehr nah am Herzen operieren muss. Die Chancen stehen 50:50.

01:40 > 02:25

Tierarzt Dr. Jeff - Der Rocky Mountain Doc

Episode 43

Episode 43

Wieder hat es Dr. Jeff mit einem Notfall zu tun: Ein fünf Jahre alter Boxer ist aus einem Fenster im zweiten Stock gesprungen und hat sich schlimme Verletzungen sowie Knochenbrüche zugezogen. „Busgo“ wird sofort in den OP gebracht, geröntgt und mit Morphium gegen die Schmerzen versorgt. Sein Besitzer wollte den Hund einschläfern lassen, doch Nachbarin Amanda und ihre kleine Tochter möchten ihn retten und kümmern sich nun um ihn. Auch Kater „Capers“ geht es schlecht. Er hat eine riesige Wunde unter seinem Vorderbein, die wohl vom Angriff eines Fuchses oder Waschbären stammt. Er kann nicht mehr laufen und hat eine Menge Blut verloren. Wird der Rocky Mountain Vet die Tiere retten können?

02:25 > 02:50

Die Superkräfte der Tiere

Horchende Füße

Horchende Füße

Proteine, Fette, Vitamine: Ein Ei strotzt nur so vor wertvollen Inhaltsstoffen. Aber nicht nur für Menschen sind Eier ein guter Energielieferant. Primär geht es ja darum, geschützt von einer robusten Kalkschale, den Nachwuchs im Dotter heranwachsen zu lassen. Wie es der Natur gelingt, in nur 21 Tagen ein Küken auf die Welt zu bringen, erklärt Landarbeiterin Beth Hallam auf ihrer Hühnerfarm in England. Später geht Verhaltensforscherin Dr. Caitlin O'Connell-Rodwell einer bemerkenswerten Fähigkeit von Elefanten auf den Grund. Die Dickhäuter sind nämlich in der Lage mit ihren Füßen zu hören - und das über eine Distanz von bis zu 100 Kilometern!

02:50 > 03:15

Die Superkräfte der Tiere

Trinkende Tiere

Trinkende Tiere

Nein

03:15 > 04:00

Die Aquarium-Profis

Episode 32

Episode 32

Rechteckig kann jeder: Deshalb haben sich Brett und Wayde in dieser Folge für ein wellenförmiges Becken entschieden. Das vier Meter lange Meerwasseraquarium mit Korallenbesatz wird am Ende fast eine Tonne wiegen und soll prachtvollen Schwarmfischen als Behausung dienen. Schwalbenschwänzchen, Kuhkopf-Doktorfische aus Hawaii und ein blau gepunkteter Rochen - die „Aquarium-Profis“ begeistern ihre Auftraggeber dieses Mal mit einer supercoolen Lagunenlandschaft.

04:00 > 04:45

Die Aquarium-Profis

Episode 33

Episode 33

In dieser Episode konstruieren Wayde King und sein Partner Brett Raymer ein Aquarium für ein Motto-Hotel in Roxburry, New York. Das besagte Domizil verfügt unter anderem über eine Fred- Feuerstein-Lounge und ein Austin-Powers-Zimmer. Besonders stolz sind die Besitzer jedoch auf ihre Archäologen-Suite. Dort kann man es sich zwischen ägyptischen Statuen und alten Maya-Schätzen gemütlich machen. Und die „Aquarium-Profis“ setzen mit ihrem Sarkophag-Fischbecken noch einen obendrauf.

04:45 > 05:30

Die Aquarium-Profis

Episode 34

Episode 34

Die „Aquarium-Profis“ inszenieren in dieser Episode einen Vulkanausbruch. Ihr Auftraggeber, ein Restaurantbesitzer aus Las Vegas, wünscht sich ein Hawaii-Becken. Brett und Wayde konstruieren ihrem Kunden eine atemberaubende Südseelandschaft mit 400 LEDs und farbenprächtigen Doktorfischen auf den Leib. Und anschließend übertreffen sich die Konstruktionsgenies selbst: Ihr Schlagzeug-Becken ist der absolute Oberhammer. In der Bassdrum schwimmen Kardinalbarsche, und in den Tomtoms tummeln sich Goldfische.

05:30 > 06:20

Die Aquarium-Profis

Brett taucht ein

Brett taucht ein

Ihr Motto lautet: Wovon andere träumen, setzen wir in die Tat um! Es gibt fast keine Idee, an die sich die Aquarium-Profis nicht herantrauen. In dieser Folge bauen Wayde King und Brett Raymer einen alten Lieferwagen zur Unterwasserwelt um. Pumpen und Filter werden sorgfältig in der Karosserie verstaut, und hinter der Windschutzscheibe des Oldtimers tummeln sich Rotmeer-Doktorfische und Sternmuränen. Anschließend erledigen die Profi-Handwerker in Las Vegas einen Spezialauftrag. Doch dazu benötigen die Jungs einen Tauchschein.

06:20 > 07:05

Die Aquarium-Profis

Cool bleiben

Cool bleiben

„Folget mir nach, ich will euch zu Menschenfischern machen.“ Die Aquarium-Profis haben gerade ein 215 000-Liter-Becken für eine Kirche in Dallas fertiggestellt. Was noch fehlt, ist ein 1,50 Meter hohes Kreuz aus Korallen. Doch das ist für die Jungs ein Kinderspiel. Bei der Einweihung des gigantischen Fisch-Tempels, in dem Platten-Doktorfische, Ammenhaie, Rochen und französische Grunzer ihre Kreise ziehen, klatscht die Gemeinde vor Begeisterung in die Hände und der Chor stimmt zur Feier des Tages ein Lied an.

07:05 > 07:50

Tierpolizei Houston

Episode 19

Episode 19

Als heftige Regenfälle das Umland von Houston unter Wasser setzen, geht ein Notruf bei der Tierschutzorganisation SPCA ein. Pferd Brandy ist eine Böschung hinab in einen breiten, reißenden Fluss gerutscht und kämpft nun seit drei Stunden um sein Leben. Ein falscher Schritt und Einsatzleiter Charles Jantzen wird von der Strömung mitgerissen, denn die Wassermassen haben eine enorme Kraft. Jantzen will das Pferd mit einem Seilsystem aus dem Wasser hieven und danach auf eine Trage legen. Er muss sehr behutsam vorgehen, denn das Tier hat sich beim Sturz offensichtlich verletzt und ist stark unterkühlt. Noch ist ungewiss, ob Brandy die Strapazen übersteht.

07:50 > 08:40

Tierpolizei Houston

Episode 20

Episode 20

SPCA-Ermittlerin Shawna Sundberg folgt einem Notruf an den Stadtrand von Houston, wo ein toter Welpe gefunden wurde. Gleich nach ihrem Eintreffen beginnt die Beweisaufnahme: Von den fünf verwahrlosten Hunden ist einer stark abgemagert und kann sich kaum auf den Beinen halten, ein anderer liegt leblos am Boden. Nachbarn sagen aus, dass die Besitzer vor einem Monat ausgezogen sind und den Hunden Futter dagelassen haben. Es ist jedoch strafbar, Tiere einfach ihrem Schicksal zu überlassen. Den Besitzern droht eine Anzeige. Nachdem die Hunde zur sofortigen Versorgung weggebracht werden, durchsuchen die Ermittler das Haus nach Hinweisen auf die Mieter.

08:40 > 09:25

Tierpolizei Houston

Episode 21

Episode 21

Die SPCA-Mitarbeiter fahren zu einem Anwesen, auf dem Ziegen gehalten werden. Eine Meute Hunde ist in der Nacht dort eingedrungen, hat die Tiere angegriffen, einige schwer verletzt, andere getötet. Dr Teri Schweiss und ihr Team bringen die schwersten Fälle sofort auf die Krankenstation, sie schweben in Lebensgefahr. Die Jungtiere haben einen lebensgefährlichen Schock erlitten, Blutdruck und Körpertemperatur sind stark gesunken. Währenddessen ist Charles Jantzen unterwegs zu einer Ranch, auf der sich unterernährte Pferde befinden. Die verwahrlosten Tiere sollen mit Hilfe der örtlichen Polizei beschlagnahmt werden.

09:25 > 10:10

Die Baumhaus-Profis

Wie im Ferienlager

Wie im Ferienlager

Das lässt das Herz eines jeden Outdoor-Aktivisten höherschlagen! Pete Nelson und sein Profiteam basteln für eine naturverbundene Familie ein Baumhaus mit Lageratmosphäre, das sich über die Wipfelflächen von zwei Zedern und einer Fichte erstreckt. Neben Aktivitäten wie Klettern und Bogenschießen bietet das Luxuscamp zudem eine Menge Platz für Übernachtungsgäste, inklusive einer Hundehütte für Ozzie, den Familienhund.

10:10 > 10:55

Die Baumhaus-Profis

Liebesnest für Country-Star

Liebesnest für Country-Star

Brian Kelly, Sänger des Country-Duos „Florida Georgia Line“, beauftragt Pete mit dem Bau eines exklusiven Baumhauses in der Nähe seines Hauses in Nashville. Eingebettet in das Geäst zweier starker Eichen und eines Hickorybaums, zimmern die Baumhausprofis ein komfortables Landhaus, dessen Stockwerke über eine Hängebrücke zu erreichen sind. Absolutes Highlight der Country-Luxusherberge: ein professionelles Tonstudio und eine kleine Schreibwerkstatt.

JETZT 10:55 > 11:40

Die Baumhaus-Profis

Karma, Baby!

Karma, Baby!

Tom Nevell ist Modedesigner und seine Frau praktiziert Reiki. Laura arbeitet in ihrer Praxis mit Menschen und Tieren. Die beiden wünschen sich auf ihrem Grundstück am Stadtrand von Seattle ein Baumhaus, in dem sie die Seele baumeln lassen und meditieren können. Pete Nelson und seine Helfer zaubern dem Ehepaar einen idyllischen Rückzugsort ins Geäst, mit zwei großen Panoramafenstern, einer Sitzgelegenheit für gemütliche Teestunden und einer Massageliege, auf der Laura zukünftig ihre Patienten behandeln kann.

11:40 > 12:25

Die skurrilsten Haustiere der Welt

Episode 3

Episode 3

Das türkisblaue Wasser um die Insel Grand Bahama, vor der Südostküste Floridas, ist der Lebensraum eines sehr ungewöhnlichen Haustieres: Tigerhai-Weibchen Emma, die zur Gattung der weltweit gefährlichsten Meeresbewohner zählt, ist die beste Freundin von Taucher Jim Abernethy. Wenn Jim fast täglich mit seinem Boot aufs Meer fährt, ist Emma immer an seiner Seite und schwimmt so nah heran, dass sie Jim ein Küsschen geben kann. Bei seinen Tauchtouren besucht er Emma regelmäßig in ihrem Unterwasserreich. Die folgt ihm wie ein Hund und sieht in ihm ihren Beschützer, seit Jim ihr einen großen Angelhaken aus dem Kiefer entfernt hat.

12:25 > 13:15

Die skurrilsten Haustiere der Welt

Episode 4

Episode 4

Das „Creative Dog Grooming“ zählt zu den seltsamsten Haustiertrends in Amerika. Hier verwandeln sich possierliche Pudel in Büffel, Löwen, Haie, Roboter oder Trickfilmfiguren. Bei diesen Wettbewerben ist die Konkurrenz groß und alles erlaubt. Cat Opson aus Kalifornien möchte die beste Hundefriseurin der Welt werden und geht mit ihrer preisgekrönten Pudeldame Porsche ins Rennen. Sie soll diesmal als Simpsons-Figur den Hauptpreis gewinnen. Außerdem in dieser Episode von „Die skurrilsten Haustiere der Welt“: ein Mann mit äußerst lebhaften Großkatzen, ein Fotomodel mit haarigen Beinen und Kenianer, die sich für ihre Haustiere sehr weit aus dem Fenster lehnen.

13:15 > 14:00

Die süßesten Haustiere der Welt

Süße Miezen

Süße Miezen

Selbst Machos brechen beim Anblick von Katzenvideos in Begeisterungsstürme aus. Und dieses Mal ist bei die „süßesten Haustiere der Welt“ eine echte Charmeoffensive angesagt, denn die Samtpfoten zeigen, was sie alles drauf haben. Sie sind tolle Jäger, Top-Athleten und echte Verrenkungskünstler. Im Wettbewerb stehen ein Kätzchen, das mehrere Tanzstile beherrscht und von Hip-Hop bis Boogie punktet; eine Fitness-Katze, die auf dem Laufband alle platt macht; eine DJ-Katze, die ihren ersten Remix in Arbeit hat; und Spiderman-Cat Piggy, die kopfüber an Kühlschränken herunterklettert.

14:00 > 14:25

Little Giants - Kleine Tiere ganz groß

Der Sonora-Riesenläufer

Der Sonora-Riesenläufer

Auf den ersten Blick macht das brütend heiße Buschland von New Mexico einen ziemlich lebensfeindlichen Eindruck. Tatsächlich wimmelt es hier jedoch von gefährlichen Geschöpfen. Der Sonora-Riesenläufer, der zur Gattung „Scolopendra“ gehört, ist eines davon. Sogar erfahrene Biologen geraten beim Anblick des Hundertfüßers ins Schwitzen. Denn das wenige Gramm schwere Krabbeltier tötet Insekten und kleine Wirbeltiere in Sekunden. Auch Menschen sind schon an einem Biss gestorben! Das morbide Geheimnis liegt in den spitzen Giftklauen des Tiers, mit denen es seiner Beute einen Cocktail aus Neurotoxinen injiziert.

14:25 > 14:50

Little Giants - Kleine Tiere ganz groß

Der Panzer-Gürtelschweif

Der Panzer-Gürtelschweif

Im Westen von Südafrika, in der Halbwüstenlandschaft der „Großen Karoo“, lebt ein urzeitlicher Mini-Dino. Der Panzer-Gürtelschweif erreicht zwar nur eine Körperlänge von etwa 10 Zentimetern, aber dennoch ist es dem Winzling gelungen, sich über viele Millionen Jahre in diesem unwirtlichen Ökosystem durchzubeißen. Und das im wahrsten Sinne des Wortes! Denn „Ouroborus cataphractus“, der zur Ordnung der Schuppenkriechtiere gehört, verfügt über kräftige Kiefermuskeln mit denen er sogar Knochen zermahlen kann. Im Verteidigungsmodus rollt sich der Drache zu einem undurchdringlichen Panzerring zusammen.

14:50 > 15:15

Animal Mysteries – Unglaubliches Tierverhalten

Blinkende Frösche

Blinkende Frösche

Tallahassee, Florida: Jemand entdeckt einen blinkenden Frosch am Fensterbrett und hält das ungewöhnliche Geschehen per Video fest. Handelt es sich bei dem skurrilen Tier um eine bislang unentdeckte Amphibienart? Oder hat der leuchtende Disco-Frosch schlichtweg Appetit auf Glühwürmchen gehabt? Zoologin Lucy Cooke geht der Sache auf den Grund. Auch in dieser Episode: Ein Schwarm toter Vögel versetzt die Menschen von Arkansas in Angst und Schrecken und im Saguaro-Nationalpark in Arizona sorgt ein akrobatisches Stinktier für Staunen.

15:15 > 15:35

Animal Mysteries – Unglaubliches Tierverhalten

Die Zombie-Spinne

Die Zombie-Spinne

Hyogo, Japan: Wissenschaftler beobachten bei einer Radnetzspinne ein äußerst seltsames Verhalten in Sachen Netzkonstruktion. Es stellt sich heraus, dass die Spinne von einem Parasiten befallen ist. Die Wespenlarve hat bereits die Kontrolle über die Hirnfunktionen der Zombie-Spinne übernommen und steuert das Netz-Design nach ihren Wünschen! Später geht am Sankt-Lorenz-Strom ein Narwal eine ungewöhnliche Freundschaft ein und am Himmel über Denver sorgt ein mysteriöses Phänomen für Furore unter Meteorologen. Hat ein gigantischer Insektenschwarm die Anomalie auf dem Radarschirm ausgelöst?

15:35 > 16:25

Die Aquarium-Profis

Episode 28

Episode 28

Entspannte Atmosphäre im Unterwasser-Wald: Für ein Krankenhaus in Kalifornien sollen Wayde King und Brett Raymer ein Süßwasseraquarium mit viel Natur konstruieren. Das Konzept der grünen Wohlfühl-Oase?Üppiger Pflanzenbewuchs sowie majestätische Diskusfische sorgen für Harmonie pur. Außerdem fördert die Spezialbeleuchtung das Pflanzenwachstum und bringt die exotischen Farben der Fische besonders zur Geltung. Hinzu kommen Amazonas-Schwertpflanzen und Algenfarne, die das Wasser sauber halten. Für die anspruchsvolle Installation ist zudem ein Nitratfilter Pflicht, der für gesunde Stickstoffwerte sorgt.

16:25 > 17:10

Die Aquarium-Profis

Episode 29

Episode 29

Eine Fotobude mit Fischen? Warum eigentlich nicht? Für einen Event-Manager aus Las Vegas sollen die Aquarium-Profis einen rustikalen Fotoautomaten im Vintage-Look mit einer lebendigen Unterwasser-Leinwand aufmotzen. Das mobile Schnappschuss-Unikat soll nach seiner Fertigstellung bei wechselnden Veranstaltungen zum Einsatz kommen. Außerdem steht ein märchenhaftes Projekt für ein Kinderkrankenhaus in Columbus, Ohio, auf dem Programm. Die Lobby der Klinik wirkt nämlich bereits wie ein Märchenpark und soll jetzt mit einem tollen Aquarium gekrönt werden.

17:10 > 17:55

Die Irwins - Crocodile Hunter Family

Episode 7

Episode 7

Für Bindi Irwin ist die Arbeit im „Australia Zoo“ sehr abwechslungsreich. An einem Tag hilft sie bei der Geburt eines Nashorns, am nächsten hält sie einen winzigen Koala im Arm. Mit ihrem Zuchtprogramm tragen die Irwins einen wichtigen Teil zum Artenschutz bei. Heute sind alle sehr aufgeregt, weil Giraffenweibchen Rosie kurz vor der Niederkunft steht. Die 10-jährige Giraffe hatte schon mehrere Kälber und ist eine erfahrene Mutter, trotzdem kann es immer Komplikationen geben. Auch bei Beutelteufel Chief steht heute eine Untersuchung an. Er ist im mittleren Alter und hat gesundheitliche Probleme. Dr. Brett wird ihn sedieren und in die Tierklinik bringen.

17:55 > 18:40

Die Irwins - Crocodile Hunter Family

Episode 8

Episode 8

Große Gehege und gesunde, glückliche Tiere sind das Ziel im „Australia Zoo“. Alle Arten sollen sich hier richtig wohlfühlen, und jetzt sind die Augen der Irvins besonders auf das neue Giraffenbaby gerichtet. Das Junge ist innerhalb der ersten Stunde aufgestanden, hat getrunken und soll nun, nach einer Woche, mit dem Rest der Herde zusammengeführt werden. Terri, Bindi und die Pfleger hoffen inständig, dass es keine Probleme gibt. Außerdem wird heute Ravi zu seiner jährlichen Untersuchung gebracht. Der Rote Panda lebt ursprünglich im Himalaya und zählt zu den stark gefährdeten Arten. Doch der Baumbewohner muss erst an die Transportkiste gewöhnt werden.

18:40 > 19:30

Animal Farm Michigan - Zuflucht für Tiere

Kampf im Hühnerstall

Kampf im Hühnerstall

Tierschützern ist es gelungen, einen brutalen Hahnenkampf-Ring in Chicago aufzulösen. Jetzt liegt eine Anfrage vor, ob das „Barn Sanctuary“ ein paar der geretteten Tiere aufnehmen kann. Hofbesitzer Dan McKernan ist skeptisch. Schließlich wurden die Hähne zum Töten abgerichtet! Um sich ein besseres Bild von der Lage zu verschaffen, stattet Dan den Problem-Gockeln einen Besuch im Nachbarstaat Illinois ab. Später beginnt für Rind DJ ein neuer Lebensabschnitt: Der temperamentvolle Jungbulle zieht aus dem Ziegenstall aus und wird in eine Herde mit ausgewachsene Tieren integriert.

19:30 > 20:15

Amanda - Ein Herz für Hunde

Aloha-Tierschutz

Aloha-Tierschutz

Familienausflug ins Tropenparadies: Hunderetterin Amanda ist mit ihren Kids Jade und Beast nach Hawaii gereist. Neben ein paar Tagen Urlaub unter Palmen, steht aber auch Arbeit auf dem Programm. Die Tierschützer-Familie nutzt die Gelegenheit, um sich auf Big Island mit den Kollegen von „Aloha Ilio Rescue“ zu treffen. Die Rettungsstation hat nämlich selbst einen Hilferuf abgesetzt und Amanda gefragt, ob sie ein paar schwer vermittelbare Fälle übernehmen kann. Da wären zum Beispiel ein Mutter-Tochter-Gespann mit Gehörschaden und eine rüstige Hundeseniorin namens Super Scootie!

20:15 > 21:00

Der Hund - Des Menschen bester Freund

Schicksal der Straßenhunde

Schicksal der Straßenhunde

Herrenlose Hunde haben es schwer in der modernen Welt. Sie werden gejagt, getreten oder im schlimmsten Fall sogar getötet! Aber wenn Streuner im Großstadt-Dschungel überleben wollen, haben sie keine andere Wahl - und müssen sich anpassen: Sie suchen Unterschlupf in alten Gemäuern, rotten sich in Rudeln zusammen und durchstöbern den Müll nach Essensresten. Diese Folge dokumentiert den dramatischen Überlebenskampf von Straßenhunden in Thailand, begleitet Streuner in Bulgarien auf ihrem Weg zurück in die Wildnis und zeigt außergewöhnliche Bilder vom Tihar-Festival in Kathmandu, bei dem herrenlose Vierbeiner verehrt, geschmückt und gefüttert werden.

21:00 > 21:25

Das große Hunde-ABC: Best Of

Karriere-Hunde

Karriere-Hunde

Der Hund ist mehr, als nur ein treuer Begleiter beim Spazierengehen. Oft wird der beste Freund des Menschen auch als Nutztier eingesetzt. Ob Border Collie, ein Experte fürs Schafe hüten, oder Berner Sennenhund, der das 10-fache seines eigenen Körpergewichts ziehen kann und auf Schweizer Bauernhöfen traditionell als Arbeitstier eingesetzt wird: Diese Folge ist eine Hommage an echte Karriere-Hunde und zeigt, wie aktive Vierbeiner mit Klugheit oder feiner Spürnase wichtige Aufgaben erfüllen.

21:25 > 21:45

Das große Hunde-ABC: Best Of

Die Welpen sind los

Die Welpen sind los

Sie sind weich und flauschig. Sie hüpfen, kullern herum und sind einfach nur tapsig-süß. Kurzum: Welpen sind wunderbar und man bekommt nicht genug von ihnen! Die Anschaffung eines Welpen macht definitiv Spaß - aber auch ein kleiner Hund verändert das Leben der Halterin oder des Halters gewaltig. Deshalb sollte die Entscheidung Schritt für Schritt überlegt sein. Welche Bedürfnisse Welpen haben und welche Anforderungen sie an uns Menschen stellen, decken Prof. Catherine Caldwell-Harris und Dr. Nicholas Dodman in der heutigen Folge auf.

21:45 > 22:30

Flauschige Helden

Flauschige Helden

Sie sind süß, flauschig und bringen unser Herz zum Schmelzen. Für viele Menschen gehören Haustiere zum Leben dazu. Dem tierischen Facettenreichtum sind dabei kaum Grenzen gesetzt. Ob hüpfendes Chihuahua-Duo, pelzige Modefreaks oder ein fliegender Schmuse-Pitbull namens Tango: Die Suche nach den kuscheligsten Helden des Tierreichs reicht von vierbeinigen Sportskanonen über Schweine-Therapeuten bis zum surfenden Superstar. Sogar wahre Künstler oder medizinische Notfallhelfer sind dabei. In den Wohnzimmern der Welt tummeln sich nämlich Tiere, die viel mehr auf Lager haben, als einfach nur niedlich zu sein.

22:30 > 23:15

Die Aquarium-Profis

Episode 35

Episode 35

Fahnenbarsche, Paletten-Doktorfische und Garnelen: Die „Aquarium-Profis“ konstruieren in dieser Episode eine spektakuläre Rifflandschaft mit farbenprächtigen Zierfischen und echten Korallen. Die Nesseltiere sind sehr empfindlich, daher werden Salzgehalt, Temperatur und pH-Wert des künstlichen Ökosystems regelmäßig von technischen Geräten kontrolliert. Turboschnecken und eine Schläfergrundel fungieren im Becken obendrein als Putzkolonne. Diese Meeresbewohner ernähren sich von Algen und reinigen den Sand.

23:15 > 00:00

Die Aquarium-Profis

Episode 36

Episode 36

20 000 Meilen unter dem Meer: Inspiriert von Jules Verne, konstruieren Brett und Wayde in dieser Episode ein Kraken-Becken. Comedian Tracy Morgan liebt den Unterwasserbewohner über alles, er ist sein liebstes Haustier. Die „Aquarium-Profis“ zimmern dem Kopffüßer das perfekte Zuhause auf den Leib. Das 1900 Liter fassende, zylindrische Becken ist fast zwei Meter hoch und bietet dem Tier genügend Platz, um seine acht langen Arme auszustrecken.

00:00
00:30
01:00
01:30
02:00
02:30
03:00
03:30
04:00
04:30
05:00
05:30
06:00
06:30
07:00
07:30
08:00
08:30
09:00
09:30
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
23:00
23:30
00:00

00:00 > 00:50

Die Aquarium-Profis

Episode 37

Episode 37

Ihre Unterwasserwelten sind der absolute Oberhammer! Wayde King und sein Partner Brett Raymer bauen in Las Vegas atemberaubende Super-Aquarien. Dabei scheuen die Ausnahme-Handwerker in der Werkstatt nach dem Motto „Geht nicht gibt’s nicht“ keine Herausforderung. In dieser Folge funktionieren die Konstruktionsgenies unter anderem einen Getränkeautomaten, eine Westernkutsche und ein Schlagzeug zum Fish-Tank um - mit Seepferdchen, Clownfischen, Korallen und allem, was das Herz begehrt. Die aufwendigen Spezialanfertigungen sind echte Hingucker.

00:50 > 01:35

Der Hund - Des Menschen bester Freund

Schicksal der Straßenhunde

Schicksal der Straßenhunde

Herrenlose Hunde haben es schwer in der modernen Welt. Sie werden gejagt, getreten oder im schlimmsten Fall sogar getötet! Aber wenn Streuner im Großstadt-Dschungel überleben wollen, haben sie keine andere Wahl - und müssen sich anpassen: Sie suchen Unterschlupf in alten Gemäuern, rotten sich in Rudeln zusammen und durchstöbern den Müll nach Essensresten. Diese Folge dokumentiert den dramatischen Überlebenskampf von Straßenhunden in Thailand, begleitet Streuner in Bulgarien auf ihrem Weg zurück in die Wildnis und zeigt außergewöhnliche Bilder vom Tihar-Festival in Kathmandu, bei dem herrenlose Vierbeiner verehrt, geschmückt und gefüttert werden.

01:35 > 01:55

Das große Hunde-ABC: Best Of

Karriere-Hunde

Karriere-Hunde

Der Hund ist mehr, als nur ein treuer Begleiter beim Spazierengehen. Oft wird der beste Freund des Menschen auch als Nutztier eingesetzt. Ob Border Collie, ein Experte fürs Schafe hüten, oder Berner Sennenhund, der das 10-fache seines eigenen Körpergewichts ziehen kann und auf Schweizer Bauernhöfen traditionell als Arbeitstier eingesetzt wird: Diese Folge ist eine Hommage an echte Karriere-Hunde und zeigt, wie aktive Vierbeiner mit Klugheit oder feiner Spürnase wichtige Aufgaben erfüllen.

01:55 > 02:20

Das große Hunde-ABC: Best Of

Die Welpen sind los

Die Welpen sind los

Sie sind weich und flauschig. Sie hüpfen, kullern herum und sind einfach nur tapsig-süß. Kurzum: Welpen sind wunderbar und man bekommt nicht genug von ihnen! Die Anschaffung eines Welpen macht definitiv Spaß - aber auch ein kleiner Hund verändert das Leben der Halterin oder des Halters gewaltig. Deshalb sollte die Entscheidung Schritt für Schritt überlegt sein. Welche Bedürfnisse Welpen haben und welche Anforderungen sie an uns Menschen stellen, decken Prof. Catherine Caldwell-Harris und Dr. Nicholas Dodman in der heutigen Folge auf.

02:20 > 03:05

Flauschige Helden

Flauschige Helden

Sie sind süß, flauschig und bringen unser Herz zum Schmelzen. Für viele Menschen gehören Haustiere zum Leben dazu. Dem tierischen Facettenreichtum sind dabei kaum Grenzen gesetzt. Ob hüpfendes Chihuahua-Duo, pelzige Modefreaks oder ein fliegender Schmuse-Pitbull namens Tango: Die Suche nach den kuscheligsten Helden des Tierreichs reicht von vierbeinigen Sportskanonen über Schweine-Therapeuten bis zum surfenden Superstar. Sogar wahre Künstler oder medizinische Notfallhelfer sind dabei. In den Wohnzimmern der Welt tummeln sich nämlich Tiere, die viel mehr auf Lager haben, als einfach nur niedlich zu sein.

03:05 > 03:50

Die Aquarium-Profis

Episode 35

Episode 35

Fahnenbarsche, Paletten-Doktorfische und Garnelen: Die „Aquarium-Profis“ konstruieren in dieser Episode eine spektakuläre Rifflandschaft mit farbenprächtigen Zierfischen und echten Korallen. Die Nesseltiere sind sehr empfindlich, daher werden Salzgehalt, Temperatur und pH-Wert des künstlichen Ökosystems regelmäßig von technischen Geräten kontrolliert. Turboschnecken und eine Schläfergrundel fungieren im Becken obendrein als Putzkolonne. Diese Meeresbewohner ernähren sich von Algen und reinigen den Sand.

03:50 > 04:35

Die Aquarium-Profis

Episode 36

Episode 36

20 000 Meilen unter dem Meer: Inspiriert von Jules Verne, konstruieren Brett und Wayde in dieser Episode ein Kraken-Becken. Comedian Tracy Morgan liebt den Unterwasserbewohner über alles, er ist sein liebstes Haustier. Die „Aquarium-Profis“ zimmern dem Kopffüßer das perfekte Zuhause auf den Leib. Das 1900 Liter fassende, zylindrische Becken ist fast zwei Meter hoch und bietet dem Tier genügend Platz, um seine acht langen Arme auszustrecken.

04:35 > 05:20

Die Aquarium-Profis

Episode 37

Episode 37

Ihre Unterwasserwelten sind der absolute Oberhammer! Wayde King und sein Partner Brett Raymer bauen in Las Vegas atemberaubende Super-Aquarien. Dabei scheuen die Ausnahme-Handwerker in der Werkstatt nach dem Motto „Geht nicht gibt’s nicht“ keine Herausforderung. In dieser Folge funktionieren die Konstruktionsgenies unter anderem einen Getränkeautomaten, eine Westernkutsche und ein Schlagzeug zum Fish-Tank um - mit Seepferdchen, Clownfischen, Korallen und allem, was das Herz begehrt. Die aufwendigen Spezialanfertigungen sind echte Hingucker.

05:20 > 05:45

Die Superkräfte der Tiere

Hunde-Stinker und vegane Völker

Hunde-Stinker und vegane Völker

Sie flitzen über den Strand, leben in dunklen Löchern zwischen den Felsen oder verkriechen sich im Meeresgrund: Krabben sind schon ein eigentümliches Völkchen. Aber warum dekorieren rund 800 Krabbenarten weltweit ihre Häuser? Meeresbiologin Audrey Ostroski betreibt an der Universität von Delaware eine Art Modeagentur für Krustentiere. Heute erklärt die Wissenschaftlerin, was hinter dem Schönheitsfimmel der stilbewussten Krabben steckt. Außerdem: Gut gebrüllt, Löwe und was Blattschneiderameisen mit ihren Blättern machen...

05:45 > 06:30

Die Aquarium-Profis

Gutes Karma

Gutes Karma

Chille ist herzkrank. Der dreijährige Junge wurde schon zweimal operiert und hat es in seinem Leben nicht leicht. Deshalb bauen die Aquarium-Profis für ihn einen coolen Fish-Tank in Schiffsform. James und Joyce interessieren sich unterdessen für Feng-Shui. Deshalb wählen Wayde King und Brett Raymer in diesem Fall einen anderen Ansatz und konstruieren für ihre Kunden eine organische Unterwasserwelt mit Lebendgestein und echten Korallen. Darin tummeln sich Flammen-Zwergkaiser und Kupferstreifen-Pinzettfische.

06:30 > 07:15

Die Aquarium-Profis

Mit allen Wassern gewaschen

Mit allen Wassern gewaschen

Ein Aquarium als Skateboard-Rampe: Wayde King und sein Partner Brett Raymer arbeiten an einem Spezialprojekt. Die Profi-Handwerker konstruieren für einen Sportausrüster ein 2,50 Meter hohes Becken, das 3000 Liter Wasser fasst. Die Frontseite ist gewölbt und geht nahtlos in eine Rampe über. Filter und Technik verstecken die Jungs unter einem Stahlsockel. In dem Fish-Tank ziehen rotbraune Zwergkaiser, Igelfische und ein Glatthai ihre Kreise. Außerdem befinden sich darin Schaufensterpuppen in Surf-Shorts aus der neuen Kollektion.

07:15 > 08:00

Tierpolizei Houston

Episode 22

Episode 22

Als Zeugen die Entdeckung eines schwer verletzten Hundes melden, machen sich die Ermittler der SPCA Houston und die zuständige Polizei sofort auf den Weg zum Northside Village. Das Tier ist hinter einem Zaun angekettet und in einem sehr schlechten Zustand. Ein Teil seines Beines wurde abgetrennt, die Wunde ist stark angeschwollen. Die Besitzerin behauptet, dass der Hund vor drei Wochen angefahren wurde, sie aufgrund ihres defekten Autos aber nicht mit ihm zum Tierarzt konnte. Deputy Kendrick ist fassungslos und nimmt das Tier mit, um es umgehend versorgen zu lassen. Doch dann werden die Ermittler wiederkommen und die Besitzer zur Rechenschaft ziehen.

08:00 > 08:45

Tierpolizei Houston

Episode 23

Episode 23

Liz Pavlicek ermittelt in einem der größten Fälle von Tierquälerei, die die SPCA je hatte. Es wurde gemeldet, dass 32 Cockerspaniels auf einem Grundstück unter schrecklichen Bedingungen gehalten werden. Aufgrund der Informationen ordnet Richter Janssen an, dass sie umgehend beschlagnahmt werden. Und die Situation ist noch schlimmer, als gedacht: Die Hunde sind in Käfigen zusammengepfercht, übereinandergestapelt und völlig verdreckt. Der Gestank von Exkrementen ist kaum auszuhalten. Es ist unglaublich, dass die Spaniels unter diesen Bedingungen überlebt haben. Ein Spezialtransporter wird angefordert und das gesamte Team in Alarmbereitschaft versetzt.

08:45 > 09:35

Tierpolizei Houston

Episode 24

Episode 24

SPCA-Ermittlerin Trisha Price ist mit ihrem Team auf dem Weg in den Norden von Houston. Ein Hundebesitzer wurde hier schon mehrmals verwarnt, weil er sich nicht um seine Tiere kümmert, doch bisher ohne Erfolg. Jetzt ging eine Meldung ein, dass sich die Lage verschlimmert hat. Die Ermittlerin findet neun Hunde im Garten vor, einer davon hängt in ein Kabel verfangen am Zaun fest und droht, zu ersticken. Das Tier muss sofort befreit werden. Doch die anderen Hunde, allesamt verwahrlost und stark abgemagert, sind so aggressiv, dass die Situation für das Team gefährlich wird. Christine Kendrick verliert keine Zeit, um den Beschlagnahmungsbescheid zu besorgen.

09:35 > 10:20

Die Baumhaus-Profis

Die Zuckerküche

Die Zuckerküche

Ein Baumhaus für 250 000 Euro: Mike Splinter und seine Ehefrau Pat leben auf einem Weingut in der Nähe von Sacramento, im US-Bundesstaat Kalifornien. Spitzenarchitekt Pete Nelson und sein Team bauen der wohlhabenden Kundschaft ein mehrstockiges Luxus-Domizil ins Geäst, inklusive Bad und Dusche. Und mehr noch: Mikes Großvater war Bonbon-Fabrikant. Das Ehepaar möchte in der Baumkrone eine alte Familientradition aufleben lassen. Eine geräumige Küche mit Herd, Backofen und Kühlschrank darf daher auch nicht fehlen.

10:20 > 11:05

Die Baumhaus-Profis

Das coolste Baumhaus aller Zeiten

Das coolste Baumhaus aller Zeiten

Auf nach Maine! Im 'Kiefernstaat' ist Pete Nelson ganz in seinem Element. Der Spitzenarchitekt baut seiner Kundschaft dort einen gemütlichen Unterschlupf mit flauschigen Kissen und einer 3,70 Meter langen Fensterfront in die Baumkrone. Von ihrem Kingsize-Bett aus haben Rob und Nancy einen herrlichen Ausblick auf die malerische Umgebung. Das Ehepaar wünscht sich schon lange ein Baumhaus, inklusive Bad und Kaminofen. Bei einem Budget von 150 000 Dollar sind solche Extras absolut kein Problem.

11:05 > 11:50

Die Baumhaus-Profis

Das Bienenkorb-Baumhaus

Das Bienenkorb-Baumhaus

Keine kreisrunden Formen und keine 90-Grad-Winkel: Donald Farmer und seine Frau Alison haben sehr konkrete Vorstellungen, wie ihr neues Baumhaus aussehen soll. Das Ehepaar wünscht sich einen Rückzugsort zum Meditieren. Pete Nelson und sein Team lassen sich bei der Konstruktion von der Natur inspirieren und bauen ihrer Kundschaft im US-Bundesstaat Washington einen Unterschlupf mit Hängematte und sechseckigen Fenstern ins Geäst. Buntglas-Lichteffekte sorgen in der Baumkrone für eine behagliche Atmosphäre.

11:50 > 12:35

Die skurrilsten Haustiere der Welt

Episode 5

Episode 5

In Los Angeles liebt ein Mann seine Haustiere so sehr, dass er sogar den Nachnamen änderte. Henry „Lizardlover“ vergöttert seine Echsen und teilt mit ihnen sein Domizil. Zwei seiner schuppigen Favoriten sind Babylove und Buddylove, Grüne Wasseragamen, die er selbst gezüchtet hat. Henrys Schätzchen haben auch das Bad komplett übernommen, so dass seine Freundin Gail nur sehr selten in die Wanne kann. Wenn überhaupt darf sie nachts ab und zu für eine Stunde ins Bad, dann wollen die Echsen wieder rein. Außerdem in dieser Episode: Melanie und ihr XXL-Wasserschwein, und eine Dame, die für die schnellsten Katzen der Welt schwärmt.

12:35 > 13:20

Die skurrilsten Haustiere der Welt

Episode 6

Episode 6

Stinktiere sind in Süd- und Nordamerika heimisch und bekannt dafür, bei Gefahr ein übelriechendes Sekret abzusondern. Sie treffen vermeintliche Fressfeinde sogar aus drei Metern Entfernung. Doch Deborah aus North Ridgeville, Ohio, ist in die Tiere vernarrt und besitzt mehrere Dutzend. Seit 2002 ihre Daisey einzog, ist Deborah zur Skunk-Retterin geworden. Ihr Heim heißt mittlerweile Skunk-Haven - Stinktier-Zuflucht, denn die streng riechenden Streuner sind ihre Lebensaufgabe. Außerdem in dieser Folge: Buddhist Suang, der einen fragwürdigen Geschmack besitzt, ein Brite mit sehr feuchtem Keller, und ein australischer Hüpfer, der alle auf Trab hält.

13:20 > 14:05

Die süßesten Haustiere der Welt

Extrem fluffig

Extrem fluffig

Getigerte Samtpfötchen mit unvergleichlichem Charme und Stubentiger, die sich jeden Leckerbissen krallen: In dieser Episode wird die putzigste Katze im Internet gesucht. Weit oben auf der Beliebtheitsskala stehen ein Kätzchen aus England, das seine schwarzen Pfoten weiß waschen will, die brasilianische Butler-Katze Fred, die Telefonanrufe abwürgen kann, und eine süße Techno-Mieze mit CD-Laufwerk-Phobie. Weitere Sieganwärter: Ein fliegendes Eichkätzchen aus Schweden und Ninja-Katze Moire aus Japan, die sich unvergleichbar leise an den Feind heranschleicht.

14:05 > 14:30

Little Giants - Kleine Tiere ganz groß

Der Kurzkopf-Gleitbeutler

Der Kurzkopf-Gleitbeutler

Normalerweise sind Bradley und Billy in der Wildnis unterwegs, um exotische Zwerge des Tierreichs aufzuspüren. Aber heute ereilt die beiden ein Hilferuf aus der Zivilisation, genauer gesagt aus Südkalifornien. Am Lake Elsinore ist nämlich ein Kurzkopf-Gleitbeutler entwischt. Jetzt hat sich das Tier, das eigentlich in Australien beheimatet ist, in einem Eukalyptuswäldchen versteckt und soll wieder eingefangen werden. Die Rettungsmission gilt dabei dem Gleitbeutler selbst, als auch dem kalifornischen Ökosystem. Denn das putzige Tierchen ist ein radikaler Allesfresser, der es auf die heimische Fauna abgesehen hat!

14:30 > 14:55

Little Giants - Kleine Tiere ganz groß

Der Kap-Blessmull

Der Kap-Blessmull

König der Unterwelt oder fieser Nager? „Georychus capensis“, der Kap-Blessmull, ist eine biologische Tunnelbohrmaschine und für sein aufbrausendes Temperament bekannt. Mit seinen messerscharfen Schneidezähnen gräbt der Blessmull weit verzweigte Gangsysteme in den Boden. Oder er nutzt das Werkzeug als Waffe, um sein unterirdisches Reich gegen Fressfeinde und Rivalen zu verteidigen. Wie wehrhaft der muskulöse Einzelgänger wirklich ist, muss Bradley am eigenen Leib erfahren. Beim Versuch, eines der Tiere zu fangen, bekommt er die brutale Beißkraft des Sandgräbers zu spüren...

14:55 > 15:15

Animal Mysteries – Unglaubliches Tierverhalten

Ein Wal als Lebensretter

Ein Wal als Lebensretter

Als Wal-Forscherin Nan Hauser vor den Cook-Inseln im Südpazifik taucht, kommt es zu einem unglaublichen Zwischenfall: Die Meeresbiologin wird plötzlich von einem Buckelwal bedrängt. Der 20-Tonnen-Koloss schwimmt direkt auf die Taucherin zu und rückt ihr nicht mehr von der Pelle. Es scheint fast so, als würde der Wal die Wissenschaftlerin zurück zu ihrem Boot drängen wollen. Aber warum? Die Antwort ist absolut verblüffend! Später hat es ein Fernsehtechniker in Kalifornien mit einer 400-Kilo-Lawine gebunkerter Eicheln zu tun und eine riesige Pinguin-Kolonie sorgt für Verwirrung bei der Satellitenbildauswertung.

15:15 > 15:40

Animal Mysteries – Unglaubliches Tierverhalten

Die Invasion der Spinnen

Die Invasion der Spinnen

Der Vistonia-See in Griechenland: Den Anwohnern bietet sich ein schockierender Anblick. Innerhalb weniger Tage hat sich das Seeufer in ein Gruselkabinett verwandelt. Die idyllische Landschaft ist großflächig von einem Netz aus Spinnweben bedeckt. Was geht hier vor? Auch in dieser Episode: Der Nachthimmel über Venezuela wird von einer spektakulären Lichter-Show erhellt und in Seattle versammeln sich dutzende Krähen zu einem ungewöhnlichen Ereignis. Verhaltensforscherin Dr. Kaeli Swift und John Marzluff, Professor für Ökologie und Wildtierkunde, gehen den Sozialstrukturen der intelligenten Rabenvögel auf den Grund...

15:40 > 16:25

Die Aquarium-Profis

Episode 30

Episode 30

Die Unterwasserwelten der „Aquarium-Profis“ sind echte Hingucker - das hat sich auch in der Promiszene herumgesprochen. Den Wohnkeller von Schauspieler Tracy Morgan haben die Jungs mit einem ultracoolen Haifischtank aufgemöbelt, für das „KISS“-Becken gab es ein Extralob von Gene Simmons, und beim „Houdini-Projekt“ haben sich die Profihandwerker selbst übertroffen. In dieser Folge blicken Wayde und Brett noch einmal zurück auf ihre coolsten Auftraggeber.

16:25 > 17:10

Die Aquarium-Profis

Episode 31

Episode 31

Rechteckig kann jeder: Deshalb haben sich Brett und Wayde in dieser Folge für ein wellenförmiges Becken entschieden. Das vier Meter lange Meerwasseraquarium mit Korallenbesatz wird am Ende fast eine Tonne wiegen und soll prachtvollen Schwarmfischen als Behausung dienen. Schwalbenschwänzchen, Kuhkopf-Doktorfische aus Hawaii und ein blau gepunkteter Rochen - die „Aquarium-Profis“ begeistern ihre Auftraggeber dieses Mal mit einer supercoolen Lagunenlandschaft.

17:10 > 17:55

Die Irwins - Crocodile Hunter Family

Episode 9

Episode 9

Der Australia Zoo engagiert sich seit Jahren für Geparden, die Steve Irwins große Leidenschaft waren. Die Besucher können sie hier aus nächster Nähe erleben, und das Geld, das damit verdient wird, kommt wiederum dem Geparden-Schutz zugute. Lawrence, ein 18 Monate altes Gepardenjunges, strotzt vor Energie und tobt sich heute in der Laufanlage aus. Er wurde als Baby von der Mutter verstoßen, von Tierpflegern mit der Flasche aufgezogen und ist fast ohne Kontakt zu Artgenossen aufgewachsen. Doch jetzt erhält Lawrence endlich einen Spielkameraden, ein anderes Gepardenjunges, das aus Südafrika kommt. Alle hoffen, dass sich die beiden gut vertragen

17:55 > 18:40

Die Irwins - Crocodile Hunter Family

Episode 10

Episode 10

Der „Australia Zoo“ von Familie Irwin ist seit 49 Jahren Teil eines Zuchtprogramms und sorgt zusammen mit anderen Zoos dafür, dass gefährdete Tierarten erhalten bleiben. Besondere Sorge gilt bei Terri und ihren Kindern dem Breitmaulnashorn, das wegen seines besonders großen Horns gejagt wird. Obwohl das Horn ebenso wenig heilende Eigenschaften hat wie menschliche Fingernägel, gehört es zu den teuersten Rohstoffen der Welt. Momentan haben sie vier Nashörner im Zoo. Die drei Weibchen und Bulle DJ, der 2,2 Tonnen wiegt, sind zutraulich wie Hunde und lieben es, wenn man sie krault. Heute will Terri herausfinden, ob Weibchen Caballé trächtig ist.

18:40 > 19:30

Animal Farm Michigan - Zuflucht für Tiere

Große Kelly, kleine Kelly

Große Kelly, kleine Kelly

Eine verzweifelte Frau wendet sich an Gnadenhofgründer Dan McKernan. Ein Zicklein aus ihrer Zucht hat bei der Geburt schwere Beinverletzungen erlitten. Um Ziegenbaby Kelly Junior vor dem Einschläfern zu bewahren, sagt Dan kurzerhand zu, das Tier im „Barn Sanctuary“ aufzunehmen. Allerdings hätte er diese Entscheidung vorher mit seiner Geschäftsführerin, der großen Kelly, abstimmen müssen. Der Streit ist aber schnell vergessen, als das zuckersüße Zicklein den Hof erreicht. Später ist Kreativität beim Fundraising für Kratzbürsten gefragt und eine bissige Bremsenplage macht den Weidetieren zu schaffen.

19:30 > 20:15

Amanda - Ein Herz für Hunde

Super Scootie, die Hunde-Oma

Super Scootie, die Hunde-Oma

In Amandas heimischer Hundestation - in Washougal, Washington - herrscht Hochbetrieb: Neuzugang Lily Rose braucht besonders viel Aufmerksamkeit und Loco Moco, ein fast blinder Pitbull-Mischling, den Amanda von Tierschutzkollegen auf Hawaii übernommen hat, stellt das Haus auf den Kopf. Auch Hundeseniorin Super Scootie stammt ursprünglich von Hawaii und hat mit körperlichen Gebrechen zu kämpfen. Aber trotz deformierten Vorderbeinen und keinerlei Zähnen im Maul, lässt sich Power-Hündin Scootie den Lebensmut nicht nehmen. Vor allem Herzen erobert die kleine Vierbeinerin im Sturm...

20:15 > 21:00

Bronx Zoo - Tierpark der Superlative

Freiheit für Voldemort

Freiheit für Voldemort

Tierschützer sind alarmiert: Durch illegalen Wildtierhandel und Lebensraumzerstörung sind Katzenbären in freier Wildbahn selten geworden. Schätzungen zufolge gibt es im angestammten Ökosystem der so genannten „Roten Pandas“ nur noch wenige Tausend Individuen. Daher ist jedes neugeborene Jungtier ein kleiner Erfolg in Sachen Artenschutz. Im New Yorker Bronx Zoo ist die Begeisterung daher besonders groß, als Katzenbären-Weibchen Willow zwei zuckersüße Babys zur Welt bringt! Auch in dieser Folge: Ein Truthahngeier bekommt ein neues Zuhause und Kamel Max leidet an Altersschwäche.

21:00 > 21:45

Bronx Zoo - Tierpark der Superlative

Ein neues Zuhause für Wallaby Howie

Ein neues Zuhause für Wallaby Howie

Die Veterinäre im Bronx Zoo tüfteln an einer effektiven Methode, um die Hufinfektion einer Schraubenziege in den Griff zu bekommen. Da die so genannten Markhore bevorzugt in felsigem Terrain unterwegs sind, ist ein sicherer Tritt für die Kletterkünstler überlebenswichtig. Später haben es die Tierpfleger mit einem herrenlosen Wallaby zu tun, das in Manhattan abgeholt werden soll und drei Alligatoren treten die Reise in ihr Sommerquartier im Queens Zoo an. Aber bevor die urzeitlichen Ungetüme umziehen können, ist Teamwork sowie Muskelschmalz gefragt, damit der Kroko-Transport reibungslos über die Bühne geht.

21:45 > 22:30

Das Atlanta-Aquarium

Tauchgang

Tauchgang

Meeresbewohner über den Wolken: Heute sollen zwei gerettete Seeotter von Kalifornien nach Atlanta ins Georgia Aquarium gebracht werden. Die sicherste Lösung? Ein Transport im Privatjet! Denn die Jungtiere sind erst wenige Wochen alt und extrem sensibel. Zum Glück kennen sich Tierpflegerin Ryan McEnaney und ihr Team bestens mit den Bedürfnissen von Seeottern aus, sodass sie das Flugzeug kurzerhand zur gemütlichen Otterstation umfunktionieren. Um für Mara und Gibson die große Reise möglichst stressfrei zu gestalten, sind auch ein kühlendes Eiswürfelbettchen sowie leckere Schrimps-Fläschchen mit an Bord.

22:30 > 23:15

Die Aquarium-Profis

Episode 38

Episode 38

Spiele, Apps und Websites: In dieser Episode konstruieren Wayde King und Brett Raymer eine Unterwasserwelt für eine Computerfirma, inklusive Touchscreen. In dem Hightech-Becken schwimmen Ohrenquallen. Und anschließend bauen die Ausnahme-Handwerker eine „Arche Noah“. In dem Fish-Tank für die „Morris Animal Foundation“ tummeln sich Weißflecken-Kugelfische, Meerbarben und Leoparden-Junker. Ehrenmitglied Betty White („Golden Girls“) kommt bei der feierlichen Präsentation aus dem Staunen nicht heraus.

23:15 > 00:00

Die Aquarium-Profis

Episode 39

Episode 39

Weihnachten steht vor der Tür: Wayde King und sein Partner Brett Raymer konstruieren in dieser Episode in Henderson, Nevada, eine überdimensionale Schneekugel, in der sich weiße Goldfische tummeln. Dieses Projekt hat sich der Bürgermeister ausgedacht, weil es in der Umgebung so wenig Wasser gibt. Die Stadt liegt mitten in der Wüste. Also krempeln die „Aquarium-Profis“ die Ärmel hoch und entwerfen eine atemberaubende Unterwasserwelt der Extraklasse, inklusive Tannenbaum.

00:00
00:30
01:00
01:30
02:00
02:30
03:00
03:30
04:00
04:30
05:00
05:30
06:00
06:30
07:00
07:30
08:00
08:30
09:00
09:30
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
23:00
23:30
00:00

00:00 > 00:45

Die Aquarium-Profis

Episode 40

Episode 40

Sie sind die unbestrittenen Könige der künstlich erzeugten Unterwasserwelt: In den letzten 20 Jahren haben Wayde King und Brett Raymer hunderte von Unikaten gebaut. Jetzt stellen sich die „Aquarium-Profis“ einer kaum lösbaren Aufgabe. Aus all den cleveren Konstruktionen wollen sie ihre ganz persönlichen Favoriten auswählen. Vom oval designten, 6 Meter langen Coney-Island-Becken über das legendäre Amazonas-Aquarium mit tropischen Diskusfischen bis zum einzigartigen U-Wohnwagen: In dieser Sondersendung kommen das Team und die Familie zusammen, um gemeinsam die Aquarien-Hitparade abzufeiern!

00:45 > 01:30

Bronx Zoo - Tierpark der Superlative

Freiheit für Voldemort

Freiheit für Voldemort

Tierschützer sind alarmiert: Durch illegalen Wildtierhandel und Lebensraumzerstörung sind Katzenbären in freier Wildbahn selten geworden. Schätzungen zufolge gibt es im angestammten Ökosystem der so genannten „Roten Pandas“ nur noch wenige Tausend Individuen. Daher ist jedes neugeborene Jungtier ein kleiner Erfolg in Sachen Artenschutz. Im New Yorker Bronx Zoo ist die Begeisterung daher besonders groß, als Katzenbären-Weibchen Willow zwei zuckersüße Babys zur Welt bringt! Auch in dieser Folge: Ein Truthahngeier bekommt ein neues Zuhause und Kamel Max leidet an Altersschwäche.

01:30 > 02:15

Bronx Zoo - Tierpark der Superlative

Ein neues Zuhause für Wallaby Howie

Ein neues Zuhause für Wallaby Howie

Die Veterinäre im Bronx Zoo tüfteln an einer effektiven Methode, um die Hufinfektion einer Schraubenziege in den Griff zu bekommen. Da die so genannten Markhore bevorzugt in felsigem Terrain unterwegs sind, ist ein sicherer Tritt für die Kletterkünstler überlebenswichtig. Später haben es die Tierpfleger mit einem herrenlosen Wallaby zu tun, das in Manhattan abgeholt werden soll und drei Alligatoren treten die Reise in ihr Sommerquartier im Queens Zoo an. Aber bevor die urzeitlichen Ungetüme umziehen können, ist Teamwork sowie Muskelschmalz gefragt, damit der Kroko-Transport reibungslos über die Bühne geht.

02:15 > 03:00

Das Atlanta-Aquarium

Tauchgang

Tauchgang

Meeresbewohner über den Wolken: Heute sollen zwei gerettete Seeotter von Kalifornien nach Atlanta ins Georgia Aquarium gebracht werden. Die sicherste Lösung? Ein Transport im Privatjet! Denn die Jungtiere sind erst wenige Wochen alt und extrem sensibel. Zum Glück kennen sich Tierpflegerin Ryan McEnaney und ihr Team bestens mit den Bedürfnissen von Seeottern aus, sodass sie das Flugzeug kurzerhand zur gemütlichen Otterstation umfunktionieren. Um für Mara und Gibson die große Reise möglichst stressfrei zu gestalten, sind auch ein kühlendes Eiswürfelbettchen sowie leckere Schrimps-Fläschchen mit an Bord.

03:00 > 03:45

Die Aquarium-Profis

Episode 38

Episode 38

Spiele, Apps und Websites: In dieser Episode konstruieren Wayde King und Brett Raymer eine Unterwasserwelt für eine Computerfirma, inklusive Touchscreen. In dem Hightech-Becken schwimmen Ohrenquallen. Und anschließend bauen die Ausnahme-Handwerker eine „Arche Noah“. In dem Fish-Tank für die „Morris Animal Foundation“ tummeln sich Weißflecken-Kugelfische, Meerbarben und Leoparden-Junker. Ehrenmitglied Betty White („Golden Girls“) kommt bei der feierlichen Präsentation aus dem Staunen nicht heraus.

03:45 > 04:35

Die Aquarium-Profis

Episode 39

Episode 39

Weihnachten steht vor der Tür: Wayde King und sein Partner Brett Raymer konstruieren in dieser Episode in Henderson, Nevada, eine überdimensionale Schneekugel, in der sich weiße Goldfische tummeln. Dieses Projekt hat sich der Bürgermeister ausgedacht, weil es in der Umgebung so wenig Wasser gibt. Die Stadt liegt mitten in der Wüste. Also krempeln die „Aquarium-Profis“ die Ärmel hoch und entwerfen eine atemberaubende Unterwasserwelt der Extraklasse, inklusive Tannenbaum.

04:35 > 05:15

Die Aquarium-Profis

Episode 40

Episode 40

Sie sind die unbestrittenen Könige der künstlich erzeugten Unterwasserwelt: In den letzten 20 Jahren haben Wayde King und Brett Raymer hunderte von Unikaten gebaut. Jetzt stellen sich die „Aquarium-Profis“ einer kaum lösbaren Aufgabe. Aus all den cleveren Konstruktionen wollen sie ihre ganz persönlichen Favoriten auswählen. Vom oval designten, 6 Meter langen Coney-Island-Becken über das legendäre Amazonas-Aquarium mit tropischen Diskusfischen bis zum einzigartigen U-Wohnwagen: In dieser Sondersendung kommen das Team und die Familie zusammen, um gemeinsam die Aquarien-Hitparade abzufeiern!

05:15 > 05:40

Die Superkräfte der Tiere

Pupsende Heringe

Pupsende Heringe

Kiwis gehören zu Neuseeland, wie Eulen nach Athen. Aber was nur wenige wissen: Der flugunfähige Vogel legt im Vergleich zu seiner Körpergröße riesige Eier! Die monströsen Kiwi-Eier machen bis zu 25 Prozent des eigenen Körpergewichts aus. Warum Kiwis diese Eigenschaft entwickelt haben und welche anatomischen Voraussetzungen nötig sind, um das Wunderwerk zu vollbringen, erklären Tierexperten in dieser Folge. Außerdem: blutsaugende Moskitos, wie ein Schwarm Heringe Stockholm in Atem hält und in Afrika entschlüsselt Dr. Angela Stoeger die geheime Sprache der Giraffen.

05:40 > 06:25

Die Aquarium-Profis

Episode 1

Episode 1

Die Aquarium-Profis Wayde und Brett haben einen exklusiven Großauftrag an Land gezogen. Für ein Robotik-Unternehmen in Massachusetts sollen die Spezialisten ein stylisches Mega-Aquarium bauen. Geplant ist eine futuristische Konstruktion, bestehend aus einem viereckigen, einem sechseckigen und einem runden Becken. Insgesamt wird es fast 6 Meter lang, mit einem Fassungsvermögen von 2.000 Litern! Der besondere Clou: Ein Hightech-Fischfütter-Roboter soll sich vollautomatisch um die Bewohner des Unterwasser-Ufos kümmern. Dazu zählen metallisch schimmernde Haie, elegante Blaupunktrochen sowie exotische Zebra-Muränen.

06:25 > 07:10

Die Aquarium-Profis

Episode 2

Episode 2

Bei einem Geschäftsbesuch in ihrer Heimat New York sind Wayde und Brett bei zwei Kunden zu Gast, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Zuerst geht es darum, die neue kieferorthopädische Praxis von Stammkunde Dr. Joe mit einem exklusiven Haifischbecken zu verschönern. Allerdings ist die Timeline des Großprojekts recht knapp bemessen, sodass das Team in Las Vegas zusätzlich ins Schwitzen kommt. Zum Glück geht der zweite Auftrag etwas leichter von der Hand. Für den Elektroladen der Howard-Brüder auf Long Island sollen die Unterwasser-Experten ein freches Kühlschrank-Aquarium als Hingucker designen.

07:10 > 07:55

Tierpolizei Detroit

Folge 1

Folge 1

Nein

07:55 > 08:45

Tierpolizei Detroit

Folge 2

Folge 2

Nein

08:45 > 09:35

Tierpolizei Detroit

Folge 3

Folge 3

Nein

09:35 > 10:20

Die Baumhaus-Profis

Ein Heim für Kletterer

Ein Heim für Kletterer

„Shinrin-yoku“ bedeutet „im Wald zu baden“. Shelly und Bill Burn kennen sich damit bestens aus. Die beiden lieben es, in der Natur Atem zu holen, den Moment zu leben und die Energie der Bäume zu spüren. Das Ehepaar hat kürzlich auf seinem Grundstück eine Kletterschule eröffnet. Was fehlt, ist ein Baumhaus, in dem sie ihren Studenten die Theorie erklären können. Pete Nelson und sein Team zimmern der Kundschaft in Kentucky einen Seminarraum mit bequemen Sitzmöbeln in die Baumkrone.

10:20 > 11:05

Die Baumhaus-Profis

Ahoi!

Ahoi!

Beim Klabautermann! Kelly und Stephanie wohnen mit ihren drei Kindern in Edmonds, im Norden von Seattle. Pete Nelson und seine Profi-Handwerker zimmern der unternehmungslustigen Familie in dieser Folge einen supercoolen Piratenunterschlupf ins Geäst. An Bord gelangt man über eine 50 Meter lange, mit Stahlseilen verankerte Fußbrücke, und vom Aussichtsdeck hat man einen fantastischen Rundumblick auf die Umgebung. Ein Queensize-Bett und eine gemütliche Bar gehören im Seeräubernest selbstverständlich zur Grundausstattung.

11:05 > 11:50

Die Baumhaus-Profis

Die Baumhaus-Villa

Die Baumhaus-Villa

Eichen, Mardis Gras und Alligatoren: Todd und seine Frau Gwen leben in Baton Rouge, Louisiana, auf einem Grundstück mit Ausblick auf den Bayou. Die beiden wünschen sich ein Cajun-Baumhaus. Pete Nelson und seine Truppe zaubern dem Ehepaar eine dreistöckige Chillout-Location in die Baumkrone, die ihresgleichen sucht. Der Hauptbau besteht aus einem großen Wohnzimmer mit Fenstern, um die grandiosen Sonnenuntergänge mitzuerleben. Im Salon findet sich eine gemütliche Bar, und auf dem Oberdeck sorgt ein behaglicher Schlafbereich für süße Träume.

11:50 > 12:35

Das Hundewelpen-ABC

Das Hundewelpen-ABC

Sie sind super aktiv, zuckersüß und immer für eine Überraschung gut: Hundewelpen! Aber was ist beim Umgang mit Junghunden besonders zu beachten? Welche Rasse passt zu welchem Typ Mensch? Wie bleiben Welpen rundum gesund? Und was passiert, wenn die kleinen Rabauken einmal unbeaufsichtigt zuhause sind? Vom Golden Retriever bis zum Schäferhund, vom King Charles Spaniel bis zum Yorkshire Terrier: In „Das Hundewelpen-ABC“ decken Tierexpert:innen die Geheimnisse der Hundepsychologie auf und zeigen, mit welchen Tipps und Tricks Herrchen wie Frauchen die Harmonie im Hundehaus perfektionieren können.

12:35 > 13:20

Flauschige Helden

Flauschige Helden

Sie sind süß, flauschig und bringen unser Herz zum Schmelzen. Für viele Menschen gehören Haustiere zum Leben dazu. Dem tierischen Facettenreichtum sind dabei kaum Grenzen gesetzt. Ob hüpfendes Chihuahua-Duo, pelzige Modefreaks oder ein fliegender Schmuse-Pitbull namens Tango: Die Suche nach den kuscheligsten Helden des Tierreichs reicht von vierbeinigen Sportskanonen über Schweine-Therapeuten bis zum surfenden Superstar. Sogar wahre Künstler oder medizinische Notfallhelfer sind dabei. In den Wohnzimmern der Welt tummeln sich nämlich Tiere, die viel mehr auf Lager haben, als einfach nur niedlich zu sein.

13:20 > 14:05

Die süßesten Haustiere der Welt

Süßer geht's nicht!

Süßer geht's nicht!

Hunde jagen gern Bällen hinterher, doch es gibt effizientere Methoden, um sich fit zu halten: Im World Wide Web hat es ein Dobermann, der sich regelmäßig auf der Wasserrutsche in den Pool stürzt, zu mehreren Millionen Klicks gebracht. Sportskanone Geronimo trainiert seine Fitness mit Seilspringen, und Hündin Tessie ist ein echter Tischtennis-Fan, der selbst endlose Matches ohne Pause durchhält. Weitere außergewöhnliche Haustiere dieser Episode: clevere Hunde, die ihre Partydrinks selber mixen, und Rottweiler Max, der auf Meeresfrüchte allergisch reagiert.

14:05 > 14:30

Little Giants - Kleine Tiere ganz groß

Der Bombardier-Käfer

Der Bombardier-Käfer

Winzig klein, stinkend und gefährlich: Heute gehen Wildtierexperte Bradley Trevor Greive und Biodesigner Billy Almon den Superkräften des Bombardier-Käfers auf den Grund. Die Zwerge des Insektenreichs werden zwar nur wenige Zentimeter groß, dafür trumpfen sie jedoch mit einer verblüffenden Abwehrstrategie auf. Denn im Inneren der Mini-Monster brodelt es gewaltig. Zur Verteidigung mischen die Käfer nämlich einen eklig riechenden und ätzenden Cocktail zusammen. Droht Gefahr, schießen die Knallkäfer auf sechs Beinen ihre giftige Chemiekeule explosionsartig in Richtung Angreifer heraus.

14:30 > 14:55

Little Giants - Kleine Tiere ganz groß

Das Panther-Chamäleon

Das Panther-Chamäleon

Tief im Dschungel von Madagaskar spüren Wildtierexperte Bradley Trevor Greive und Biodesigner Billy Almon einer exotischen Echse nach: dem Panther-Chamäleon! Je nach Stimmungslage ändern die Tiere ihre Farbe, was ein Auffinden im dichten Regenwald nicht einfacher macht. Außerdem wollen die Forscher Sehstärke, Greifkraft und Zungengeschwindigkeit des gut getarnten Jägers genauer unter die Lupe nehmen. Denn neben kräftigen Klauen zum Klettern und einer 90 km/h schnellen Zunge zum Beutefangen, verfügt das Panther-Chamäleon über einzeln bewegliche Augen, die ein Blickfeld von fast 360 Grad abdecken.

14:55 > 15:15

Animal Mysteries – Unglaubliches Tierverhalten

Oktopus Houdini

Oktopus Houdini

Wo ist Inky? Mitarbeiter in einem Aquarium in Neuseeland sind verwirrt. Denn einer ihrer Freunde, Inky der Oktopus, ist quasi über Nacht verschwunden! Trotz Suchaktion bleibt das Tier unauffindbar. Hat der clevere Tintenfisch einen Fluchtweg entdeckt? Oder nutzte der Houdini des Tierreichs seine Tarnfähigkeiten, um sich selbst wegzuzaubern? Später sorgt ein Singvogel im Dschungel Ecuadors für Verwunderung. Kann der Manakin, auch Pipra genannt, tatsächlich singen, ohne dabei den Schnabel zu öffnen? Ein Spezialisten-Team rückt mit einer Hochgeschwindigkeitskamera an, um das Rätsel im Regenwald zu lösen.

15:15 > 15:40

Animal Mysteries – Unglaubliches Tierverhalten

Marder in Rage

Marder in Rage

Durchgebissene Kabel oder angeknabberte Gummidichtungen: Warum machen sich Tiere über unsere Autos her? Finden die Kunststoffteile beim Nestbau Verwendung? Oder steckt etwas anderes hinter den marodierenden Marder-Feldzügen? Diese Fragen beschäftigen auch Zoologin Dr. Britta Habbe aus Niedersachsen. Denn Marder verursachen allein in Deutschland Schäden von rund 66 Millionen Euro pro Jahr! Später stellen Ameisen in Costa Rica ihr verblüffendes Talent beim Brückenbau unter Beweis und - entgegen jeder Vernunft - versuchen Fische im Bundesstaat Washington eine Straße zu überqueren.

15:40 > 16:25

Die Aquarium-Profis

Episode 32

Episode 32

Rechteckig kann jeder: Deshalb haben sich Brett und Wayde in dieser Folge für ein wellenförmiges Becken entschieden. Das vier Meter lange Meerwasseraquarium mit Korallenbesatz wird am Ende fast eine Tonne wiegen und soll prachtvollen Schwarmfischen als Behausung dienen. Schwalbenschwänzchen, Kuhkopf-Doktorfische aus Hawaii und ein blau gepunkteter Rochen - die „Aquarium-Profis“ begeistern ihre Auftraggeber dieses Mal mit einer supercoolen Lagunenlandschaft.

16:25 > 17:10

Die Aquarium-Profis

Episode 33

Episode 33

In dieser Episode konstruieren Wayde King und sein Partner Brett Raymer ein Aquarium für ein Motto-Hotel in Roxburry, New York. Das besagte Domizil verfügt unter anderem über eine Fred- Feuerstein-Lounge und ein Austin-Powers-Zimmer. Besonders stolz sind die Besitzer jedoch auf ihre Archäologen-Suite. Dort kann man es sich zwischen ägyptischen Statuen und alten Maya-Schätzen gemütlich machen. Und die „Aquarium-Profis“ setzen mit ihrem Sarkophag-Fischbecken noch einen obendrauf.

17:10 > 17:55

Die Irwins - Crocodile Hunter Family

Episode 11

Episode 11

Robert Irwin reist zusammen mit „Project Manta“ nach Lady Elliot Island, am südlichsten Ende des Great Barrier Reef. Das Studienprojekt erforscht Mantarochen mit neuen Methoden und stattet sie mit Sendern aus. Robert begleitet das Team als Fotograf und kann damit zwei große Leidenschaften seines Lebens verbinden - Artenschutz und Fotografie. Zuhause im Australia Zoo kümmert sich seine Schwester Bindi um ihre drei Dingos. Vater Steve Irwin liebte diese Wildhunde, die die größten Landraubtiere Australiens und sehr wichtig für das Ökosystem sind, ganz besonders. Nun sollen die dreijährigen Geschwister Archie, Jira und Eve an Menschen gewöhnt werden.

17:55 > 18:45

Die Irwins - Crocodile Hunter Family

Episode 12

Episode 12

Das Tiger-Zuchtprogramm im Australia Zoo ist sehr erfolgreich. Die Irwins haben inzwischen 13 Tiger, die ständig Anregung und Beschäftigung brauchen, um sich wohlzufühlen. Einige Tiere sind besonders zahm, weil sie im Zoo mit der Flasche aufgezogen wurden. Mit ihnen können die Pfleger spielen, sie an die Leine nehmen und trainieren. Zu den anderen darf man nicht ins Gehege, darunter Charlie, ein elfjähriger Königstiger. Für ihn steht heute eine medizinische Untersuchung an, denn Charlie leidet unter Hautkrebs und bekommt spezielle Medikamente, die das Tumorwachstum eindämmen sollen. Doch um ihn sicher zur Klinik zu bringen, muss Tierärztin Dr. Sam ihn betäuben.

18:45 > 19:30

Animal Farm Michigan - Zuflucht für Tiere

Der Ziegenspielplatz

Der Ziegenspielplatz

Mitten im Sommer ist plötzlich Weihnachten für Dan McKernan. Denn der Tierschützer ist ein großer Kälber-Fan und heute erreichen gleich drei seiner Lieblingstiere den Hof. Die Kälber haben Schlimmes durchgemacht und bekommen nun eine zweite Chance im „Barn Sanctuary“. Medizinische Versorgung, freier Auslauf und unbeschwertes Spielen mit Artgenossen: Mit ihrem neuen Zuhause haben die jungen Rindviecher das große Los gezogen! Später wird Dans Bruder Chris mit einer verantwortungsvollen Aufgabe betraut. Für die freche Ziegenherde soll er einen Abenteuerspielplatz zum Austoben bauen.

19:30 > 20:15

Amanda - Ein Herz für Hunde

Der einäugige Rottweiler

Der einäugige Rottweiler

Kein Weg zu weit: Hundefreundin Amanda reist nach Kalifornien, um mehrere Vierbeiner zu retten, die mit massiven gesundheitlichen Problemen zu kämpfen haben. Im „Valley Oak“-Tierheim kann Kollegin Lydia jede Hilfe gut gebrauchen, denn ihre Pflegekapazitäten sind begrenzt. Vor allem Rottweiler-Welpe Kobe muss schleunigst zum Tierarzt, da eines seiner Augen schwer verletzt ist! Aber auch Frechdachs Venus, die eine schlimme Leidensgeschichte hinter sich hat, und zwei kleine Hunde ohne Ohren dürfen mit zurück nach Washington. Dort wird Amanda die Tiere gesundpflegen und an neue Familien vermitteln.

20:15 > 21:00

Lone Star Law - Die Gesetzeshüter von Texas

Episode 12

Episode 12

Im „Lone Star State“ hat sich ein Alligator in eine Garage verirrt. Jagdaufseher Ben Bailey bringt das Reptil zurück in seinen natürlichen Lebensraum. Mike Boone unterstützt derweil in Lumberton die Kollegen der örtlichen Polizei. Dort sind drei bewaffnete Räuber auf der Flucht. Die schwarz gekleideten Männer halten sich vermutlich in einem Wohngebiet östlich des Highways 473 auf. Die Gesetzeshüter haben die Gegend bereits weiträumig abgesperrt. Bei der Suche nach den verdächtigen Personen kommt im Calhoun County auch ein Spürhund zum Einsatz.

21:00 > 21:45

Lone Star Law - Die Gesetzeshüter von Texas

Episode 3

Episode 3

Ein Tornado hat in Hays County, im Bundesstaat Texas, ganze Landstriche verwüstet. Viele Menschen sind in der Folge ohne Strom, Wasser und Nahrung. Speziell ausgebildete Mitarbeiter des 'Game Warden Swiftwater Search and Rescue'-Teams versorgen die Bewohner mit dringend benötigten Lebensmitteln. Die Tiere in der Region leiden ebenfalls Not. Auch hier leisten die Officers der 'Elite Patrol Force' in dringenden Fällen Erste Hilfe.

21:45 > 22:30

Lone Star Law - Die Gesetzeshüter von Texas

Episode 4

Episode 4

Drogenhandel und Verstöße gegen das Fischereigesetz: In dieser Folge kontrollieren die 'Texas Game Wardens' entlegene Wasserwege an der mexikanischen Grenze. Bei solchen Spezialeinsätzen nutzen die Officers mitunter Taktiken der Marine. In Bowie County stoßen die Gesetzeshüter derweil bei einer nächtlichen Patrouille auf einen Autofahrer, der bewusstlos am Steuer seines Wagens sitzt. Auch hier sind möglicherweise verbotene Substanzen mit im Spiel.

22:30 > 23:15

Die Aquarium-Profis

Episode 41

Episode 41

Atemberaubende Unterwasserwelten mit Hinguckerpotenzial: In dieser Folge bauen Wayde King und sein Partner Brett Raymer in Las Vegas ein spektakuläres Riesenaquarium. Das 60 000-Liter-Becken ist einem Korallenriff nachempfunden, darin tummeln sich Kugelfische, Rochen und Hammerhaie. Der Mega-Fish-Tank dient als Blickfang in einer Casino-Bar und ist von allen Seiten einsehbar. Der logistische Aufwand des Projekts ist enorm, denn die 4,80 Meter hohe Konstruktion wiegt über 80 Tonnen.

23:15 > 00:00

Die Aquarium-Profis

Episode 42

Episode 42

Wayde King und Brett Raymer treffen sich mit dem Chef eines großen Autoherstellers. Das Unternehmen möchte sein allerneustes Modell promoten. Deshalb baut das Duo den SUV kurzerhand zum Aquarium um. Segelflossenschnapper, Walzenseesterne, Wimpelfische und 3000 Liter Meerwasser: Der Innenraum des Kombis wird mit Fiberglas verkleidet, Pumpen und Filter werden von den Profi-Handwerkern im Motorraum versteckt. Das Publikum auf der SEMA, der größten Autoshow in den USA, ist begeistert.

00:00
00:30
01:00
01:30
02:00
02:30
03:00
03:30
04:00
04:30
05:00
05:30
06:00
06:30
07:00
07:30
08:00
08:30
09:00
09:30
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
23:00
23:30
00:00

00:00 > 00:50

Die Aquarium-Profis

Episode 43

Episode 43

Ein Aquarium in Form einer Weinflasche: In dieser Folge bauen Wayde King und Brett Raymer einen Fish-Tank für einen Spirituosenladen. Das 5000-Liter-Becken wird auf einem 90 Zentimeter hohen Sockel installiert. Im Wasser tummeln sich Schwalbenschwänzchen und Rotmeerdoktorfische, die durch malerische Weinberge schwimmen. Die Hügellandschaft aus Styropor wird mit Polygel überzogen, damit sich keine Giftstoffe bilden. Und da Wein gut zu Fisch passt, können sich die Kunden zudem aus einem integrierten Zapfhahn edle Tropfen abfüllen.

00:50 > 01:35

Lone Star Law - Die Gesetzeshüter von Texas

Episode 12

Episode 12

Im „Lone Star State“ hat sich ein Alligator in eine Garage verirrt. Jagdaufseher Ben Bailey bringt das Reptil zurück in seinen natürlichen Lebensraum. Mike Boone unterstützt derweil in Lumberton die Kollegen der örtlichen Polizei. Dort sind drei bewaffnete Räuber auf der Flucht. Die schwarz gekleideten Männer halten sich vermutlich in einem Wohngebiet östlich des Highways 473 auf. Die Gesetzeshüter haben die Gegend bereits weiträumig abgesperrt. Bei der Suche nach den verdächtigen Personen kommt im Calhoun County auch ein Spürhund zum Einsatz.

01:35 > 02:20

Lone Star Law - Die Gesetzeshüter von Texas

Episode 3

Episode 3

Ein Tornado hat in Hays County, im Bundesstaat Texas, ganze Landstriche verwüstet. Viele Menschen sind in der Folge ohne Strom, Wasser und Nahrung. Speziell ausgebildete Mitarbeiter des 'Game Warden Swiftwater Search and Rescue'-Teams versorgen die Bewohner mit dringend benötigten Lebensmitteln. Die Tiere in der Region leiden ebenfalls Not. Auch hier leisten die Officers der 'Elite Patrol Force' in dringenden Fällen Erste Hilfe.

02:20 > 03:05

Lone Star Law - Die Gesetzeshüter von Texas

Episode 4

Episode 4

Drogenhandel und Verstöße gegen das Fischereigesetz: In dieser Folge kontrollieren die 'Texas Game Wardens' entlegene Wasserwege an der mexikanischen Grenze. Bei solchen Spezialeinsätzen nutzen die Officers mitunter Taktiken der Marine. In Bowie County stoßen die Gesetzeshüter derweil bei einer nächtlichen Patrouille auf einen Autofahrer, der bewusstlos am Steuer seines Wagens sitzt. Auch hier sind möglicherweise verbotene Substanzen mit im Spiel.

03:05 > 03:50

Die Aquarium-Profis

Episode 41

Episode 41

Atemberaubende Unterwasserwelten mit Hinguckerpotenzial: In dieser Folge bauen Wayde King und sein Partner Brett Raymer in Las Vegas ein spektakuläres Riesenaquarium. Das 60 000-Liter-Becken ist einem Korallenriff nachempfunden, darin tummeln sich Kugelfische, Rochen und Hammerhaie. Der Mega-Fish-Tank dient als Blickfang in einer Casino-Bar und ist von allen Seiten einsehbar. Der logistische Aufwand des Projekts ist enorm, denn die 4,80 Meter hohe Konstruktion wiegt über 80 Tonnen.

03:50 > 04:35

Die Aquarium-Profis

Episode 42

Episode 42

Wayde King und Brett Raymer treffen sich mit dem Chef eines großen Autoherstellers. Das Unternehmen möchte sein allerneustes Modell promoten. Deshalb baut das Duo den SUV kurzerhand zum Aquarium um. Segelflossenschnapper, Walzenseesterne, Wimpelfische und 3000 Liter Meerwasser: Der Innenraum des Kombis wird mit Fiberglas verkleidet, Pumpen und Filter werden von den Profi-Handwerkern im Motorraum versteckt. Das Publikum auf der SEMA, der größten Autoshow in den USA, ist begeistert.

04:35 > 05:25

Die Aquarium-Profis

Episode 43

Episode 43

Ein Aquarium in Form einer Weinflasche: In dieser Folge bauen Wayde King und Brett Raymer einen Fish-Tank für einen Spirituosenladen. Das 5000-Liter-Becken wird auf einem 90 Zentimeter hohen Sockel installiert. Im Wasser tummeln sich Schwalbenschwänzchen und Rotmeerdoktorfische, die durch malerische Weinberge schwimmen. Die Hügellandschaft aus Styropor wird mit Polygel überzogen, damit sich keine Giftstoffe bilden. Und da Wein gut zu Fisch passt, können sich die Kunden zudem aus einem integrierten Zapfhahn edle Tropfen abfüllen.

05:25 > 05:45

Die Superkräfte der Tiere

Die Atemtricks der Haie

Die Atemtricks der Haie

Die Verwandlung von der Raupe zum Schmetterling zählt zu den ungewöhnlichsten Wundern der Natur. Weltweit vollziehen etwa 180.000 Raupenarten die magisch anmutende Metamorphose. Um mehr über die Vorgänge im Inneren des Kokons herauszufinden, greift Dr. Andrei Sourakov vom Naturkundemuseum in Florida auf moderne Hightech zurück. Im Röntgenscanner werden die verborgenen Details der Verwandlung sichtbar gemacht. Später gehen Forscher diesen Fragen auf den Grund: Wie schlafen Haie? Und warum sind die Exkremente von Wombats würfelförmig?

05:45 > 06:30

Die Baumhaus-Profis

Das Zen-Haus

Das Zen-Haus

Ein Ort der Meditation und der inneren Einkehr: Pete Nelson und sein Team erfüllen ihrer Kundschaft in dieser Folge einen lang gehegten Kindheitstraum. Charlie und Stella sind sehr naturverbunden und leben mit ihrer Hündin Riga auf einem achteinhalb Hektar großen Grundstück in North Carolina. Mit den wunderschönen Blue Ridge Mountains im Hintergrund fügt sich ihr 19-Quadratmeter großes Zen-Baumhaus, gestützt auf drei Tulpenbäume, harmonisch in die Umgebung ein. Die Verkleidung des Domizils wird aus 150 Jahre altem Kiefernholz gefertigt.

06:30 > 07:20

Die Baumhaus-Profis

Das Hütten-Baumhaus

Das Hütten-Baumhaus

Wendy und James leben im Pazifischen Nordwesten an den Ausläufern des Kaskadengebirges. Die begeisterten Wintersportler wünschen sich ein Après-Ski-Baumhaus, in dem sie mit ihren zwei Kindern in heimeliger Atmosphäre so richtig entspannen können. Der perfekte Ort für das luxuriöse Freizeit-Domizil ist schnell gefunden: Die Konstruktion wird an einer uralten Douglasie und zwei Riesenthujen verankert. Zuvor entwerfen Pete Nelson und sein Team jedoch einen detaillierten Bauplan für das Mini-Chalet.

07:20 > 08:05

Die Baumhaus-Profis

Versteckt in der Baumkrone

Versteckt in der Baumkrone

Tedd und Janet lieben Geländespiele wie „Paintball“ und „Capture the flag“. Deshalb bauen Pete Nelson und seine Handwerker für das Ehepaar in Celeste, Texas, eine Wohlfühloase im Camouflage-Look. Von außen sieht das Baumhaus wie ein gut getarnter Survival-Unterschlupf aus. Die Inneneinrichtung bietet jedoch den Komfort einer Hotelsuite. Von den Möbeln über die Teppiche bis zu den gerahmten Familienschnappschüssen an der Wand: Das Interieur des Freizeit-Domizils wird von Designerin Tory mit viel Liebe zusammengestellt.

08:05 > 08:50

Die Baumhaus-Profis

Baumhaus der Zukunft

Baumhaus der Zukunft

Sich selber zu übertreffen, ist mitunter nicht leicht. Doch Spitzenarchitekt Pete Nelson und seine Profi-Handwerker ziehen in dieser Folge alle Register. Das Team zimmert seiner Kundschaft eine halbe Autostunde von Atlanta entfernt ein Freizeit-Domizil der Superlative in die Baumkrone. Die Luxusherberge ist mit supercoolen Designermöbeln ausgestattet und bietet jeden erdenklichen Komfort - vom riesigen Sonnendeck über den Kamin bis hin zum Queensize-Bett mit Panoramablick. So sieht das Baumhaus der Zukunft aus.

08:50 > 09:30

Tierpolizei Miami

Episode 15

Episode 15

Miami, Florida. 5.000 Quadratkilometer zwischen South Beach und den Everglades. Millionen Tiere leben hier. Geraten sie in Not, greift eine Spezialeinheit der Polizei ein: die ASU, die 'Animal Services Unit'. Ihre 20 Mitglieder sind im Umgang mit Tieren geschult. Jeden Tag sind sie rund um die Uhr im Einsatz. Die 'Animal Control Officers' kümmern sich um entlaufene Hunde und Alligatoren auf dem Highway. Wenn die Pflicht ruft, sind die Beamten der 'Tierpolizei Miami' immer zur Stelle.

09:30 > 10:15

Tierpolizei Miami

Schlimme Zeit für Tiere

Schlimme Zeit für Tiere

Miami, Florida: Die Metropole im Sunshine State der USA ist nicht nur Heimat von rund 400.000 Menschen, sondern auch von zahlreichen Tierarten. Geraten sie in Not, greift eine Spezialeinheit der Polizei ein: die 'Animal Services Unit', kurz ASU. Ihre 20 Mitglieder sind im Umgang mit wilden und domestizierten Tieren bestens geschult. Vom entlaufenen Hund bis zum Alligator, der auf dem Highway ein Sonnenbad nimmt: Die Animal Control Officers der 'Tierpolizei Miami' sind jeden Tag rund um die Uhr zwischen South Beach und den Everglades im Einsatz.

10:15 > 11:00

Expedition Mungo: Mythen der Wildnis

Monsterschlange in Peru

Monsterschlange in Peru

Tief im peruanischen Dschungel soll eine geheimnisvolle Sagengestalt ihr Unwesen treiben - eine Riesenschlange namens „Yacumama“, 50 Meter lang und hungrig nach Menschenfleisch! Was sich anhört wie die Geschichte aus einem Horrormärchen, könnte in Wahrheit eine bislang unentdeckte Tierart sein. Um dem gefräßigen Mythos auf den Zahn zu fühlen, startet Mungo gemeinsam mit seinem Team eine Expedition in den Amazonas-Regenwald. Die Spurensuche führt die Tierfilmer von Yurimaguas am Río Huallaga zu den entlegenen Oberläufen des Flusses. Während Augenzeugen von traumatischen Begegnungen mit der Schlange berichten, erfahren die Abenteurer von einem Schamanen, wo sich das Tier verstecken könnte.

11:00 > 11:45

Expedition Mungo: Mythen der Wildnis

Bigfoot in Argentinien

Bigfoot in Argentinien

Halb Mensch, halb Tier: Augenzeugen wollen in Argentinien dem sagenumwobenen „Ucumar“ begegnet sein! Berichte beschreiben die mysteriöse Kreatur als etwa zwei Meter großes, stark behaartes Geschöpf, das auf zwei Beinen geht. Auch in der Mythologie indigener Andenvölker finden sich Hinweise auf den so genannten „Jucumari“. Ist Bigfoot bis nach Südamerika gewandert? Waren die Inka in Kontakt mit einer Frühform des Menschen? Oder handelt es sich schlichtweg um eine Verwechslung mit dem seltenen Brillenbär? Kameramann Paul „Mungo“ Mungeam begibt sich auf die Suche nach dem rätselhaften Wesen. Das Abenteuer beginnt in der Stadt Salta und führt das Team bis ins entlegene Grenzgebiet zu Bolivien...

11:45 > 12:35

Expedition Mungo: Mythen der Wildnis

Affenmensch in Indien

Affenmensch in Indien

In Indien kursieren schockierende Gerüchte von einem blutrünstigen Monster. Mitten in der Millionenmetropole Delhi soll ein affenartiges Wesen für brutale Angriffe verantwortlich sein. Das bemerkenswerte dabei: Es gibt nicht einen oder zwei, sondern hunderte Fälle! Gehen die Attacken auf das Konto einer fleischgewordenen Sagengestalt, dem gefürchteten „Mande Burung“? Oder handelt es sich bei den unglaublichen Berichten um menschliche Massenhysterie? Um mehr über die Hintergründe zu erfahren, stürzt sich Mungo ins bunte Treiben der chaotischen Mega-City. Die Spurensuche führt das Team vom Armenviertel Ghaziabad bis in den entlegenen Bundesstaat Meghalayah, im äußersten Nordosten des Landes.

12:35 > 13:20

Bronx Zoo - Tierpark der Superlative

Blind Date im Giraffenhaus

Blind Date im Giraffenhaus

Amurtiger Alden kam vor 7 Jahren im Bronx Zoo zur Welt. Obwohl die Art von Sibirien bis Nordkorea zuhause ist, fühlt sich die majestätische Raubkatze auch an der amerikanischen Ostküste sichtlich wohl. Aktuell ist Tierpflegerin Taryn Teegan dennoch besorgt um ihren Schützling. Beim Training mit ihrem Lieblingstiger ist Taryn aufgefallen, dass Alden einen abgebrochenen Eckzahn hat! Um einer Infektion vorzubeugen, wird Veterinär Dr. Django Martel vom Animal Medical Center zur Hilfe gerufen. Später gerät Jungschwan Louie in Schwierigkeiten und Giraffenbulle Mashengo bekommt endlich sein erstes Date...

13:20 > 14:05

Bronx Zoo - Tierpark der Superlative

Ein Nashorn mit Hautproblemen

Ein Nashorn mit Hautproblemen

Es ist eine Episode voller Premieren: Der Central Park Zoo ist dabei, zum ersten Mal ein Papageientaucher-Küken auszubrüten und die Mitarbeiter können ihre Aufregung kaum unterdrücken. Zurück im Bronx Zoo bereiten sich Tierärzte darauf vor, den ersten Allergietest an einem Nashorn durchzuführen. Und ein türkisblauer Zwerggecko, der vom Zoo aufgezogen wurde, legt ihr erstes Ei - ein Sieg im Kampf um die Erhaltung der Art.

14:05 > 14:50

Bronx Zoo - Tierpark der Superlative

Hengst Otto auf Brautschau

Hengst Otto auf Brautschau

Zoodirektor Jim Breheny und seine Kollegen im New Yorker Bronx Zoo sind gespannt. Denn heute nehmen die Wildtier-Spezialisten drei verwaiste Puma-Welpen aus Utah auf. Die pelzigen Mini-Raubkatzen hätten ohne Mutter in der freien Natur praktisch keine Überlebenschance gehabt. Jetzt bekommen die neugierigen Berglöwen unter Artgenossen eine zweite Chance. Auch in dieser Folge: Przewalski-Hengst Otto darf zum ersten Mal die Stuten beschnuppern und Nashorn Ella leidet unter einem rätselhaften Erschöpfungssyndrom. Ist Altersschwäche der Grund für die Müdigkeit der Seniorin?

14:50 > 15:35

Der Katzenflüsterer

Käptn Streu räumt auf

Käptn Streu räumt auf

Seth und Susan haben ihren Blue-Point-Birma-Kater als verschmustes Wollknäuel bekommen. Heute ist Einstein sechs Jahre alt und völlig durchgeknallt: Seit die Familie ihre zweite Katze Izzy bekommen hat, ist Einstein nämlich zu einem wahren Monster mutiert, das versucht, den Eindringling wieder aus dem Haus zu vertreiben. Und wer ihm dabei im Weg steht, der wird gnadenlos attackiert. Da die beiden Katzen stets eingesperrt werden, hat sich das Heim der Familie mittlerweile in eine Art Gefängnis verwandelt. Ein Zustand, den Seth und Susan nicht mehr ertragen können. Sie überlegen sogar Einstein abzugeben, doch Sohn Ashton hat angekündigt, in diesem Fall ebenfalls das Haus zu verlassen.

15:35 > 16:25

Der Katzenflüsterer

Die Zerreißprobe

Die Zerreißprobe

Katzentrainer Jackson Galaxy kennt fast jedes Samtpfoten-Problem und hilft, wenn Tierhalter an ihre Grenzen stoßen. Heute ist er bei Gena und ihrer Tochter Alex, die große Schwierigkeiten mit Katze Meeko haben. Sobald Gena in der Nähe ist, spielt der Kater verrückt, kratzt, beißt und schlägt nach ihr. Außerdem pinkelt er die ganze Wohnung voll, so dass er nun immer in ein Zimmer gesperrt wird. Bei Alex ist der Stubentiger lammfromm. Doch das nützt wenig, denn wenn sie demnächst aufs College geht, will Gena den Satansbraten weggeben. Jackson tut alles dafür, um Meeko sein Heim zu bewahren.

16:25 > 17:10

Der Katzenflüsterer

Schwänzchen in die Höh’

Schwänzchen in die Höh’

Jackson Galaxy ist nachts Musiker und tagsüber Katzentrainer. In seiner Laufbahn hat er mit Tausenden von Katzen gearbeitet, ihr Verhalten beobachtet und sie wie auch ihre Besitzer umerzogen. In dieser Episode fährt Jackson zu John und Samantha, die von ihrem Kater Puma langsam in den Wahnsinn getrieben werden: Der zehnjährige Stubentiger geht nicht aufs Katzenklo, sondern pinkelt das ganze Haus voll. Klamotten, Schuhe, Möbel - nichts ist vor Puma sicher. Inzwischen hat er die meisten von Johns teuren Anzügen ruiniert und ist schuld daran, dass sein Herrchen in einem wichtigen Meeting streng nach Urin roch.

17:10 > 17:55

Der Katzenflüsterer

Dexter gegen Daisy

Dexter gegen Daisy

Katzen haben neun Leben, aber ihre Besitzer nur eins. Aus diesem Grund fährt Tierpsychologe Jackson Galaxy zu Chase und Maya, deren Katzen Daisy und Dexter im Dauerclinch liegen und die Wohnung vollpinkeln. Die beiden Stubentiger veranstalten das totale Chaos, so dass bei der Familie dauernd die Hölle los ist. Da auch ihre zweijährige Tochter Chloe regelmäßig zwischen die Fronten gerät, von den pelzigen Monstern umgerannt und gekratzt wird, platzt Vater Chase langsam der Kragen. Er mag keine Haustiere und würde die beiden lieber heute als morgen loswerden. Doch Ehefrau Maya hofft auf die Unterstützung von Katzenflüsterer Jackson.

17:55 > 18:40

Die Baumhaus-Profis

Das Vogelnest

Das Vogelnest

Da wird jeder Vogel neidisch! Pete Nelson errichtet mit seiner Truppe an einem See in Arkansas ein überdimensionales Baumhaus, das den Nistplätzen der Silberreiher nachempfunden ist. Das Domizil dient als Beobachtungsposten für passionierte Ornithologen. Die zweistöckige Konstruktion im Südstaatenstil verfügt über eine 360- Grad-Veranda und eine komfortable Aussichtsplattform im Baumwipfel, inklusive Speiseaufzug.

18:40 > 19:25

Die Baumhaus-Profis

Das japanische Teehaus

Das japanische Teehaus

Eine Familie aus Washington wünscht sich für ihren Zen-Garten ein japanisches Teehaus. Die Baumhaus-Profis zimmern das Bauwerk auf über sechs Metern Höhe in eine alte Zeder. Einer Pagode nachempfunden, entwirft Profi-Handwerker Pete Nelson ein schlichtes Refugium mit klassischen Papierschiebetüren, traditionellen Tatami-Matten und einem grandiosen Blick auf die Koi-Teiche im Garten. So lässt es sich leben!

19:25 > 19:50

Little Giants - Kleine Tiere ganz groß

Der Sonora-Riesenläufer

Der Sonora-Riesenläufer

Auf den ersten Blick macht das brütend heiße Buschland von New Mexico einen ziemlich lebensfeindlichen Eindruck. Tatsächlich wimmelt es hier jedoch von gefährlichen Geschöpfen. Der Sonora-Riesenläufer, der zur Gattung „Scolopendra“ gehört, ist eines davon. Sogar erfahrene Biologen geraten beim Anblick des Hundertfüßers ins Schwitzen. Denn das wenige Gramm schwere Krabbeltier tötet Insekten und kleine Wirbeltiere in Sekunden. Auch Menschen sind schon an einem Biss gestorben! Das morbide Geheimnis liegt in den spitzen Giftklauen des Tiers, mit denen es seiner Beute einen Cocktail aus Neurotoxinen injiziert.

19:50 > 20:15

Little Giants - Kleine Tiere ganz groß

Der Panzer-Gürtelschweif

Der Panzer-Gürtelschweif

Im Westen von Südafrika, in der Halbwüstenlandschaft der „Großen Karoo“, lebt ein urzeitlicher Mini-Dino. Der Panzer-Gürtelschweif erreicht zwar nur eine Körperlänge von etwa 10 Zentimetern, aber dennoch ist es dem Winzling gelungen, sich über viele Millionen Jahre in diesem unwirtlichen Ökosystem durchzubeißen. Und das im wahrsten Sinne des Wortes! Denn „Ouroborus cataphractus“, der zur Ordnung der Schuppenkriechtiere gehört, verfügt über kräftige Kiefermuskeln mit denen er sogar Knochen zermahlen kann. Im Verteidigungsmodus rollt sich der Drache zu einem undurchdringlichen Panzerring zusammen.

20:15 > 21:00

Pitbulls auf Bewährung

Earls Absturz

Earls Absturz

Schlimme Neuigkeiten erreichen Tia Torres und ihr Team. Der langjährige Mitarbeiter Earl wurde verhaftet! Die Polizei hat ihn bei einer Verkehrskontrolle mit verschreibungspflichtigen Pillen erwischt. Und da Earl ein gewisses Vorstrafenregister hat, könnte ihn diese Dummheit nun teuer zu stehen kommen. Später sind Syhann und Charles aus dem Nachbarstaat Mississippi zu Besuch im „Villalobos Rescue Center“. Das Paar ist auf der Suche nach einem zweiten Hund. Deshalb muss der adoptierte Vierbeiner nicht nur seinen neuen Besitzer:innen gefallen, sondern sich vor allem mit der Viktorianischen Bulldogge Winston gut vertragen.

21:00 > 21:45

Pitbulls auf Bewährung

Welpen und Senioren

Welpen und Senioren

Heute ist eine besondere Tierfreundin aus Maryland zu Besuch im „Villalobos Rescue Center“. Bridget würde gerne einen vierbeinigen Gefährten adoptieren. Dabei ist sie ausdrücklich auf der Suche nach einem schwer vermittelbaren Senior - oder einer Seniorin! Daheim in Maryland lebt Bridget auf einem Riesenstück Land. Genau die richtige Umgebung für einen Hund, um einen würdevollen Lebensabend in Freiheit zu verbringen. Vielleicht wäre ja Humperdinck, ein 14-jähriger Rüde mit Arthritis und Nierenproblem, der passende Kandidat? Später stoßen Mariah und Kanani auf eine Kiste randvoll mit ausgesetzten Welpen...

21:45 > 22:30

Animal Farm Michigan - Zuflucht für Tiere

Kampf im Hühnerstall

Kampf im Hühnerstall

Tierschützern ist es gelungen, einen brutalen Hahnenkampf-Ring in Chicago aufzulösen. Jetzt liegt eine Anfrage vor, ob das „Barn Sanctuary“ ein paar der geretteten Tiere aufnehmen kann. Hofbesitzer Dan McKernan ist skeptisch. Schließlich wurden die Hähne zum Töten abgerichtet! Um sich ein besseres Bild von der Lage zu verschaffen, stattet Dan den Problem-Gockeln einen Besuch im Nachbarstaat Illinois ab. Später beginnt für Rind DJ ein neuer Lebensabschnitt: Der temperamentvolle Jungbulle zieht aus dem Ziegenstall aus und wird in eine Herde mit ausgewachsene Tieren integriert.

22:30 > 23:15

Lone Star Law - Die Gesetzeshüter von Texas

Episode 10

Episode 10

Der kleine Eisvogel wehrt sich nach Kräften, dabei will Mike Boone ihm nur Gutes tun. Das Tier hat sich in Lumberton an einem Zaun verletzt, am rechten Flügel klebt Blut. Deshalb bringt der texanische Wildhüter den gefiederten Patienten in eine Pflege- und Auffangstation. Dort kann er sich gründlich auskurieren, bevor er wieder in die Natur entlassen wird. Kegan Gould und Mike Hickerson fahren derweil am Rio Grande Patrouille. Die Jagdaufseher kontrollieren dort Angelplätze und halten an der Grenze Ausschau nach Menschen- und Rauschgiftschmugglern.

23:15 > 00:05

Lone Star Law - Die Gesetzeshüter von Texas

Episode 11

Episode 11

Eichhörnchen sind niedlich, clever und lustig anzuschauen. Aber in Texas darf man die wieselflinken Nager nicht als Haustiere halten. Deshalb entlässt Jagdaufseher James Cummings den Waldbewohner, der im Haus eines Drogen-Dealers gefunden wurde, im Taylor County wieder in die Natur. Shane Lewis und Matt Marshall sehen derweil am Canadian River nach dem Rechten. Dort findet ein Wettkampf mit Trucks und Geländewagen statt. Die Ordnungshüter führen an Ort und Stelle Sicherheitskontrollen durch, damit bei dem PS-Spektakel niemand zu Schaden kommt.

00:00
00:30
01:00
01:30
02:00
02:30
03:00
03:30
04:00
04:30
05:00
05:30
06:00
06:30
07:00
07:30
08:00
08:30
09:00
09:30
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
23:00
23:30
00:00

00:00 > 00:05

00:05 > 00:50

Lone Star Law - Die Gesetzeshüter von Texas

Episode 12

Episode 12

Albert Flores und Lerrin Williams reden im “Lone Star State” einer Hundebesitzerin ins Gewissen, die ihre Huskys in der prallen Sonne mit einer Leine angebunden hat – ohne einen Tropfen Wasser. Das grenzt bei Temperaturen um die 40 Grad an Tierquälerei. Deshalb sprechen die texanischen Ordnungshüter eine Verwarnung aus. David Hopkins und Cynde Aguilar knöpfen sich unterdessen auf dem Lake Nasworthy zwei Jetski-Fahrer vor. Die beiden Rowdys halten sich auf dem See nicht an die 15-Meter-Abstandsregel. Im Tom Green County ist eine Geldstrafe fällig.

00:50 > 01:35

Pitbulls auf Bewährung

Earls Absturz

Earls Absturz

Schlimme Neuigkeiten erreichen Tia Torres und ihr Team. Der langjährige Mitarbeiter Earl wurde verhaftet! Die Polizei hat ihn bei einer Verkehrskontrolle mit verschreibungspflichtigen Pillen erwischt. Und da Earl ein gewisses Vorstrafenregister hat, könnte ihn diese Dummheit nun teuer zu stehen kommen. Später sind Syhann und Charles aus dem Nachbarstaat Mississippi zu Besuch im „Villalobos Rescue Center“. Das Paar ist auf der Suche nach einem zweiten Hund. Deshalb muss der adoptierte Vierbeiner nicht nur seinen neuen Besitzer:innen gefallen, sondern sich vor allem mit der Viktorianischen Bulldogge Winston gut vertragen.

01:35 > 02:20

Pitbulls auf Bewährung

Welpen und Senioren

Welpen und Senioren

Heute ist eine besondere Tierfreundin aus Maryland zu Besuch im „Villalobos Rescue Center“. Bridget würde gerne einen vierbeinigen Gefährten adoptieren. Dabei ist sie ausdrücklich auf der Suche nach einem schwer vermittelbaren Senior - oder einer Seniorin! Daheim in Maryland lebt Bridget auf einem Riesenstück Land. Genau die richtige Umgebung für einen Hund, um einen würdevollen Lebensabend in Freiheit zu verbringen. Vielleicht wäre ja Humperdinck, ein 14-jähriger Rüde mit Arthritis und Nierenproblem, der passende Kandidat? Später stoßen Mariah und Kanani auf eine Kiste randvoll mit ausgesetzten Welpen...

02:20 > 03:05

Animal Farm Michigan - Zuflucht für Tiere

Kampf im Hühnerstall

Kampf im Hühnerstall

Tierschützern ist es gelungen, einen brutalen Hahnenkampf-Ring in Chicago aufzulösen. Jetzt liegt eine Anfrage vor, ob das „Barn Sanctuary“ ein paar der geretteten Tiere aufnehmen kann. Hofbesitzer Dan McKernan ist skeptisch. Schließlich wurden die Hähne zum Töten abgerichtet! Um sich ein besseres Bild von der Lage zu verschaffen, stattet Dan den Problem-Gockeln einen Besuch im Nachbarstaat Illinois ab. Später beginnt für Rind DJ ein neuer Lebensabschnitt: Der temperamentvolle Jungbulle zieht aus dem Ziegenstall aus und wird in eine Herde mit ausgewachsene Tieren integriert.

03:05 > 03:50

Lone Star Law - Die Gesetzeshüter von Texas

Episode 10

Episode 10

Der kleine Eisvogel wehrt sich nach Kräften, dabei will Mike Boone ihm nur Gutes tun. Das Tier hat sich in Lumberton an einem Zaun verletzt, am rechten Flügel klebt Blut. Deshalb bringt der texanische Wildhüter den gefiederten Patienten in eine Pflege- und Auffangstation. Dort kann er sich gründlich auskurieren, bevor er wieder in die Natur entlassen wird. Kegan Gould und Mike Hickerson fahren derweil am Rio Grande Patrouille. Die Jagdaufseher kontrollieren dort Angelplätze und halten an der Grenze Ausschau nach Menschen- und Rauschgiftschmugglern.

03:50 > 04:40

Lone Star Law - Die Gesetzeshüter von Texas

Episode 11

Episode 11

Eichhörnchen sind niedlich, clever und lustig anzuschauen. Aber in Texas darf man die wieselflinken Nager nicht als Haustiere halten. Deshalb entlässt Jagdaufseher James Cummings den Waldbewohner, der im Haus eines Drogen-Dealers gefunden wurde, im Taylor County wieder in die Natur. Shane Lewis und Matt Marshall sehen derweil am Canadian River nach dem Rechten. Dort findet ein Wettkampf mit Trucks und Geländewagen statt. Die Ordnungshüter führen an Ort und Stelle Sicherheitskontrollen durch, damit bei dem PS-Spektakel niemand zu Schaden kommt.

04:40 > 05:25

Lone Star Law - Die Gesetzeshüter von Texas

Episode 12

Episode 12

Albert Flores und Lerrin Williams reden im “Lone Star State” einer Hundebesitzerin ins Gewissen, die ihre Huskys in der prallen Sonne mit einer Leine angebunden hat – ohne einen Tropfen Wasser. Das grenzt bei Temperaturen um die 40 Grad an Tierquälerei. Deshalb sprechen die texanischen Ordnungshüter eine Verwarnung aus. David Hopkins und Cynde Aguilar knöpfen sich unterdessen auf dem Lake Nasworthy zwei Jetski-Fahrer vor. Die beiden Rowdys halten sich auf dem See nicht an die 15-Meter-Abstandsregel. Im Tom Green County ist eine Geldstrafe fällig.

05:25 > 05:45

Die Superkräfte der Tiere

Die Augen der Eulen und schnelle Katzen

Die Augen der Eulen und schnelle Katzen

Schneller als ein Lamborghini? Heute nehmen es afrikanische Raubkatzen mit der Beschleunigung eines italienischen Supersportwagens auf. Im namibischen Naankuse Wildlife Sanctuary geben die Geparden Athena, Bolt und Bullet Vollgas. Ausgestattet mit extrem kräftiger Beinmuskulatur sowie stromlinienförmigem Körperbau schaffen es die Sprinter von 0 auf 100 km/h in 3 Sekunden! Außerdem stellt ein Waldkauz seine nächtlichen Jagdfähigkeiten unter Beweis, verletzte Ameisen nutzen Pheromone, um Hilfe anzufordern und Hauskatzen zeigen, dass sie das Zeug zum Erdbebenfrühwarnsystem haben...

05:45 > 06:30

Der Feind in meinem Körper

Der Schatten auf der Brust

Der Schatten auf der Brust

Cody Fry leidet unter starkem Husten und muss sich regelmäßig übergeben. Der 19-Jährige hat innerhalb weniger Wochen fast 20 Kilo Gewicht verloren. Deshalb lässt sein Hausarzt das Blut seines Patienten untersuchen und schickt ihn zur Computertomografie. Dabei entdecken die behandelnden Mediziner einen Schatten auf seiner Brust. Anschließend werden im Krankenhaus Gewebeproben entnommen, und der Befund ist niederschmetternd: In Codys Lungenbläschen haben sich Pilzsporen eingenistet.

06:30 > 07:20

Der Feind in meinem Körper

Sexy mit Nebenwirkungen

Sexy mit Nebenwirkungen

Mehr als 300 000 Amerikanerinnen lassen sich pro Jahr die Brust vergrößern. Bei 20 Prozent der Frauen treten innerhalb der ersten zehn Jahre Probleme auf. So auch bei der 40-jährigen Biochemikerin Susie Zoltewicz im Bundesstaat Florida. In ihre mit Kochsalz gefüllten Implantate sind Keime eingedrungen. Es handelt sich um Aspergillus-Sporen. Nach einer Weile greifen so genannte Mykotoxine - Giftstoffe, die der Schimmelpilz produziert - ihren ganzen Körper an. Die gesundheitlichen Folgen sind verheerend.

07:20 > 08:05

Der Feind in meinem Körper

Andenken aus Afrika

Andenken aus Afrika

Victoria Sutton ist sehr gläubig und war vor drei Jahren auf einer Missionsreise in Kamerun. Von dort hat die US-Amerikanerin ein unliebsames Andenken mitgebracht: Loa-Loa-Würmer werden durch Bremsenstiche übertragen und können jahrelang im menschlichen Körper überleben. Die Weibchen produzieren zudem bis zu tausend Larven pro Tag, deshalb ist der Befall schon sehr weit fortgeschritten. Trotzdem macht Dr. Robert Choi seiner Patientin Hoffnung: Ein starkes Anti-Parasitikum soll den Schmarotzern den Garaus machen.

08:05 > 08:50

Der Feind in meinem Körper

Der Geruch des Todes

Der Geruch des Todes

Der 29-jährige Peter Haggerty schwebt in akuter Lebensgefahr, denn sein Körper wird von fleischfressenden Killerkeimen attackiert. Die heimtückischen Bakterien aus der Familie der Streptokokken sind über einen entzündeten Zahn in seine Blutbahn gelangt und haben eine so genannte nekrotisierende Fasciitis ausgelöst. Bei dieser Infektionskrankheit droht der Körper buchstäblich zu verfaulen. Große Teile des Gewebes sind schon abgestorben, deshalb kann in diesem Fall nur noch eine Notoperation helfen.

08:50 > 09:35

Der Feind in meinem Körper

Angriff auf das Gehirn

Angriff auf das Gehirn

Die auftretenden Symptome wie Sehverlust und Halluzinationen sowie das anschließende MRT im Krankenhaus lassen nur eine Diagnose zu: In Jamie Hoovers Körper hat sich ein Schweinebandwurm eingenistet. Der Parasit ist wahrscheinlich durch verunreinigte Nahrungsmittel in ihren Darm gelangt und hat dort seine Eier abgelegt. Die geschlüpften Larven bohrten sich anschließend durch das Gewebe und wanderten mit dem Blutstrom bis in ihr Gehirn. Die 18-jährige Studentin befindet sich trotz starker Medikamente in einem kritischen Zustand.

09:35 > 10:20

Lone Star Law - Die Gesetzeshüter von Texas

Episode 5

Episode 5

Ein Sportschütze hat in Texas Wild erlegt - ohne den Abschuss ordnungsgemäß zu dokumentieren. Diese Formalie ist wichtig, damit die Ordnungshüter des „Parks & Wildlife Departments“ nachvollziehen können, ob sich die Einwohner des US-Bundesstaates bei der Jagd an die geltenden Vorschriften halten. Benny Richards spricht nach dem Regelverstoß eine mündliche Verwarnung aus. Chelsey Bailey und ihr Mann Bill erlösen derweil ein verletztes Reh von seinem Leid. Und Lauren Iles vollstreckt mit ihrem Kollegen Jake Noxon im Liberty County einen Haftbefehl.

10:20 > 11:05

Lone Star Law - Die Gesetzeshüter von Texas

Episode 6

Episode 6

Forrest Price legt sich in Texas mit einem Fernglas auf die Lauer. Der Gesetzeshüter ist zwei Jägern auf den Fersen, die auf einem Privatgrundstück illegal Wild erlegt haben. Das Duo wurde bei der Missetat von einer Überwachungskamera gefilmt. Lauren Iles leistet derweil in Dayton wichtige Aufklärungsarbeit. Die Wildhüterin erläutert im Gemeindezentrum der texanischen Kleinstadt die geltenden Jagdvorschriften. Und James Cummings kontrolliert im Taylor County einen Angler. Wie sich sehr bald herausstellt, liegt gegen den jungen Mann ein Haftbefehl vor.

11:05 > 11:50

Lone Star Law - Die Gesetzeshüter von Texas

Episode 7

Episode 7

Im Osten des US-Bundesstaates Texas ist Gefahr im Verzug. Dort unterstützt Jagdaufseher Mike Boone die Polizei und Einsatzkräfte des FBI bei der Suche nach drei bewaffneten Räubern. Spürhunde stöbern das Trio in einer Wohngegend auf. Trey Kram ist derweil am Guadalupe River Umweltsündern auf der Spur. Die Missetäter haben ihren Müll im Dewitt County einfach am Flussufer entsorgt. Und Wildhüter James Cummings bekommt es in dieser Folge von „Lone Star Law“ mit einer widerspenstigen Anglerin zu tun. Die Dame besitzt keinen gültigen Fischereischein.

11:50 > 12:35

Die Aquarium-Profis

Episode 78

Episode 78

Was, wenn ihm das Aquarium nicht gefällt? Wayde King und Brett Raymer wirken bei der Präsentation ihres neuen Kunstwerks ein wenig nervös. Denn ihr Promi-Kunde ist ein Athlet wie er im Buche steht und bringt stolze 122 Kilo auf die Waage. Im Ring ist mit Titus O’Neil nicht gut Kirschen essen - dort macht der Wrestling-Star mit seinen Gegnern für gewöhnlich kurzen Prozess. Deshalb lesen die Profi-Handwerker dem Hünen in dieser Folge jeden Wunsch von den Augen ab, und das Ergebnis kann sich sehen lassen: eine Unterwasserwelt der Extraklasse mit 35 exotischen Fischarten.

12:35 > 13:20

Die Aquarium-Profis

Episode 79

Episode 79

Auf der Anzeigetafel des Baseball-Stadions in Arlington ziehen Samtkaiserfische, Fuchsgesichter und Scheinschnapper ihre Kreise. Denn für die Präsentation ihres neuesten Fisch-Tanks haben sich Wayde King und Brett Raymer etwas Besonderes ausgedacht. Ihr Auftraggeber bereitet sich dort auf die nächsten Matches vor, deshalb zeigen ihm die Aquarium-Profis auf der Videoleinwand, was ihn nach dem Training zuhause erwartet: ein Fischbecken der Extraklasse. Darin tummeln sich 25 exotische Unterwasserbewohner.

13:20 > 14:10

Die Aquarium-Profis

Episode 80

Episode 80

Auf dem Spielfeld ein Draufgänger, daheim eher ein Familienmensch: Diese zwei Charaktereigenschaften in einem Aquarium abzubilden, könnte schwierig werden. Deshalb konstruieren Wayde King und Brett Raymer für Baseball-Profi Johnny Damon zwei Becken. Auf der einen Seite des Raumes tummeln sich angriffslustige Barrakudas, nur wenige Meter daneben ziehen bunte Clownfische ihre Kreise. Die Kids des Superstars sind von den farbenprächtigen Unterwasserbewohnern im Family-Tank hellauf begeistert und ihr Dad darf endlich Raubfische füttern.

14:10 > 14:55

Pitbulls auf Bewährung

Rettung in letzter Sekunde

Rettung in letzter Sekunde

Lizzy und Matt rücken aus, um einen jungen orientierungslosen Hund vom Straßenrand zu retten. Als sie den Kleinen genauer in Augenschein nehmen, wird klar, dass dem Vierbeiner weit mehr fehlt, als Herrchen oder Frauchen. Auch bei der zweiten Rettungsaktion geht es um Leben und Tod: Ein Pitbull wurde angeschossen und einfach seinem Schicksal überlassen. Jetzt zählt jede Sekunde!

14:55 > 15:40

Pitbulls auf Bewährung

Kein Job für schwache Nerven

Kein Job für schwache Nerven

In einer Problemgegend am Stadtrand ist eine Hündin der Sommerhitze schutzlos ausgeliefert. Dann der Schock: Als Matt versucht sich dem Pitbull zu nähern, geht dieser sofort zum Angriff über! Zum Glück nur eine Schein-Attacke, aber der Schreck sitzt sogar bei Tierschützer Matt tief in den Knochen. Jetzt muss Kollegin Tania ran und bei dem völlig verängstigten Vierbeiner ihr Glück probieren.

15:40 > 16:25

Pitbulls auf Bewährung

Unerwartetes Wiedersehen

Unerwartetes Wiedersehen

Diesmal bei „Pitbulls auf Bewährung“: ein Welpe mit aufgekratztem Sonnenbrand, ein Mastiff am Verhungern und eine große Liebe wird wahr! Denn Kelly, eine ehemalige Villalobos-Volontärin, stattet der Rettungsstation einen Überraschungsbesuch ab. Und sie hat mehr vor, als nur mal eben hallo zu sagen. Kelly ist extra von Long Island angereist, um endlich ihren geliebten Hund Mittens zu adoptieren!

16:25 > 17:10

Pitbulls auf Bewährung

Ein großer Tag

Ein großer Tag

Heute ist ein großer Tag für Earl. Der Ex-Knacki und Villalobos-Held hat sich für eine riskante Operation an der Halswirbelsäule entschieden. Seit Jahren machen ihm die Schmerzen zu schaffen, doch damit soll jetzt Schluss sein! Auch in dieser Folge: Pierre der Pudel ist schwer vermittelbar und Chefin Tia zieht alle Register, um einen Hund vor dem sicheren Hitzetod in einer Hausruine zu bewahren...

17:10 > 17:55

Big Cat Tales - Afrikas Raubkatzen

Willkommen in der Massai Mara

Willkommen in der Massai Mara

Während der Trockenzeit wandern hunderttausende Tiere von der Serengeti in die Masai Mara. Doch beim Durchqueren der Flüsse lauert eine tödliche Gefahr im Wasser: Krokodile! Heute haben die Räuber fette Beute gemacht und zwei Antilopen sowie ein Gnu erlegt! Gemeinsam mit ihrem Freund und Naturforscherkollegen Jackson Ole Looseyia verschaffen sich Angela und Jonathan auch einen Überblick über die Raubkatzenbestände. Dabei gelingt es ihnen das Rudel von Löwenmännchen Askari aus nächster Nähe zu beobachten. Später versucht Gepardenweibchen Malaika Futter für ihre Jungtiere aufzutreiben.

17:55 > 18:45

Die Terrarien-Profis

Ein Tempel für Frösche

Ein Tempel für Frösche

Firmenboss Greg und Anlagendesigner Lucas sind in Washington zu Besuch, um ein Paar kennenzulernen, das eine ungewöhnliche Leidenschaft teilt: Pfeilgiftfrösche! Damit die geliebten Amphibien der Familie ein sicheres wie ansprechendes Zuhause bekommen, sollen die Profis aus Kanada ein überdimensionales Maya-Tempel-Terrarium für die toxischen Frösche designen. Das Konzept? Ein komplettes Ökosystem mit exotischen Regenwaldpflanzen, Drainage-Funktion, LED-Beleuchtung im Tag-Nacht-Rhythmus, vollautomatischem Luftbefeuchter und Stufenpyramide.

18:45 > 19:30

Die Terrarien-Profis

Schneewittchen und die Schlange

Schneewittchen und die Schlange

Stevie lebt im Süden von Calgary und ist ein Riesenreptilienfan. Die Tierfreundin mag praktisch alles, was kriecht, schleicht oder schlängelt. In ihrem Zuhause, das eher einem Kleintierzoo ähnelt, hält sie Leguane, Baumschlangen und Schildkröten. Auch exotische Exemplare, wie Gold-Laubfrosch, Neukaledonischer Riesengecko oder südostasiatische Peitschennatter sind dabei. Für ihren charakterstarken Basilisken sollen die Terrarien-Profis jetzt ein futuristisches Habitat im Sci-Fi-Look entwickeln. Die zweite Kundin des Tages wünscht sich hingegen ein märchenhaftes Schneewittchen-Land für drei überdimensionale Königspythons.

19:30 > 20:15

Extinct Or Alive - Ausgestorben oder nicht?

Der Riesenalk

Der Riesenalk

Seit über 160 Jahren gilt der Riesenalk als ausgestorben. Aber könnte es sein, dass eine kleine Population der flugunfähigen Seevögel bis heute überlebt hat? Biologe Forrest Galante startet eine abenteuerliche Expedition in den Nordatlantik, um genau das herauszufinden. Auf den entlegenen Färöer-Inseln, die sich zwischen Island und Skandinavien befinden, scheinen die Chancen gut zu stehen, eines der urzeitlichen Exemplare zu entdecken. Bei seiner Spurensuche an der Steilküste bekommt Forrest Unterstützung von Skipper Birgir, einer lokalen Segellegende, der sich bestens in den windumtosten Gewässern auskennt. Außerdem stehen waghalsige Kletteraktionen und Höhlenforschung auf dem Programm.

20:15 > 21:00

Wenn Tiere angreifen

Angriff aus dem Hinterhalt

Angriff aus dem Hinterhalt

Paul Templer hatte seinen Job als Bootsführer in Zimbabwe bereits an den Nagel gehängt. Aber als ein Freund an Malaria erkrankt und ihn um Hilfe bittet, springt Paul kurzerhand als Tourguide der Boots-Safari ein. Diese Entscheidung hätte Paul fast das Leben gekostet. Denn während dem Kanu-Trip auf dem Sambesi bekommt er den Zorn eines aggressiven Flusspferds mit voller Wucht zu spüren! Am anderen Ende der Welt, im US-Bundesstaat Texas, hat es die 5-jährige Jade DeMoss mit einem weiteren gefährlichen Wildtier zu tun: Das Mädchen wird von einer blutrünstigen Raubkatze angefallen und schwer verletzt.

21:00 > 21:45

Wenn Tiere angreifen

Mörderischer Familienausflug

Mörderischer Familienausflug

Cheeks Bend Bluff, Tennessee: Es ist Sonntag und Feuerwehrmann Kyle Watson ist mit seiner Familie in den Wäldern beim Wandern unterwegs. Nichts deutet darauf hin, dass die Watsons nur wenige Augenblicke später in einen mörderischen Überlebenskampf geraten. Denn Kyle entdeckt direkt auf dem Wanderweg eine Giftschlange und versucht das Tier vorsichtshalber zu töten - mit fatalen Folgen! Auch Nicole Moore hat an einem friedlichen Tag urplötzlich den blanken Horror durchgemacht: Bei einem Tauchausflug vor Cancún in Mexiko wird sie nur wenige Meter vom Strand entfernt von einem Hai attackiert.

21:45 > 22:30

Wenn Tiere angreifen

Im Blutrausch

Im Blutrausch

Sonne satt und perfekte Wellen: In Australien genießt Surferin Ella Murphy mit ihren Freunden einen super Tag im Wasser. Die Stimmung ist ausgelassen und alle freuen sich über die guten Bedingungen im Meer. Doch die Unbeschwertheit ist mit einem Schlag vorbei, als Ella von einem blutrünstigen Seelöwen angegriffen wird! Auch Greg Matthews und seine Brüder bekommen es mit den gewaltigen Kräften eines riesigen Raubtiers zu tun. Der Traumtrip der Männer verwandelt sich zum absoluten Albtraum, als sie mitten in der Wildnis Alaskas, auf der Kenai-Halbinsel, von einem Grizzlybären angefallen werden.

22:30 > 23:20

Dr. Dee: Tierärztin in Alaska

Süßes aus Allakaket

Süßes aus Allakaket

Es ist Winter in Alaska und Dr. Dee Thornell hat alle Hände voll zu tun, selbst in entlegenen Gebieten, ihre vierbeinigen Patienten zu versorgen. Per Kleinflugzeug startet die Tierärztin in das winzige Dorf Allakaket. Mitten in der entlegenen Wildnis gibt es weder Straßen noch Autos - dafür aber jede Menge Hunde, die teilweise noch nie medizinisch behandelt wurden! Mit dabei ist auch Ehemann Ken, der seine Frau tatkräftig unterstützt, das Gemeindezentrum in dem 100-Seelen-Örtchen in eine provisorische Tierklinik zu verwandeln. Außerdem in dieser Folge: Hund Brutus wurde angeschossen und Dr. Dee gerät auf einer Rentier-Ranch in Bedrängnis...

23:20 > 00:05

Dr. Dee: Tierärztin in Alaska

Asthmaanfall im Outback

Asthmaanfall im Outback

Vom gemütlichen Terrarium einer Kalifornischen Kettennatter bis zum eisigen Außeneinsatz am Polarkreis: Wer in Alaska als Tierarzt arbeitet, muss sich nicht nur warm anziehen, sondern auch auf exotische Eventualitäten vorbereitet sein! Kein Problem für Dr. Terry Wighs, der in die entlegene Ortschaft Galena am Yukon River fliegt. 150 Kilometer nordwestlich von Fairbanks führt er acht Operationen und 25 Impfungen durch. Außerdem: Husky-Mischling Lucy wurde beim Kampf mit einem Artgenossen verletzt und Hängebauchschwein Lilly Lou muss unters Messer. Später ist Dr. Dee zu Gast bei einer tierischen Theater-Show in Fairbanks. Mit dem Erlös will die Tierärztin ein Heim für herrenlose Hunde gründen.

00:00
00:30
01:00
01:30
02:00
02:30
03:00
03:30
04:00
04:30
05:00
05:30
06:00
06:30
07:00
07:30
08:00
08:30
09:00
09:30
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
23:00
23:30
00:00

00:00 > 00:05

00:05 > 00:50

Dr. Dee: Tierärztin in Alaska

Kackmaschine Kuh

Kackmaschine Kuh

Katzen, Meerschweinchen und Schlittenhunde: Tierärztin Dr. Dee startet die Motoren und fliegt zum ersten Mal in das weit entlegene Dorf Eagle, direkt am legendären Yukon River! Die Koordinierung vor Ort übernehmen Michelle und Claire, zwei einheimische Frauen, die es kaum erwarten können, bis die Tiersprechstunde beginnt. Denn für Dr. Dees mobile Einsatzzentrale haben die beiden den perfekten Platz gefunden - ein altehrwürdiges Schulgebäude, das je nach Saison auch als Checkpoint bei Schlittenrennen dient. Außerdem in dieser Folge: Ein kleiner Hund kämpft um sein Leben, Galloway-Rinder bei der Schwangerschaftsuntersuchung und das Mysterium der selbstzerstörerischen Schildkröte...

00:50 > 01:35

Wenn Tiere angreifen

Angriff aus dem Hinterhalt

Angriff aus dem Hinterhalt

Paul Templer hatte seinen Job als Bootsführer in Zimbabwe bereits an den Nagel gehängt. Aber als ein Freund an Malaria erkrankt und ihn um Hilfe bittet, springt Paul kurzerhand als Tourguide der Boots-Safari ein. Diese Entscheidung hätte Paul fast das Leben gekostet. Denn während dem Kanu-Trip auf dem Sambesi bekommt er den Zorn eines aggressiven Flusspferds mit voller Wucht zu spüren! Am anderen Ende der Welt, im US-Bundesstaat Texas, hat es die 5-jährige Jade DeMoss mit einem weiteren gefährlichen Wildtier zu tun: Das Mädchen wird von einer blutrünstigen Raubkatze angefallen und schwer verletzt.

01:35 > 02:20

Wenn Tiere angreifen

Mörderischer Familienausflug

Mörderischer Familienausflug

Cheeks Bend Bluff, Tennessee: Es ist Sonntag und Feuerwehrmann Kyle Watson ist mit seiner Familie in den Wäldern beim Wandern unterwegs. Nichts deutet darauf hin, dass die Watsons nur wenige Augenblicke später in einen mörderischen Überlebenskampf geraten. Denn Kyle entdeckt direkt auf dem Wanderweg eine Giftschlange und versucht das Tier vorsichtshalber zu töten - mit fatalen Folgen! Auch Nicole Moore hat an einem friedlichen Tag urplötzlich den blanken Horror durchgemacht: Bei einem Tauchausflug vor Cancún in Mexiko wird sie nur wenige Meter vom Strand entfernt von einem Hai attackiert.

02:20 > 03:10

Wenn Tiere angreifen

Im Blutrausch

Im Blutrausch

Sonne satt und perfekte Wellen: In Australien genießt Surferin Ella Murphy mit ihren Freunden einen super Tag im Wasser. Die Stimmung ist ausgelassen und alle freuen sich über die guten Bedingungen im Meer. Doch die Unbeschwertheit ist mit einem Schlag vorbei, als Ella von einem blutrünstigen Seelöwen angegriffen wird! Auch Greg Matthews und seine Brüder bekommen es mit den gewaltigen Kräften eines riesigen Raubtiers zu tun. Der Traumtrip der Männer verwandelt sich zum absoluten Albtraum, als sie mitten in der Wildnis Alaskas, auf der Kenai-Halbinsel, von einem Grizzlybären angefallen werden.

03:10 > 03:55

Dr. Dee: Tierärztin in Alaska

Süßes aus Allakaket

Süßes aus Allakaket

Es ist Winter in Alaska und Dr. Dee Thornell hat alle Hände voll zu tun, selbst in entlegenen Gebieten, ihre vierbeinigen Patienten zu versorgen. Per Kleinflugzeug startet die Tierärztin in das winzige Dorf Allakaket. Mitten in der entlegenen Wildnis gibt es weder Straßen noch Autos - dafür aber jede Menge Hunde, die teilweise noch nie medizinisch behandelt wurden! Mit dabei ist auch Ehemann Ken, der seine Frau tatkräftig unterstützt, das Gemeindezentrum in dem 100-Seelen-Örtchen in eine provisorische Tierklinik zu verwandeln. Außerdem in dieser Folge: Hund Brutus wurde angeschossen und Dr. Dee gerät auf einer Rentier-Ranch in Bedrängnis...

03:55 > 04:40

Dr. Dee: Tierärztin in Alaska

Asthmaanfall im Outback

Asthmaanfall im Outback

Vom gemütlichen Terrarium einer Kalifornischen Kettennatter bis zum eisigen Außeneinsatz am Polarkreis: Wer in Alaska als Tierarzt arbeitet, muss sich nicht nur warm anziehen, sondern auch auf exotische Eventualitäten vorbereitet sein! Kein Problem für Dr. Terry Wighs, der in die entlegene Ortschaft Galena am Yukon River fliegt. 150 Kilometer nordwestlich von Fairbanks führt er acht Operationen und 25 Impfungen durch. Außerdem: Husky-Mischling Lucy wurde beim Kampf mit einem Artgenossen verletzt und Hängebauchschwein Lilly Lou muss unters Messer. Später ist Dr. Dee zu Gast bei einer tierischen Theater-Show in Fairbanks. Mit dem Erlös will die Tierärztin ein Heim für herrenlose Hunde gründen.

04:40 > 05:25

Dr. Dee: Tierärztin in Alaska

Kackmaschine Kuh

Kackmaschine Kuh

Katzen, Meerschweinchen und Schlittenhunde: Tierärztin Dr. Dee startet die Motoren und fliegt zum ersten Mal in das weit entlegene Dorf Eagle, direkt am legendären Yukon River! Die Koordinierung vor Ort übernehmen Michelle und Claire, zwei einheimische Frauen, die es kaum erwarten können, bis die Tiersprechstunde beginnt. Denn für Dr. Dees mobile Einsatzzentrale haben die beiden den perfekten Platz gefunden - ein altehrwürdiges Schulgebäude, das je nach Saison auch als Checkpoint bei Schlittenrennen dient. Außerdem in dieser Folge: Ein kleiner Hund kämpft um sein Leben, Galloway-Rinder bei der Schwangerschaftsuntersuchung und das Mysterium der selbstzerstörerischen Schildkröte...

05:25 > 06:15

Die Aquarium-Profis

Episode 3

Episode 3

Für einen riesigen Möbelladen in North Carolina sollen die Aquarium-Profis eine einzigartige Unterwasserwelt kreieren. Die Idee: In der Bettenabteilung des Geschäfts dürfen gestresste Besucher:innen nach Vollendung des Projekts ganz entspannt zwischen Fischen im Schlafzimmer relaxen. Harmonie pur für seinen Laden wünscht sich auch Tattoo-Shop-Betreiber Ruck. Für sein Studio stellt er sich ein kunstvolles Aquarium in Pik-Form vor. Die Design-Experten Wayde King und Brett Raymer greifen tief in die Trickkiste, um das gewünschte Unikat mit Mini-Riff sowie Lebendgestein in die perfekte Form zu bringen.

06:15 > 07:00

Die Aquarium-Profis

Episode 4

Episode 4

Erfolg ist kein Glücksspiel! Kaum jemand weiß das besser, als Wayde King und Brett Raymer. Schließlich haben sich die Aquarium-Konstrukteure in Las Vegas nur durch harte Arbeit und absolute Qualitätsprodukte einen Namen gemacht. Daher flattert schon der nächste hochkarätige Auftrag ins Haus: Für das weltbekannte „Mandalay Bay“ sollen die Profis ein edles Eisbecken in frostigem Ambiente erschaffen. Allerdings steht bereits das zweite Casino mit einem Großauftrag Schlange. Für das „Valley View“ in San Diego sollen die Spezialisten ein 10 Meter langes und 15 Tonnen schweres Raumtrenner-Aquarium bauen.

07:00 > 07:45

Tierpolizei Detroit

Folge 4

Folge 4

Detroit im US-Bundesstaat Michigan: Im Großstadtdschungel der Auto-Metropole geraten Tiere immer wieder unter die Räder. Verirrte Vierbeiner, ausgesetzte Hunde oder exotische Exemplare, die eigentlich in tropischen Gefilden zuhause sind: Wo Mensch und Tier auf engem Raum zusammen leben, sind Konflikte leider oft vorprogrammiert. Doch zum Glück gibt es die erfahrenen Einsatzkräfte der „Michigan Humane Society“, die immer dann zur Stelle sind, wenn Tiere in Not geraten sind. Diese Dokumentarserie begleitet Mark Ramos, Debby MacDonald und ihre Kollegen bei den Rettungsaktionen in der „Motor City“.

07:45 > 08:35

Tierpolizei Detroit

Folge 5

Folge 5

Detroit im US-Bundesstaat Michigan: Im Großstadtdschungel der Auto-Metropole geraten Tiere immer wieder unter die Räder. Verirrte Vierbeiner, ausgesetzte Hunde oder exotische Exemplare, die eigentlich in tropischen Gefilden zuhause sind: Wo Mensch und Tier auf engem Raum zusammen leben, sind Konflikte leider oft vorprogrammiert. Doch zum Glück gibt es die erfahrenen Einsatzkräfte der „Michigan Humane Society“, die immer dann zur Stelle sind, wenn Tiere in Not geraten sind. Diese Dokumentarserie begleitet Mark Ramos, Debby MacDonald und ihre Kollegen bei den Rettungsaktionen in der „Motor City“.

08:35 > 09:25

Tierpolizei Detroit

Folge 6

Folge 6

Detroit im US-Bundesstaat Michigan: Im Großstadtdschungel der Auto-Metropole geraten Tiere immer wieder unter die Räder. Verirrte Vierbeiner, ausgesetzte Hunde oder exotische Exemplare, die eigentlich in tropischen Gefilden zuhause sind: Wo Mensch und Tier auf engem Raum zusammen leben, sind Konflikte leider oft vorprogrammiert. Doch zum Glück gibt es die erfahrenen Einsatzkräfte der „Michigan Humane Society“, die immer dann zur Stelle sind, wenn Tiere in Not geraten sind. Diese Dokumentarserie begleitet Mark Ramos, Debby MacDonald und ihre Kollegen bei den Rettungsaktionen in der „Motor City“.

09:25 > 10:10

Die Baumhaus-Profis

Das Wild-West-Baumhaus

Das Wild-West-Baumhaus

Elektriker Walker mag es abenteuerlich, er wünscht sich für seine Liebsten ein Wild-West-Baumhaus. Die kleine Familie lebt auf einer 1,2 Hektar großen Ranch im US-Bundesstaat Washington. Pete Nelson und seine Handwerker haben beim Besichtigungstermin in North Bend jede Menge Ideen im Gepäck: eine geräumige Terrasse, ein Kuhfell-Schaukelstuhl und ein kuscheliges Queensize-Bett, gemütlicher geht es kaum. Der High-Noon-Saloon mit recycelten Fenstern wird in sechs Metern Höhe im Stamm einer riesigen Eiche verankert.

10:10 > 10:55

Die Baumhaus-Profis

Garantie auf Lebenszeit

Garantie auf Lebenszeit

2002 hat Pete Nelson seiner Freundin Lolly ein Atelier in die Baumkrone gezimmert. Dort konnte sie ihrer Berufung als Malerin nachgehen. Doch im Laufe der Jahre wurden die Bilder der Hobby-Künstlerin immer größer, deshalb ist sie mittlerweile in eine Scheune umgezogen. In dieser Folge wird das kleine Studio zu einem schmucken Gästehaus umfunktioniert. Die Profi-Handwerker bauen ein WC ein und erweitern das Aussichtsdeck, damit Lollys Besucher den wunderbaren Blick auf die Berge genießen können.

10:55 > 11:40

Die Baumhaus-Profis

Baumhaus for free

Baumhaus for free

Die Fernsehzuschauer haben entschieden: Familie Baines in Jim Thorpe, Pennsylvania, bekommt ein Baumhaus zum Nulltarif. Pete Nelson und sein Team besprechen mit den Gewinnern des gesponserten Wettbewerbs letzte Details. Sohn James war als Kind mit seinen Schwestern und seiner Mom oft in der freien Natur unterwegs. Sie ist alleinerziehend und musste immer viel arbeiten. Mit dem Gratis-Domizil im Geäst wollen sich die Kinder bei ihrer Mutter bedanken. Beim Anblick der chilligen Hütte mit Kamin und Weinbar verschlägt es Carrie den Atem.

11:40 > 12:05

Die Katzenretter - Einsatz in der Baumkrone

Episode 1

Episode 1

Im Nordwesten der USA gibt es riesige Bäume und ein tierisches Problem: entlaufene Katzen, die in schwindelnder Höhe auf einem Ast sitzen und nicht mehr herunterkommen. Shaun und Tom, die als Baumpfleger arbeiten, retten über 200 Tiere pro Jahr und riskieren alles für eine Katze in Not. So auch heute: Jennifer hat ihren entlaufenen Kater Spaz auf einem Baum in 20 Meter Höhe entdeckt. Da sie Spaz schon seit drei Wochen vermisst, ist höchste Eile geboten. Shaun und sein Partner rücken zu einer Nachtaktion aus, um das halb verhungerte Tier so schnell wie möglich zu retten. Doch wie wird der verängstigte Kater bei Shauns Anblick reagieren?

12:05 > 12:30

Die Katzenretter - Einsatz in der Baumkrone

Episode 2

Episode 2

In Maple Valley, Washington, hat Julie ihre vermisste Katze Precious auf einem Baum entdeckt und sofort die Canopy Katzenrettung verständigt. Das noch junge Tier sitzt in 12 Metern Höhe auf einer Douglasie fest. Julie nimmt an, dass Precious seit vier Tagen dort oben ist - höchste Zeit also, das Kätzchen herunterzuholen. Doch es gibt ein Problem: Weder Julie noch ihre Tochter sind sich ganz sicher, ob die Katze im Baum wirklich ihre Precious ist. Die Farbe stimmt, aber der Schwanz sieht anders aus. Für Shaun und seinen Partner macht das keinen Unterschied. Sie holen die Mietze so oder so vom Baum. Doch die Rettungsaktion gestaltet sich äußerst schwierig.

12:30 > 13:15

Der Hund - Des Menschen bester Freund

Der Hund als Haustier

Der Hund als Haustier

Ganz gleich ob im afrikanischen Regenwald, in der arabischen Wüste oder mitten in einer modernen Millionenmetropole: Hunde sind auf der ganzen Welt geschätzte Weggefährten des Menschen! Die Gründe für diese besondere Freundschaft sind dabei so unterschiedlich, wie unser Lebensstil selbst - mal dient der Hund als Statussymbol, mal beschützt er vor giftigen Schlangen. Sogar bei der Behandlung von Krankheiten wird Hunden eine heilende Wirkung nachgesagt. Anhand von bemerkenswerten Beispielen geht diese Folge den zahlreichen Aufgaben auf den Grund, die Hunde als Haustiere erfüllen - vom Persischen Windhund über den Basenji, den so genannten Kongo-Terrier, bis zum Schoßhund in Tokio.

13:15 > 14:00

Die süßesten Haustiere der Welt

Knuffige Kläffer

Knuffige Kläffer

Wer ist der knuffigste Hund im Internet? Im Wettbewerb stehen diesmal tierische Babysitter wie Bennie, der seinen Schützling mit Seifenblasen bei Laune hält, Hund Watson, der Klein Arthur wie einen Bruder beschützt, und ein cleverer Vierbeiner, der schreiende Säuglinge mit lautem Heulen beruhigt. Große Konkurrenz um den Sieg machen ihnen jedoch flauschige Schlafmützen und Verrenkungskünstler: Welpe Hunter ist so schlapp, dass er beim Spielen vor Müdigkeit umfällt. Ein Hund aus Japan läuft aufrecht wie ein Mensch durch die Gegend, und Vierbeiner Brian macht im Schlaf Yoga.

14:00 > 14:25

Little Giants - Kleine Tiere ganz groß

Der Gemeine Streifen-Tenrek

Der Gemeine Streifen-Tenrek

Streifentenreks sind Kreaturen wie von einem anderen Stern. Die kleinen Säugetiere sind über und über mit Stacheln bestückt, gelb-schwarz gefärbt und an der Front sucht eine langgestreckte Schnauze nach Insektenlarven oder anderen Leckerbissen. Eines dieser scheuen Wesen zu finden, ist eine echte Herausforderung. Denn „Hemicentetes semispinosus“ kommt ausschließlich auf Madagaskar vor und lebt zudem in unterirdischen Gangsystemen. Was Streifentenreks so einzigartig macht und wie sie durch so genannte „Stridulation“ miteinander kommunizieren, decken Bradley und Billy in dieser Folge auf.

14:25 > 14:50

Little Giants - Kleine Tiere ganz groß

Der Yucatán-Schwarzleguan

Der Yucatán-Schwarzleguan

Undurchdringliche Dornenbüsche, giftige Schlangen und gefährliche Raubtiere: Was für Menschen ein lebensfeindliches Territorium ist, gilt unter Yucatán-Schwarzleguanen als optimales Habitat. Um mehr über diese bemerkenswerte Echse zu erfahren, begeben sich Bradley und Billy mitten hinein in ihren unwirtlichen Lebensraum an der Ostküste Mexikos. Obwohl sich die Tiere überwiegend vegetarisch ernähren, sind sie für körperliche Auseinandersetzungen bis aufs Blut bestens gerüstet. Dorniger Schwanz, lange Klauen, ein dicker Schuppenpanzer sowie blitzschnelle Reflexe gehören zu den Superwaffen des Schwarzleguans.

14:50 > 15:15

Animal Mysteries – Unglaubliches Tierverhalten

Die apokalyptische Wolke

Die apokalyptische Wolke

Auf der Vulkaninsel Island braut sich etwas zusammen. Eine düstere Wolke wabert über dem Myvatn-See im Nordosten der Insel. Könnte ein Buschbrand oder vulkanische Aktivität den Rauch verursacht haben? Auch in dieser Episode: Biologen erklären, was es mit fluoreszierenden Skorpionen auf sich hat und ein Safari-Guide im südafrikanischen Londolozi filmt eine dramatische Szene. In einem Wasserloch kauert ein kleines, katzenähnliches Säugetier, eine Zibetkatze. Ein Leopard hat das potenzielle Opfer im Blick - und lässt sich den Happen einfach entgehen! Warum hat das Raubtier diese leichte Beute verschmäht?

15:15 > 15:40

Animal Mysteries – Unglaubliches Tierverhalten

Ein Geysir dreht durch

Ein Geysir dreht durch

In der russischen Stadt Jekaterinburg spielen sich unglaubliche Szenen ab: Eine Krähe schnappt sich einen Blechdeckel und schlittert darauf ein eingeschneites Dach herunter. Die tierische Snowboard-Action scheint dem Vogel derart viel Spaß zu bereiten, dass er die Piste gleich mehrfach herunter brettert. Steckt hinter dem bizarren Auftritt ein extravagantes Balzverhalten? Oder kleben im Deckel Essensreste, auf die es die sportliche Krähe abgesehen hat? Außerdem gehen Geologin Amy Moser und Geophysiker Mike Poland der Frage nach, warum die Geysire im Yellowstone-Nationalpark plötzlich aufdrehen...

15:40 > 16:25

Die Aquarium-Profis

Episode 34

Episode 34

Die „Aquarium-Profis“ inszenieren in dieser Episode einen Vulkanausbruch. Ihr Auftraggeber, ein Restaurantbesitzer aus Las Vegas, wünscht sich ein Hawaii-Becken. Brett und Wayde konstruieren ihrem Kunden eine atemberaubende Südseelandschaft mit 400 LEDs und farbenprächtigen Doktorfischen auf den Leib. Und anschließend übertreffen sich die Konstruktionsgenies selbst: Ihr Schlagzeug-Becken ist der absolute Oberhammer. In der Bassdrum schwimmen Kardinalbarsche, und in den Tomtoms tummeln sich Goldfische.

16:25 > 17:10

Die Aquarium-Profis

Episode 35

Episode 35

Fahnenbarsche, Paletten-Doktorfische und Garnelen: Die „Aquarium-Profis“ konstruieren in dieser Episode eine spektakuläre Rifflandschaft mit farbenprächtigen Zierfischen und echten Korallen. Die Nesseltiere sind sehr empfindlich, daher werden Salzgehalt, Temperatur und pH-Wert des künstlichen Ökosystems regelmäßig von technischen Geräten kontrolliert. Turboschnecken und eine Schläfergrundel fungieren im Becken obendrein als Putzkolonne. Diese Meeresbewohner ernähren sich von Algen und reinigen den Sand.

17:10 > 17:55

Die Irwins - Crocodile Hunter Family

Episode 13

Episode 13

Im Australia Zoo gibt es immer viel zu tun, vor allem bei den Reptilien. Heute müssen Robert und Wes ins Krokodilgehege: Leistenkrokodil-Weibchen Terra hat wie jedes Jahr ein großes Hügelnest aus Pflanzenmaterial aufgeschichtet und rund 50 Eier gelegt. Jetzt muss es geleert werden, denn im Zoo kann man unmöglich so viele Baby-Krokodile versorgen. Doch wie jede gute Mutter wird Terra fuchsteufelswild, wenn man sich an ihren Jungen oder ihren Eiern vergreift. Der Job ist extrem gefährlich, und die vermeintlichen Nesträuber müssen höllisch aufpassen, um nicht entdeckt zu werden. Außerdem bekommt Volontär Bradley endlich die Möglichkeit, die Irwins kennenzulernen.

17:55 > 18:40

Die Irwins - Crocodile Hunter Family

Episode 14

Episode 14

Als Steve Irwin in den 1980ern begann, Krokodile zu erforschen, waren ihre Bestände stark bedroht, da die Tiere für die Ledergewinnung gejagt wurden. Steve lag der Schutz der Reptilien sehr am Herzen, er verbrachte etwa die Hälfte jeden Jahres allein im Busch, um zu helfen. Die Arbeit wird inzwischen von seiner Familie fortgesetzt, denn bis heute gilt das Leistenkrokodil als gefährdet. Terri, Robert und Bindi fahren jedes Jahr vier Wochen lang nach Norden zur „Steve Irwin Wildlife Reserve“, um die Tiere zu studieren. Das Naturschutzgebiet ist 135.000 Hektar groß, etwa so groß wie Chicago und New York zusammen, und wird hoffentlich noch lange erhalten bleiben.

18:40 > 19:30

Animal Farm Michigan - Zuflucht für Tiere

Der Schweine-Umzug

Der Schweine-Umzug

Ärger im Schweinestall: Als bei den Schweinen routinemäßig die Hauer und Klauen getrimmt werden sollen, entfacht eine blutige Auseinandersetzung zwischen den Tieren. Die beiden Schweine June und Jasper geraten derart heftig aneinander, dass es vorerst besser ist, die gestressten Tiere zu trennen. Um den Lagerkoller bei den Borstenviechern nachhaltig unter Kontrolle zu bringen soll außerdem ein neuer geräumiger Stall für die angriffslustigen Nutztiere entstehen. Auch in dieser Folge: Zwei Entenküken lernen das Schwimmen und eine orthopädische Spezialanfertigung verleiht Ziege Ginger neue Lebenskraft.

19:30 > 20:15

Amanda - Ein Herz für Hunde

Katzen-Regen

Katzen-Regen

Normalerweise ist Tierschützerin Amanda Giese auf schwer vermittelbare Hunde spezialisiert. Doch als sie von zwei Katzen hört, die aufgrund körperlicher Gebrechen eingeschläfert werden sollen, schreit sofort Amandas riesengroßes Retterherz auf! Kätzchen „P“ ist mit deformierten Vorderpfoten zur Welt gekommen und könnte außerdem an Katzen-Leukämie leiden. Daher muss das 250 Gramm leichte Fellknäuel vorerst von Artgenossen ferngehalten werden. Auch in dieser Folge: Energiebündel Rowdy hat sich zum zweiten Mal das Bein gebrochen und ein Rottweiler-Husky-Mix bekommt ein neues Zuhause.

20:15 > 21:00

Die Aquarium-Profis

Episode 111

Episode 111

Adrian Peterson zählt zu den besten Spielern in der NFL - in seinem Trophäenschrank reiht sicht eine Auszeichnung an die nächste, wie zum Beispiel der MVP-Award 2012. Außerdem hat der Superstar der Arizona Cardinals eine Schwäche für Bling-Bling, deshalb dekorieren Wayde King und Brett Raymer das neue Aquarium des Profisportlers in Houston mit großen Amethysten und Acryl-Diamanten. Das bringt jede Menge Glanz in das halbmondförmige 2500-Liter-Becken, in das ein Dutzend Süßwasserfische und eine Papua-Weichschildkröte einziehen werden.

21:00 > 22:30

Die Baumhaus-Profis

Tudor und Fantasy

Tudor und Fantasy

In dem berühmten Fantasyroman „Der König von Narnia“ gelangen vier Kinder durch einen Kleiderschrank in eine fantastische Welt, die von Zentauren, Hexen und sprechenden Tieren bewohnt wird. Larry Kaiser und seine Frau Lindy sind begeistert von dieser Geschichte, deshalb hat sich Pete Nelson für das luxuriöse Freizeitdomizil des Ehepaares - mit Wendeltreppe, Kamin und Badezimmer - eine besondere Überraschung ausgedacht. Terrie und Forrest haben dagegen eine Schwäche für Shakespeare. Bei diesem Projekt lassen sich die Baumhaus-Profis vom Globe Theatre in London inspirieren.

22:30 > 23:15

Die Aquarium-Profis

Episode 44

Episode 44

Der frühe Vogel fängt den Wurm, sagt ein Sprichwort. Dennoch kommt es selten vor, dass die Aquarium-Profis mit dem ersten Hahnenschrei aufstehen. Trotzdem haben Wayde King und Brett Raymer bis dato noch jeden Liefertermin eingehalten. In dieser Folge macht das kongeniale Duo jedoch eine Ausnahme, denn Baseballspieler Shane Victorio hat angerufen. Der zweimalige World-Series-Gewinner stammt aus Hawaii und hätte in den eigenen vier Wänden gern etwas, das ihn an seine Heimat erinnert - mit schwarzem Sand, Korallen und farbenprächtigen Fischen.

23:15 > 00:00

Die Aquarium-Profis

Episode 45

Episode 45

Ein Hundehüttenbecken mit einem Tunnel: Wayde King und Brett Raymer konstruieren die verrücktesten Unterwasserwelten. In dieser Folge bauen die Profi-Handwerker in Las Vegas ein Aquarium für einen Tierarzt und einen Telefon-Fisch-Tank für eine Telekommunikationsfirma. Das 750-Liter-Becken wird als Display in die Verkleidung integriert, Filter und Rohre hinter der Tastatur versteckt. Im Inneren schwimmen Salzwasserfische zwischen Hightech-Geräten herum, und auf einem großen Bildschirm im Hintergrund kann das Unternehmen seine Produkte anpreisen.

00:00
00:30
01:00
01:30
02:00
02:30
03:00
03:30
04:00
04:30
05:00
05:30
06:00
06:30
07:00
07:30
08:00
08:30
09:00
09:30
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
23:00
23:30
00:00

00:00 > 00:45

Die Aquarium-Profis

Episode 46

Episode 46

In dieser Folge bauen Wayde King und sein Partner Brett Raymer einen 20 Jahre alten Räuchergrill zum Aquarium um. In dem 450-Liter-Becken tummeln sich Zwergfadenfische und Skalare zwischen Rippchen-Attrappen. LED-Lampen in der Plastik-Holzkohle und ein rauchender Abzug machen die Konstruktion zum perfekten Blickfang im BBQ-Restaurant. Anschließend versuchen sich die Profi-Handwerker an einem 4,5 Meter großen Plexiglas-Fisch-Tank in Wellenoptik. Darin ziehen Segelflossendoktoren und Harlekin-Lippfische ihre Kreise.

00:45 > 01:30

Die Aquarium-Profis

Episode 111

Episode 111

Adrian Peterson zählt zu den besten Spielern in der NFL - in seinem Trophäenschrank reiht sicht eine Auszeichnung an die nächste, wie zum Beispiel der MVP-Award 2012. Außerdem hat der Superstar der Arizona Cardinals eine Schwäche für Bling-Bling, deshalb dekorieren Wayde King und Brett Raymer das neue Aquarium des Profisportlers in Houston mit großen Amethysten und Acryl-Diamanten. Das bringt jede Menge Glanz in das halbmondförmige 2500-Liter-Becken, in das ein Dutzend Süßwasserfische und eine Papua-Weichschildkröte einziehen werden.

01:30 > 03:00

Die Baumhaus-Profis

Tudor und Fantasy

Tudor und Fantasy

In dem berühmten Fantasyroman „Der König von Narnia“ gelangen vier Kinder durch einen Kleiderschrank in eine fantastische Welt, die von Zentauren, Hexen und sprechenden Tieren bewohnt wird. Larry Kaiser und seine Frau Lindy sind begeistert von dieser Geschichte, deshalb hat sich Pete Nelson für das luxuriöse Freizeitdomizil des Ehepaares - mit Wendeltreppe, Kamin und Badezimmer - eine besondere Überraschung ausgedacht. Terrie und Forrest haben dagegen eine Schwäche für Shakespeare. Bei diesem Projekt lassen sich die Baumhaus-Profis vom Globe Theatre in London inspirieren.

03:00 > 03:45

Die Aquarium-Profis

Episode 44

Episode 44

Der frühe Vogel fängt den Wurm, sagt ein Sprichwort. Dennoch kommt es selten vor, dass die Aquarium-Profis mit dem ersten Hahnenschrei aufstehen. Trotzdem haben Wayde King und Brett Raymer bis dato noch jeden Liefertermin eingehalten. In dieser Folge macht das kongeniale Duo jedoch eine Ausnahme, denn Baseballspieler Shane Victorio hat angerufen. Der zweimalige World-Series-Gewinner stammt aus Hawaii und hätte in den eigenen vier Wänden gern etwas, das ihn an seine Heimat erinnert - mit schwarzem Sand, Korallen und farbenprächtigen Fischen.

03:45 > 04:30

Die Aquarium-Profis

Episode 45

Episode 45

Ein Hundehüttenbecken mit einem Tunnel: Wayde King und Brett Raymer konstruieren die verrücktesten Unterwasserwelten. In dieser Folge bauen die Profi-Handwerker in Las Vegas ein Aquarium für einen Tierarzt und einen Telefon-Fisch-Tank für eine Telekommunikationsfirma. Das 750-Liter-Becken wird als Display in die Verkleidung integriert, Filter und Rohre hinter der Tastatur versteckt. Im Inneren schwimmen Salzwasserfische zwischen Hightech-Geräten herum, und auf einem großen Bildschirm im Hintergrund kann das Unternehmen seine Produkte anpreisen.

04:30 > 05:15

Die Aquarium-Profis

Episode 46

Episode 46

In dieser Folge bauen Wayde King und sein Partner Brett Raymer einen 20 Jahre alten Räuchergrill zum Aquarium um. In dem 450-Liter-Becken tummeln sich Zwergfadenfische und Skalare zwischen Rippchen-Attrappen. LED-Lampen in der Plastik-Holzkohle und ein rauchender Abzug machen die Konstruktion zum perfekten Blickfang im BBQ-Restaurant. Anschließend versuchen sich die Profi-Handwerker an einem 4,5 Meter großen Plexiglas-Fisch-Tank in Wellenoptik. Darin ziehen Segelflossendoktoren und Harlekin-Lippfische ihre Kreise.

05:15 > 05:40

Die Superkräfte der Tiere

Schneller als ein Blitz

Schneller als ein Blitz

Erdmännchen sind ziemlich flinke Zeitgenossen. Und das ist auch gut so! Denn in der Kalahari-Wüste lauern unzählige Gefahren. Aber nicht nur bei der Flucht profitieren Erdmännchen von ihrer bemerkenswerten Schnelligkeit. Vor allem, wenn es darum geht, giftige Skorpione zu fangen und in Windeseile unschädlich zu machen, ist Geschwindigkeit überlebenswichtig. Auch in dieser Folge: tödliche Würfelquallen, warum manche Katzen schielen, wie Flusspferde unter Wasser schlafen und Reptilienforscher Donald Strydom deckt die Geheimnisse der Schlangenfortbewegung auf.

05:40 > 06:25

Die Aquarium-Profis

Episode 5

Episode 5

Telefonzellen-Aquarium, Bierfass-Becken oder Feng-Shui-Ökosystem: Welches ist das krasseste Aquarium aus der Schmiede von Wayde King und Brett Raymer? Wo bekommen die Spezialisten für kunstvolle Unterwasserwelten eigentlich ihre Fische, Rochen und Quallen her? Und an welchem Projekt hat sich das Team um Werkstattleiter Robbie Redneck die meisten Zähne ausgebissen? In dieser Sonderepisode lassen die Aquarium-Profis einige besondere Momente der Doku-Serie noch einmal Revue passieren und decken das Geheimnis ihrer – fast immer – guten Laune auf.

06:25 > 07:10

Die Aquarium-Profis

Episode 6

Episode 6

Straffe Zeitpläne, spezielle Kunden oder super komplizierte Technik: Wayde und Brett sind bereits seit 15 Jahren ein Team und bringen hauptberuflich High-End-Unterwasserwelten in Form. Aber sogar die erfahrensten Baumeister geraten manchmal an ihre Grenzen. In dieser Folge gewähren die Aquarium-Profis Einblicke in die Umsetzung ihrer anspruchsvollsten Projekte. Vom klimatisierten Kaugummiautomat-Aquarium in Las Vegas über das Milchwagen-Aquarium, Baujahr 1957, bis zum 20 Meter langen Kirchen-Aquarium in Texas mit einem Fassungsvermögen von 265.000 Litern: Hier kommen die krassesten Konstruktionen aller Zeiten!

07:10 > 07:55

Tierpolizei Detroit

Folge 7

Folge 7

Detroit im US-Bundesstaat Michigan: Im Großstadtdschungel der Auto-Metropole geraten Tiere immer wieder unter die Räder. Verirrte Vierbeiner, ausgesetzte Hunde oder exotische Exemplare, die eigentlich in tropischen Gefilden zuhause sind: Wo Mensch und Tier auf engem Raum zusammen leben, sind Konflikte leider oft vorprogrammiert. Doch zum Glück gibt es die erfahrenen Einsatzkräfte der „Michigan Humane Society“, die immer dann zur Stelle sind, wenn Tiere in Not geraten sind. Diese Dokumentarserie begleitet Mark Ramos, Debby MacDonald und ihre Kollegen bei den Rettungsaktionen in der „Motor City“.

07:55 > 08:45

Tierpolizei Detroit

Folge 8

Folge 8

Detroit im US-Bundesstaat Michigan: Im Großstadtdschungel der Auto-Metropole geraten Tiere immer wieder unter die Räder. Verirrte Vierbeiner, ausgesetzte Hunde oder exotische Exemplare, die eigentlich in tropischen Gefilden zuhause sind: Wo Mensch und Tier auf engem Raum zusammen leben, sind Konflikte leider oft vorprogrammiert. Doch zum Glück gibt es die erfahrenen Einsatzkräfte der „Michigan Humane Society“, die immer dann zur Stelle sind, wenn Tiere in Not geraten sind. Diese Dokumentarserie begleitet Mark Ramos, Debby MacDonald und ihre Kollegen bei den Rettungsaktionen in der „Motor City“.

08:45 > 09:35

Tierpolizei Detroit

Folge 9

Folge 9

Detroit im US-Bundesstaat Michigan: Im Großstadtdschungel der Auto-Metropole geraten Tiere immer wieder unter die Räder. Verirrte Vierbeiner, ausgesetzte Hunde oder exotische Exemplare, die eigentlich in tropischen Gefilden zuhause sind: Wo Mensch und Tier auf engem Raum zusammen leben, sind Konflikte leider oft vorprogrammiert. Doch zum Glück gibt es die erfahrenen Einsatzkräfte der „Michigan Humane Society“, die immer dann zur Stelle sind, wenn Tiere in Not geraten sind. Diese Dokumentarserie begleitet Mark Ramos, Debby MacDonald und ihre Kollegen bei den Rettungsaktionen in der „Motor City“.

09:35 > 10:20

Die Baumhaus-Profis

Deutsche Wertarbeit

Deutsche Wertarbeit

Pete Nelson besucht in Deutschland seinen ehemaligen Schützling Christopher Richter. Der Ex-Lehrling ist mittlerweile ein gestandener Baumhaus-Profi. In Uslar-Schönhagen haben Christopher und sein Team ein Hotel in den Blätterwald gezimmert. Dort können die Gäste in individuell gestalteten Unterkünften eine unvergessliche Nacht in den Baumwipfeln erleben. Das muss Pete sich unbedingt ansehen. In Bassum trifft der US-Amerikaner einen weiteren Meister des Fachs: Andreas Wenning entwirft moderne Erlebnisräume für Kinder und Erwachsene. Der erfahrene Architekt setzt bei der Baumhaus-Konstruktion auf innovative Technik.

10:20 > 11:05

Die Baumhaus-Profis

Samba in den Baumkronen

Samba in den Baumkronen

Spitzenarchitekt Pete Nelson baut seit 25 Jahren Baumhäuser und gilt als wahrer Meister seiner Zunft. Doch der Amerikaner ist nicht der einzige, der auf diesem Gebiet neue Maßstäbe setzt. In dieser Folge besucht Pete einen Kollegen in Brasilien. Ricardo Brunelli kreiert dort in wunderbaren Landschaften Natur-Paläste der Extraklasse. Zwei Brücken, vier Decks, zwei Schlafzimmer und ein Spielplatz: In Araras hat Ricardo ein fast 100 Quadratmeter großes Luxus-Domizil ins Geäst von Eukalyptus-Bäumen gezimmert. Dieses Baumhaus muss man gesehen haben.

11:05 > 11:50

Die Baumhaus-Profis

Do it yourself!

Do it yourself!

Ein Baumhaus-Workshop für Highschool-Absolventen: Pete Nelson und sein Team haben eine großartige Idee ausgeheckt. Sie geben ihr Know-how an wissbegierige Studenten weiter. Die Gruppe wird normalerweise von erfahrenen Schreinern und Baumeistern unterrichtet und konstruiert Häuser für Obdachlosensiedlungen in Seattle. Nun lernen die Jugendlichen obendrein, wie man Unterkünfte ins Geäst von riesigen Bäumen zimmert. Vom ersten Entwurf bis zur letzten Schraube: Einen besseren Lehrer als Pete könnten die Schüler für das wohltätige Projekt kaum finden.

11:50 > 12:15

Die Katzenretter - Einsatz in der Baumkrone

Episode 3

Episode 3

Shaun und Tom tun alles für Katzen in Not. Sie sind rund um die Uhr erreichbar und neben ihren Alltagsjobs immer für die Tiere da. Heute kommt ein Anruf von Haley aus Spanaway, Washington, die eine schwarze Streunerkatze auf einem Baum entdeckt hat. Das verängstigte Wollknäuel sitzt seit etwa drei Tagen in zwölf Metern Höhe fest. Tom macht sich sofort an den Aufstieg und hofft, dass die Äste für sein Körpergewicht stabil genug sind. Jetzt muss der Tierretter möglichst schnell klettern, damit der Streuner nicht bis in den Wipfel gelangt. Aber Tom muss auch sehr behutsam vorgehen, sonst könnte die Katze vor ihm flüchten und womöglich in die Tiefe springen.

12:15 > 12:40

Die Katzenretter - Einsatz in der Baumkrone

Episode 4

Episode 4

Tom Otto erreicht ein Notruf von Stephanie aus Black Lake, Washington, deren Kater Earl in etwa zwölf Metern Höhe auf einem Baum festsitzt. Das Tier lebt normalerweise nur im Haus, ist aber entwischt und sofort auf eine Douglasie geflüchtet. Obwohl Earl erst seit ein paar Stunden auf dem Baum ist, rückt Tom sofort zu einer nächtlichen Rettungsaktion aus, da das Tier ständig weiter nach oben klettert. Grund für seine Flucht war der Hund des Nachbarn, der weggesperrt werden muss, bevor Tom sich an den Aufstieg macht. Leider ist Earl mit seinen zehn Kilo Körpergewicht ein ziemlicher Brocken. Die Gefahr, dass ein Ast unter ihm bricht, ist ziemlich hoch.

12:40 > 13:25

Der Hund - Des Menschen bester Freund

In der Wildnis

In der Wildnis

Wölfe, Füchse, Schakale oder Kojoten: Der Stammbaum von wildlebenden Vertretern aus der Familie der Hunde ist weit verzweigt. Weltweit gibt es heute 36 verschiedene Hundearten, die ausschließlich in der Wildnis leben und sich mit ausgeklügelten Überlebensstrategien an extreme Umweltbedingungen angepasst haben. Wie funktionieren die Sozialstrukturen innerhalb eines Rudels? Mit welchen Jagdtechniken stellen die Raubtiere ihrer Beute nach? Diese Folge zeigt atemberaubende Wildlife-Aufnahmen aus der ganzen Welt und geht dabei den wilden Wurzeln unserer vierbeinigen Freunde auf den Grund - vom Afrikanischen Wildhund über den seltenen Äthiopischen Wolf bis zum Mähnenwolf Südamerikas!

13:25 > 14:10

Die süßesten Haustiere der Welt

Flauschige Freunde

Flauschige Freunde

In jedem Hund steckt ein Athlet, man muss nur wissen, wie man ihn herauskitzeln kann. Border Collie Jiggs beweist sein Talent als Baseballspieler, fängt die Bälle wie kein zweiter und hält sich genau an die Regeln. Konkurrenz im Netz macht ihm ein vierbeiniger Volleyball-Profi, der die Flugrichtung sämtlicher Bälle einschätzen kann. Den Vogel abgeschossen hat jedoch Billard-Ass Amadeus: Der winzige Chihuahua ist eine echte Sportskanone mit ausgefeilter Technik. Bei genauer Betrachtung sieht man aber, dass Amadeus schummelt.

14:10 > 14:35

Little Giants - Kleine Tiere ganz groß

Der Goodman-Mausmaki

Der Goodman-Mausmaki

Atsinanana, Madagaskar: Tief in den östlichen Regenwäldern der Tropeninsel sind Bradley und Billy hinter einem seltenen Winzling her, dem Goodman-Mausmaki. Das possierliche Tierchen ist einer der kleinsten Primaten der Erde und wurde vor 16 Jahren erstmals wissenschaftlich beschrieben. Umso erstaunlicher sind die Fähigkeiten des 50 Gramm leichten Mini-Lemuren. Zum einen kann der scheue Goodman-Mausmaki extrem schnell beschleunigen, zum anderen zeichnet ihn seine große Beißkraft aus. Damit schlagen die pelzigen Power-Pakete Angreifer in die Flucht oder knacken selbst die härtesten Nüsse und Insektenpanzer.

14:35 > 14:55

Little Giants - Kleine Tiere ganz groß

Der Flugdrache

Der Flugdrache

Im thailändischen Khao-Sok-Nationalpark sind Wildtierexperte Bradley Trevor Greive und Biodesigner Billy Almon einer fantastischen Kreatur auf der Spur. Die Rede ist von „Draco volans“, dem Flugdrachen. Das leguanartige Schuppenkriechtier kann bei Bedarf seine filigranen Flughäute spannen, von Baum zu Baum gleiten oder im Sturzflug auf ahnungslose Beute herabschießen. Seit etwa 30 Millionen Jahren machen Flugdrachen die Lüfte unsicher. Mit ihren Superkräften, spitzen Zähnen, scharfen Krallen und ihrer rasanten Schnelligkeit sind die nur 20 Zentimeter kleinen Reptilien die heimlichen Herrscher der Urwaldwipfel.

14:55 > 15:20

Animal Mysteries – Unglaubliches Tierverhalten

Eine Stadt versinkt im Schaum

Eine Stadt versinkt im Schaum

Penmarch, Frankreich: Als die Bewohner eines Morgens aufwachen, trauen sie ihren Augen kaum. Der ganze Ort ist von Schaum bedeckt! Es scheint fast so, als wären sämtliche Waschmaschinen auf einmal explodiert. Ist das Küstenstädtchen in der Bretagne Opfer eines Chemieunfalls geworden? Oder haben Mikroorganismen aus dem Atlantik das Dorf überschwemmt? Meeresbiologe Andrew Nosal und Ozean-Forscher Peter Franks nehmen das Phänomen genauer unter die Lupe. Später zeigen tanzende Spinnen was sie drauf haben und quer durch Europa hat es ein listiger Jäger auf Schafherden abgesehen.

15:20 > 15:45

Animal Mysteries – Unglaubliches Tierverhalten

Schwimmende Schweine

Schwimmende Schweine

Die Bahamas zählen zu den beliebtesten Tauchrevieren der Erde. Immer wieder kommt es hier zu außergewöhnlichen Begegnungen zwischen Mensch und Tier. Doch die Geschichte von Jim Abernethy ist schon etwas Besonderes: Denn seit der Taucher einen Tigerhai von einem schmerzhaften Eisenhaken im Maul befreit hat, scheint sich der Meeresräuber an Jim zu erinnern. So entstand eine enge Verbindung zwischen den beiden, wie sie es wohl kein zweites Mal gibt. Außerdem geht Biologe Forrest Galante den schwimmenden Schweinen der Exuma Cays auf den Grund...

15:45 > 16:30

Die Aquarium-Profis

Episode 36

Episode 36

20 000 Meilen unter dem Meer: Inspiriert von Jules Verne, konstruieren Brett und Wayde in dieser Episode ein Kraken-Becken. Comedian Tracy Morgan liebt den Unterwasserbewohner über alles, er ist sein liebstes Haustier. Die „Aquarium-Profis“ zimmern dem Kopffüßer das perfekte Zuhause auf den Leib. Das 1900 Liter fassende, zylindrische Becken ist fast zwei Meter hoch und bietet dem Tier genügend Platz, um seine acht langen Arme auszustrecken.

16:30 > 17:15

Die Aquarium-Profis

Episode 37

Episode 37

Ihre Unterwasserwelten sind der absolute Oberhammer! Wayde King und sein Partner Brett Raymer bauen in Las Vegas atemberaubende Super-Aquarien. Dabei scheuen die Ausnahme-Handwerker in der Werkstatt nach dem Motto „Geht nicht gibt’s nicht“ keine Herausforderung. In dieser Folge funktionieren die Konstruktionsgenies unter anderem einen Getränkeautomaten, eine Westernkutsche und ein Schlagzeug zum Fish-Tank um - mit Seepferdchen, Clownfischen, Korallen und allem, was das Herz begehrt. Die aufwendigen Spezialanfertigungen sind echte Hingucker.

17:15 > 18:00

Die Irwins - Crocodile Hunter Family

Episode 1

Episode 1

18:00 > 18:45

Die Irwins - Crocodile Hunter Family

Episode 2

Episode 2

Mit einer fast 4 Meter langen Würgeschlange zum gemeinsamen Badeausflug? Da wird sogar der angehende Wildtierexperte Robert Irwin nervös! Aber nicht, weil Netzpython Gloria so gefährlich ist, sondern weil die geplante Show im „Australia Zoo“ vor 5.000 Zuschauern stattfinden soll. Und falls Gloria wider Erwarten doch zum Angriff übergeht, ist Zoodirektor Wes zur Stelle, um Robert aus der Patsche zu helfen - wie beruhigend. Da haben es Bindi und Terri besser erwischt: Sie entlassen zwei junge Kängurus in ihr neues Gehege und einen gesunden Keilschwanzadler zurück in die Freiheit.

18:45 > 19:30

Animal Farm Michigan - Zuflucht für Tiere

Rettung für Howard

Rettung für Howard

Wassertherapie für eine Kuh? Klingt komisch, wird aber tatsächlich angewendet. Schließlich scheuen Dan und sein Tierretter-Team vom „Barn Sanctuary“ weder Kosten noch Mühen, wenn es um das Wohlergehen ihrer Schützlinge geht. Diesmal kommt Kalb Dwight in den ungewöhnlichen Genuss von „Aquatraining“. Denn noch immer leidet das Tier an den Spätfolgen einer brutalen Kojoten-Attacke. Die Physiotherapie auf dem Unterwasser-Laufband soll Dwights verkümmerte Beinmuskulatur wieder sanft in Schwung bringen. Später eilt Dan Rancher Howard zu Hilfe, der aus familiären Gründen seine geliebten Tiere abgeben muss.

19:30 > 20:15

Amanda - Ein Herz für Hunde

Ein Auto voller Anhalter

Ein Auto voller Anhalter

Zusammen mit Freundin Sayde startet Amanda eine großangelegte Rettungsaktion quer durchs Land. Der Roadtrip führt von Georgia über Louisiana weiter bis nach Texas. Dort treffen sich die Frauen mit Tierschützerin Mindi Callison, die illegalen Hundezuchtstationen, so genannten „Puppy Mills“, den Kampf angesagt hat! Aus einer solchen Welpenfabrik stammt auch die verletzte französische Bulldogge Everly, die jetzt in Amandas Obhut kommt. Außerdem übernimmt das Team einen dreibeinigen deutschen Schäferhund aus dem Villalobos Rescue Center und einen Labrador-Mischlings-Welpen namens Cupid.

20:15 > 21:00

Tierarzt Dr. Jeff - Der Rocky Mountain Doc

Episode 44

Episode 44

Der Robin Hood der Veterinär:innen macht sich in dieser Episode auf den Weg nach Rumänien, wo die Zahl der Straßenhunde in die Millionen geht. Dr. Jeffs erster Einsatzort ist die Stadt Galati, in der während der vergangenen Jahre über 100.000 Hunde getötet wurde. Dabei müssten die Tiere nur kastriert werden, um ihre Anzahl zu verringern. Die Susy-Utzinger-Stiftung unterhält hier ein Hundeasyl mit 300 Tieren und ist gerade dabei, einen Anbau zu errichten. Dr. Jeffs erster Patient ist ein Welpe, der tagelang neben seiner vergifteten Mutter ausharrte, bevor er gefunden wurde. Nun hat der kleine Kerl eine Familie gefunden, die ihn adoptieren will, doch vorher muss „Lucky“ kastriert werden.

21:00 > 21:45

Tierarzt Dr. Jeff - Der Rocky Mountain Doc

Episode 23

Episode 23

Schon kurz nach der Eröffnung von Dr. Jeffs neuer Tierklinik reißt der Patientenstrom nicht ab. Und seit Dr. Jeff seine Chemotherapie überstanden hat, gibt er wieder Vollgas. Heute kommt Karen mit Hündin Karla in die Sprechstunde. Karla wurde von einem Auto überfahren, die Frau am Steuer beging Fahrerflucht. Auf den Röntgenbildern sieht der Chefarzt einen gebrochenen Ellenbogen, weitere Brüche und Splitter und bereitet sofort den OP-Tisch vor. Es wird eine schwere Operation, die aber unerlässlich ist, da der Hund sonst nie wieder laufen kann. Außerdem: ein Team im Außeneinsatz in den Rocky Mountains und ein Welpe, der um sein Leben kämpft.

21:45 > 22:10

Die Superkräfte der Tiere

Unwiderstehliche Hunde-Augen

Unwiderstehliche Hunde-Augen

Ein Säugetier, das Eier legt wie ein Vogel und sticht wie ein Insekt: Das australische Schnabeltier ist wohl eines der seltsamsten Tiere überhaupt. Rebecca Bain arbeitet seit 8 Jahren mit Schnabeltieren im „Lone Pine Koala Sanctuary“ und weiß, wie man den Giftspornen an den hinteren Knöcheln der Männchen ausweicht. Was „Ornithorhynchus anatinus“ so besonders macht und wie die fleischgewordenen Wolpertinger des Tierreichs seit Jahrmillionen ihr Revier verteidigen, erklärt die Naturschützerin in dieser Folge. Später gehen Forscher der Frage nach, wie Vierbeiner mit ihrem Hundeblick unser Herz zum Schmelzen bringen.

22:10 > 22:35

Die Superkräfte der Tiere

Heimatverbundene Schildkröten

Heimatverbundene Schildkröten

An der California Academy of Sciences erforscht Biologe Ryan Schaeffer die Superkräfte von so genannten Schützenfischen. Die Tiere sind vom Nordosten Afrikas bis zu den Philippinen verbreitet und leben dort in tropischen Gewässern in Ufernähe oder im Schutz von Mangroven. Vor allem die ungewöhnliche Jagdtechnik der Barschverwandten zeichnet die Scharfschützen des Tierreichs aus. Im Fokus von Schaeffers Forschungsarbeit: Wie weit und hoch können Schützenfische spucken? Und wie zielgenau sind sie?Außerdem gehen Naturschützer der Heimatverbundenheit von Schildkröten auf den Grund.

22:35 > 23:20

Die Aquarium-Profis

Episode 47

Episode 47

Schiff ahoi! Wayde King und sein Partner Brett Raymer bauen in dieser Folge ein Aquarium für ihr Lieblingsrestaurant. Das Plexiglasbecken in Form eines Bootes wird auf einem stabilen Ständer stehen, in dem Filter und Rohre untergebracht werden. Ins Wasser kommen Korallen und Blaukrabben aus der Chesapeake Bay - eine der bedeutendsten Naturlandschaften Nordamerikas zwischen der Delmarva-Halbinsel im Osten und dem nordamerikanischen Festland im Westen. Die Verkleidung lässt den 500-Liter-Fisch-Tank wie einen echten Kutter aussehen.

23:20 > 00:05

Die Aquarium-Profis

Episode 48

Episode 48

Die Aquarium-Profis arbeiten an einem Großprojekt. Wayde King und sein Partner Brett Raymer sollen ein Riesenbecken für einen Tagungsraum am St. Pete Beach in Florida bauen. Die Konstruktion ruht auf einem Fundament aus 13 Tonnen Beton, und die Frontscheibe des 125 000-Liter-Fisch-Tanks ist neun Meter breit, drei Meter hoch und 15 Zentimeter dick. Zwischen Korallen und Mangroven können die Besucher des Resorts 30 verschiedene Fischarten aus dem Golf von Mexiko bestaunen, darunter Stechrochen, Seezungen und Kugelfische.