TV-PROGRAMM

JETZT
00:00
00:30
01:00
01:30
02:00
02:30
03:00
03:30
04:00
04:30
05:00
05:30
06:00
06:30
07:00
07:30
08:00
08:30
09:00
09:30
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
23:00
23:30
00:00

00:00 > 00:05

00:05 > 00:50

Die Monster-JĂ€ger - Bestien auf der Spur

Der Cherokee Devil – Teil 2 (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Der Cherokee Devil – Teil 2 (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Der Schreck steckt den Monster-JĂ€gern noch immer in den Köpfen: Bei ihrem letzten Projekt, der Suche nach dem legendĂ€ren „Tsul 'Kalu“, kam es zu einigen merkwĂŒrdigen ZwischenfĂ€llen. Huckleberry ging auf rĂ€tselhafte Weise im Wald verloren und Buck fĂŒhlte sich, als ob die indianische Sagengestalt Besitz von seinen Gedanken ergriffen hĂ€tte. Jetzt sind die Monster-JĂ€ger zurĂŒck im Ashe County, um den so genannten 'Cherokee Devil' zu fangen. Doch auch im zweiten Anlauf gerĂ€t die Geisterjagd völlig außer Kontrolle: Das Team droht zu zerbrechen und Buck wagt einen gefĂ€hrlichen Alleingang im Wald. Sind alle verrĂŒckt geworden oder stecken die magischen KrĂ€fte des Tsul 'Kalu dahinter?

00:50 > 01:35

Lone Star Law - Die GesetzeshĂŒter von Texas

Episode 10

Episode 10

Raub, Einbruch, Drogenbesitz: Bryan Newman und Randolph McGee suchen im „Lone Star State“ nach einem vorbestraften MissetĂ€ter. Dieses Mal hat der VerdĂ€chtige sein Vergehen sogar selbst dokumentiert. Denn er konnte nicht widerstehen, seine illegal erlegte Jagdbeute in den sozialen Medien zu posten. „Texas Game Warden“ Jim Yetter macht derweil Jagd auf UmweltsĂŒnder. Denn im Jasper County wurden in einem GewĂ€sser angeblich giftige FlĂŒssigkeiten entsorgt. Und im Osten des Bundesstaates sind zwei Personen mit einem ATV (All Terrain Vehicle) verunglĂŒckt.

01:35 > 02:20

Lone Star Law - Die GesetzeshĂŒter von Texas

Episode 19 (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Episode 19 (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

WildhĂŒter James Barge kĂŒmmert sich in Angelina County um einen verletzten Streifenkauz. Der gebrochene FlĂŒgel des Raubvogels wird von einem Tierarzt geschient und anschließend wird die Eule in einer Voliere untergebracht, bis sie wieder fliegen kann. Mack Chambers und seine Kollegin Jennifer Provaznik haben unterdessen in Galveston einen Austernfischer im Visier. Die Muscheln bringen auf dem Markt viel Geld ein, doch sie mĂŒssen mindestens eine GrĂ¶ĂŸe von 7,6 Zentimetern haben. Ansonsten wandert der Fang zurĂŒck ins Wasser.

02:20 > 03:05

Lone Star Law - Die GesetzeshĂŒter von Texas

Episode 20 (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Episode 20 (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Die Baby-Alligatoren sind offenbar erst vor wenigen Tagen geschlĂŒpft. Deshalb reagiert das Muttertier Ă€ußerst aggressiv, als sich die „Texas Game Wardens“ dem Nest nĂ€hern. Doch in der NĂ€he einer Schule sind die Reptilien fehl am Platz. Daher werden die Krokodile eingefangen und an einen sicheren Ort umgesiedelt. In der NĂ€he von San Angelo sind die Mitarbeiter des „Parks & Wildlife Departments“ zudem einem Wilderer auf der Spur. Bei der Jagd nach dem Gesetzesbrecher kommen im „Lone Star State“ versteckte Kameras zum Einsatz.

03:05 > 03:50

Bronx Zoo - Tierpark der Superlative

Ein Affe geht baden (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Ein Affe geht baden (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Ken Huth, leitender Ornithologe im Bronx Zoo, hat alle HĂ€nde voll zu tun. Straußendame Olga war in medizinischer Behandlung. Jetzt ist der charismatische Charaktervogel zum GlĂŒck wieder gesund und soll mit seiner Sippe vereint werden. Auch bei den Kollegen der Reptilienabteilung ist jede Menge los. Eine extrem seltene Schildkrötenart, die in freier Wildbahn praktisch ausgestorben ist, bekommt möglicherweise Nachwuchs. Daher setzen die Biologen in jedes gelegte Ei maximale Hoffnung. SpĂ€ter sorgt Neuzugang Buster im Affengehege fĂŒr GebrĂŒll und ein geliebtes Warzenschwein ist endlich wieder da!

03:50 > 04:35

Die Monster-JĂ€ger - Bestien auf der Spur

Der Cherokee Devil – Teil 1 (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Der Cherokee Devil – Teil 1 (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

In der Mythologie der Cherokee-Indianer taucht ein rĂ€tselhaftes Wesen auf: „Tsul 'Kalu“, eine Mischung aus Waldgeist und Jagdgott! Der Sagengestalt werden ZauberkrĂ€fte und außergewöhnliche FĂ€higkeiten, wie Gedankenkontrolle, zugeschrieben. UnbestĂ€tigten Berichten zufolge soll die mystische Gestalt tatsĂ€chlich existieren und zuletzt im Ashe County, in North Carolina beobachtet worden sein. Um der unglaublichen Geschichte auf den Grund zu gehen, starten die Monster-JĂ€ger eine Geisterjagd mit ungewissem Ausgang. Denn wie es scheint, gerĂ€t das Team am Ende selbst in den Bann des Tsul 'Kalu...

04:35 > 05:25

Die Monster-JĂ€ger - Bestien auf der Spur

Der Cherokee Devil – Teil 2 (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Der Cherokee Devil – Teil 2 (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Der Schreck steckt den Monster-JĂ€gern noch immer in den Köpfen: Bei ihrem letzten Projekt, der Suche nach dem legendĂ€ren „Tsul 'Kalu“, kam es zu einigen merkwĂŒrdigen ZwischenfĂ€llen. Huckleberry ging auf rĂ€tselhafte Weise im Wald verloren und Buck fĂŒhlte sich, als ob die indianische Sagengestalt Besitz von seinen Gedanken ergriffen hĂ€tte. Jetzt sind die Monster-JĂ€ger zurĂŒck im Ashe County, um den so genannten 'Cherokee Devil' zu fangen. Doch auch im zweiten Anlauf gerĂ€t die Geisterjagd völlig außer Kontrolle: Das Team droht zu zerbrechen und Buck wagt einen gefĂ€hrlichen Alleingang im Wald. Sind alle verrĂŒckt geworden oder stecken die magischen KrĂ€fte des Tsul 'Kalu dahinter?

05:25 > 05:45

Die SuperkrÀfte der Tiere

Fische auf dem Trockenen

Fische auf dem Trockenen

ChamĂ€leons auf Madagaskar, Karnevalstintenfisch in SĂŒdostasien oder die MitteleuropĂ€ische Schleiereule: Tierspezies rund um den Erdball sind mit beeindruckenden SuperkrĂ€ften ausgestattet! Wie gelingt es sĂŒdamerikanischen Basilisken ĂŒber Wasser zu laufen? Worin liegt das Geheimnis der unsterblichen Qualle? Welche hochsensiblen Sinnesorgane helfen Raubtieren bei der Jagd nach Beute? Woran erkennt ein Hund, dass sein Besitzer traurig ist? Wissenschaftler decken die Fakten hinter den verblĂŒffenden FĂ€higkeiten auf und zeigen, wie die Wunderwelt der Tiere wirklich funktioniert.

05:45 > 06:30

Die Baumhaus-Profis

Ein Haus fĂŒr gute Geister (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Ein Haus fĂŒr gute Geister (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Eine Mischung aus Arbeitszimmer und buddhistischem Tempel: Petes Kundin Dana ist sehr naturverbunden und spirituell veranlagt. Sie möchte in ihrem neuen Domizil einen Roman schreiben. Zur Überraschung aller Beteiligten wird ein alter, nahezu abgestorbener Baum zum idealen Standort fĂŒr diese Unternehmung. Petes Tempel-Baumhaus haucht der Pflanze neues Leben ein und dient Dana zukĂŒnftig als spiritueller RĂŒckzugsort.

06:30 > 07:20

Die Baumhaus-Profis

Wellness in den Wolken (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Wellness in den Wolken (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Wellness pur im GeĂ€st: Monica vermietet ihre Ranch in Texas als RĂŒckzugsort an gestresste GroßstĂ€dter. Auf ihrem 16 Hektar großen GrundstĂŒck kann die Kundschaft zwischen Longhorn-Rindern und Ziegenböcken mal so richtig ausspannen. Was noch fehlt, ist ein luxuriöser Spa-Bereich mit allem, was das Herz begehrt: vom Dampfbad ĂŒber den Massagetisch bis zum japanischen Badezuber. Die Baumhaus-Profis setzen Monicas Traum in dieser Episode in die Tat um.

07:20 > 08:05

Die Baumhaus-Profis

Das Mega-Baumhaus (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Das Mega-Baumhaus (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

In Texas ist alles eine Nummer grĂ¶ĂŸer als an anderen Orten. Dort gibt es nicht nur die fettesten Steaks, sondern in Zukunft auch eines der grĂ¶ĂŸten BaumhĂ€user des Landes. Denn Pete Nelson und seine Handwerker ĂŒbertreffen sich in dieser Episode selbst. Die Baumhaus-Profis konstruieren ihrer Kundschaft ein riesiges Ranch-Haus in den BlĂ€tterwald. Darin kann die Großfamilie aus Waco zukĂŒnftig ihre Wochenenden genießen.

08:05 > 08:50

Die Baumhaus-Profis

Die Liebes-Laube (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Die Liebes-Laube (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Love is in the air! In dieser Episode konstruieren Pete Nelson und sein Team im GeĂ€st einer 300 Jahre alten Douglasie ein zweistöckiges Flitterwochen-Baumhaus mit Wohn- und Schlafzimmer, Queensize-Bett und Balkon. Zur Feier des Tages werden in der Hochzeitssuite Champagner und Erdbeeren gereicht. Absolutes Highlight des Luxusdomizils fĂŒr frisch Verliebte ist jedoch ein 60 Meter hoher Ausguck in der Baumkrone.

08:50 > 09:35

Die TierschĂŒtzer von New York

Rettung fĂŒr „Xena“ (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Rettung fĂŒr „Xena“ (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

TierschĂŒtzer Rob und Dori haben eine Mission: In Riverhead auf Long Island wollen sie eine Frau davon ĂŒberzeugen, ihren Wachhund von der Kette zu nehmen. Denn dauerhaftes Anbinden von Hunden ist nicht nur illegal, sondern auch die reinste TierquĂ€lerei. Als Gegenleistung bieten sie der Dame an, einen sicheren sowie artgerechten Stall fĂŒr ihre HĂŒhner zu bauen. Doch um den Deal einzutĂŒten, mĂŒssen die „Guardians“ zunĂ€chst einmal Sprachbarrieren ĂŒberwinden! Unterdessen sind Tierschutz-Detektivin Elle und Biker Dr. „Moose“ in Brooklyn unterwegs. Hier stellen sie einen aggressiven Hundebesitzer zur Rede, der verdĂ€chtigt wird, seine hilflosen Vierbeiner auf bestialische Weise zu misshandeln...

09:35 > 10:20

Die TierschĂŒtzer von New York

Gefahr auf dem Dach (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Gefahr auf dem Dach (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Im Sommer laufen die Telefone der Tierschutzorganisation heiß. Immer wieder berichten Anrufer von Hunden, die auf HausdĂ€chern gehalten werden! Was sich anhört wie ein HorrormĂ€rchen, ist mancherorts traurige RealitĂ€t. Die Besitzer sind sich oft ĂŒberhaupt nicht im Klaren darĂŒber, dass ihre Vierbeiner dort oben Höllenqualen erleiden. Denn nicht nur die sengende Hitze, sondern auch akuter Wassermangel und geschmolzener Teer auf den Pfoten sind fĂŒr die Hunde eine teuflische Tortur! Da die Bewohner des verdĂ€chtigten GebĂ€udes den Zugang zum Dach verweigern, greifen die „Guardians“ zu einem drastischen Mittel: Sie setzen eine Kameradrohne ein, um sich ein Bild von der Situation zu verschaffen!

10:20 > 11:05

Pitbulls auf BewÀhrung

Der große DNA-Test (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Der große DNA-Test (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Heute sind Jay und Terri aus Idaho zu Besuch im Villalobos Rescue Center. Das Paar ist auf der Suche nach einem Vierbeiner und wĂ€re sogar dazu bereit einen Ă€lteren Hund zu adoptieren. Ist der gemĂ€chliche Senior JD genau der richtige Freund fĂŒr die beiden? Die Chemie stimmt jedenfalls! SpĂ€ter rĂŒckt Marcel zu einem Einsatz am vielbefahrenen Freeway aus. Zu seiner Überraschung findet er dort, anstatt einem, jedoch zwei Streuner vor, was die Rettungsaktion deutlich erschwert. Außerdem ĂŒberrascht Alphawölfin Tia ihre Familie mit einem DNA-Test fĂŒr Hunde. Mariah, Lizzy und Co. können es kaum erwarten, endlich herauszufinden, wer oder was in ihren bunt gemischten Vierbeinern steckt.

11:05 > 11:50

Pitbulls auf BewÀhrung

Der Albtraum (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Der Albtraum (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Es ist eine der grĂ¶ĂŸten Rettungsaktionen, die Tia Torres und ihr Team jemals durchgefĂŒhrt haben: In New Orleans wurde der Besitzer von ĂŒber 30 Pitbulls von der Polizei verhaftet. Jetzt sind die Hunde seit geraumer Zeit völlig auf sich allein gestellt! Zum GlĂŒck haben Nachbarn das Elend bemerkt und Alarm geschlagen. Da es bei derartigen EinsĂ€tzen hĂ€ufig zu Feindseligkeiten kommt, nimmt Tia VerstĂ€rkung mit. Gemeinsam mit M2, Kanani und Earl eilt die Alphawölfin zum Ort des Geschehens, um die Vierbeiner schleunigst aus ihrer lebensgefĂ€hrlichen Situation zu befreien.

11:50 > 12:35

Pitbulls auf BewÀhrung

Entwarnung fĂŒr Pastor (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Entwarnung fĂŒr Pastor (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Bei einer Kirche wurde ein Hund ausgesetzt! Tierretter Marcel eilt dem himmlischen Vierbeiner sofort zur Hilfe. Allerdings gibt der Gesundheitszustand des Tieres Anlass zur Sorge. Ist der schwĂ€chelnde Hund an Krebs erkrankt? Auch Chefin Tia und M2 rĂŒcken zu einem Rettungseinsatz aus. Denn einem Hinweis der Tierschutzbehörde „Animal Control“ zufolge soll an einem verlassenen Wohnwagen auch ein kleiner Hund zurĂŒckgeblieben sein. Außerdem wollen Tania und Mariah mit selbstgebackenen Hundeleckerlis ein paar Zusatzmoneten in die Kasse spĂŒlen.

12:35 > 13:25

Pitbulls auf BewÀhrung

10 Welpen kurz vorm Hitzschlag (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

10 Welpen kurz vorm Hitzschlag (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Gut ein Jahr ist es her, als der Traum vom Eigenheim in Rauch aufging. Ein verheerendes Feuer zerstörte damals das frisch bezogene Haus von M2 und Kanani. Jetzt will das junge Paar einen Neuanfang wagen. Nachdem die beiden - mitsamt Kind, vier Katzen und sechs Hunden - die letzten Monate in einem viel zu kleinen Provisorium verbracht haben, wird es endlich Zeit fĂŒr ein eigenes Haus! Auch in dieser Folge: Eine Familie aus Kalifornien ist auf der Suche nach einem vierbeinigen Freund und Chefin Tia eilt einer Frau zur Hilfe, die mit ihren Hunden hoffnungslos ĂŒberfordert ist.

13:25 > 14:10

Dr. Evan: Ein Herz fĂŒr wilde Tiere

Auf der Suche nach Haien (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Auf der Suche nach Haien (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Tahiti, Französisch Polynesien: Um sich einen Lebenstraum zu erfĂŒllen, ist Dr. Evan zur Insel Mo'orea gereist. Hier im sĂŒdlichen Pazifischen Ozean will der VeterinĂ€r mit gigantischen Buckelwalen schwimmen - ein absolut einmaliges Erlebnis! Auf seinem Trip ins Tropenparadies packt der Tierexperte bei mehreren Artenschutzprojekten mit an. Los geht es mit verletzten Schildkröten. Die Tiere sollen aufgepĂ€ppelt und anschließend in die Freiheit entlassen werden. SpĂ€ter hilft Evan ortskundigen Meeresbiologen bei der Sammlung von DNA-Proben. Im Fokus der Forscher befinden sich Zitronenhaie und Schwarzspitzenriffhaie.

14:10 > 14:55

Dr. Evan: Ein Herz fĂŒr wilde Tiere

Evans Abenteuer in den Philippinen (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Evans Abenteuer in den Philippinen (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Dschungel, Berge und wilde Tiere: Die Insel Palawan, im Westen der Philippinen, ist ein einzigartiges Naturjuwel. Tierarzt Dr. Evan startet eine abenteuerliche Entdeckungstour, um mehr ĂŒber die Artenvielfalt und die Menschen der Tropeninsel zu erfahren. Los geht es mit einem Besuch bei UmweltschĂŒtzer Roy Rodriguez, der eine Rettungsstation fĂŒr Wildtiere betreibt. Hier bekommt Evan die seltene Gelegenheit, Binturongs, oder MarderbĂ€ren, hautnah zu erleben. SpĂ€ter ist das Team bei den Batak zu Gast. Die indigene Volksgruppe lebt tief in den WĂ€ldern und hat jede Menge Haustiere, die Evan untersuchen darf.

14:55 > 15:40

Die sĂŒĂŸesten Haustiere der Welt

Extrem fluffig (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Extrem fluffig (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Getigerte Samtpfötchen mit unvergleichlichem Charme und Stubentiger, die sich jeden Leckerbissen krallen: In dieser Episode wird die putzigste Katze im Internet gesucht. Weit oben auf der Beliebtheitsskala stehen ein KĂ€tzchen aus England, das seine schwarzen Pfoten weiß waschen will, die brasilianische Butler-Katze Fred, die Telefonanrufe abwĂŒrgen kann, und eine sĂŒĂŸe Techno-Mieze mit CD-Laufwerk-Phobie. Weitere SieganwĂ€rter: Ein fliegendes EichkĂ€tzchen aus Schweden und Ninja-Katze Moire aus Japan, die sich unvergleichbar leise an den Feind heranschleicht.

15:40 > 16:25

Die sĂŒĂŸesten Haustiere der Welt

SĂŒĂŸer geht's nicht! (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

SĂŒĂŸer geht's nicht! (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Hunde jagen gern BĂ€llen hinterher, doch es gibt effizientere Methoden, um sich fit zu halten: Im World Wide Web hat es ein Dobermann, der sich regelmĂ€ĂŸig auf der Wasserrutsche in den Pool stĂŒrzt, zu mehreren Millionen Klicks gebracht. Sportskanone Geronimo trainiert seine Fitness mit Seilspringen, und HĂŒndin Tessie ist ein echter Tischtennis-Fan, der selbst endlose Matches ohne Pause durchhĂ€lt. Weitere außergewöhnliche Haustiere dieser Episode: clevere Hunde, die ihre Partydrinks selber mixen, und Rottweiler Max, der auf MeeresfrĂŒchte allergisch reagiert.

16:25 > 17:10

Der Pool-Profi

Der Abenteuer-Pool (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Der Abenteuer-Pool (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Ian und Sandy leben in einer Schlucht am Red River und vermieten dort BlockhĂŒtten. Die beiden klettern gern und machen regelmĂ€ĂŸig AusflĂŒge in die Natur. Was fehlt, ist ein Outdoor-Pool, in dem sie die herrliche Aussicht genießen können. Mit einem herkömmlichen Schwimmbecken ist es hier nicht getan, an das Projekt muss ein Experte ran. Landschaftsarchitekt Anthony Archer-Wills und sein Team konzipieren eine Wasserlandschaft mit Sprungfelsen. Das 15-Meter-Becken mit Kiesstrand und Feuerstelle wird perfekt in die Umgebung integriert.

17:10 > 17:55

Der Pool-Profi

Ein Pool im Weinland (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Ein Pool im Weinland (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Jim Gate hat sich im Pomona Valley einen Lebenstraum erfĂŒllt. Sein Zuhause liegt an einem Hang mit herrlicher Aussicht. Der Hausbesitzer ist sehr naturverbunden und genießt an den Wochenenden die Abgeschiedenheit seines Refugiums. Wo man auch hinblickt: Alles ist friedvoll und harmonisch. Anthony Archer-Wills und sein Team konzipieren fĂŒr ihren Kunden eine spektakulĂ€re Wasserlandschaft mit Sonnenterrassen und einer Bar, an der man es sich mit einem Glas Wein gemĂŒtlich machen kann. In Kalifornien werden erlesene Tropfen angebaut.

17:55 > 18:45

Die Baumhaus-Profis

Refugium mit Badezimmer (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Refugium mit Badezimmer (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Moderne Architektur und klare Linien: KC und seine Frau Larissa wissen genau, wie ihr neues Freizeitdomizil aussehen soll. Das Ehepaar aus Texas wĂŒnscht sich einen stylishen RĂŒckzugsort, in dem man nach der Arbeit herrlich relaxen kann. Das Refugium soll große Fenster haben, die einen Ausblick auf die Umgebung ermöglichen. Und ein Badezimmer wĂ€re auch nicht schlecht, denn auf Komfort möchten die Naturliebhaber in ihrer Freizeit auf keinen Fall verzichten. Hat Pete Nelson fĂŒr seine Kundschaft den passenden Bauplan parat?

18:45 > 19:30

Die Baumhaus-Profis

Das Outlaw-Baumhaus (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Das Outlaw-Baumhaus (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Pete Nelson und sein Team brechen mit Hammer, SchleifgerĂ€t und KreissĂ€ge im GepĂ€ck in den Bundesstaat Texas auf. Dort bauen die Profi-Handwerker rund 30 Meilen von San Antonio entfernt ein zweistöckiges Freizeitdomizil im Westernstil. Die erste Etage des „Outlaw-Baumhauses“ wird wie ein Saloon eingerichtet. Dort können sich Huw und seine Frau Jennifer leckere „Sarsaparillas“ schmecken lassen. Der in den USA beliebte Softdrink wird aus Stechwinden hergestellt. Und unter dem Dach des Refugiums ist WohlfĂŒhlatmosphĂ€re angesagt.

19:30 > 20:15

Pet Palace - HaustrĂ€ume fĂŒr Haustiere

ZurĂŒck in den Dschungel

ZurĂŒck in den Dschungel

Tigerpython Jahi schlĂ€ngelt mit Vorliebe auf dem KĂŒchentisch. Allerdings wiegt die Riesenschlange 90 Kilo und ist 6 Meter lang! Zur ErklĂ€rung: Halter Ricky Johnson ist Feuerwehrmann und rettet nebenbei in Not geratene Tiere. Seine beiden Söhne und er pflegen eine innige Beziehung zu ihren Pythons, Boas und zu Harlekin-Papagei Chucky. Vier Riesenschlangen und zwei BrĂŒder, die ihr eigenes Zimmer wollen? Das Haus platzt aus allen NĂ€hten. Ein neues Indoor-Terrarium muss her! Experte Antonio Ballatore schafft Abhilfe und designt ein Luxus-Dschungel-Habitat mit Felsen, WĂ€rmelampen und Wasserfall.

20:15 > 21:00

Pitbulls auf BewÀhrung

Welpen und Senioren (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Welpen und Senioren (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Heute ist eine besondere Tierfreundin aus Maryland zu Besuch im „Villalobos Rescue Center“. Bridget wĂŒrde gerne einen vierbeinigen GefĂ€hrten adoptieren. Dabei ist sie ausdrĂŒcklich auf der Suche nach einem schwer vermittelbaren Senior - oder einer Seniorin! Daheim in Maryland lebt Bridget auf einem RiesenstĂŒck Land. Genau die richtige Umgebung fĂŒr einen Hund, um einen wĂŒrdevollen Lebensabend in Freiheit zu verbringen. Vielleicht wĂ€re ja Humperdinck, ein 14-jĂ€hriger RĂŒde mit Arthritis und Nierenproblem, der passende Kandidat? SpĂ€ter stoßen Mariah und Kanani auf eine Kiste randvoll mit ausgesetzten Welpen...

21:00 > 21:45

Pitbulls auf BewÀhrung

Ein stadttauglicher Hund (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Ein stadttauglicher Hund (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Im Pitbull-Zentrum von New Orleans geht ein Notruf ein! Tania verliert keine Zeit, um die betroffene HĂŒndin abzuholen und auf dem schnellsten Weg zum Tierarzt zu fahren. SpĂ€ter ist eine junge Hundefreundin zu Besuch im „Villalobos Rescue Center“. Lauren wĂŒrde gerne einen Vierbeiner adoptieren, der zu ihrem aktiven Lifestyle mitten in der Metropole passt. Außerdem gibt es bald Nachwuchs im Rudel: Tias Sohn Moe und seine Frau Lizzy erwarten ein Baby! Trotz fortschreitender Schwangerschaft geht die Arbeit in der Hunderettungsstation ohne Pause weiter. Gut, dass TierĂ€rztin Dr. Kristen zur Stelle ist, um die werdende Mama beim alljĂ€hrlichen Impfmarathon zu unterstĂŒtzen...

21:45 > 22:30

Pitbulls auf BewÀhrung

Wolfshunde in Gefahr (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Wolfshunde in Gefahr (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Aggressive Tierbesitzer oder brutale HundekĂ€mpfe: Tia Torres hat in ihrer 20-jĂ€hrigen Laufbahn als professionelle Pitbull-Retterin schon viele brenzlige Situationen erlebt. Doch die nĂ€chsten 24 Stunden wird selbst sie nicht so schnell vergessen. In einem Vorort von New Orleans wurden mehrere Wolf-Hybride gemeldet! Vom Besitzer fehlt jede Spur. Die Lage ist unĂŒbersichtlich. Niemand weiß, wie aggressiv die Tiere wirklich sind. WĂ€hrend SicherheitskrĂ€fte der „Animal Control“ bereits vor Ort sind, um die Wolfshunde zu erschießen, schreitet Tia in letzter Sekunde mit ihrer Truppe ein. Was folgt, ist ein riskanter Einsatz, um die völlig verĂ€ngstigten Vierbeiner vor dem Abschuss zu bewahren...

22:30 > 23:20

Tierpolizei Miami

Episode 6

Episode 6

Miami, Florida. 5.000 Quadratkilometer zwischen South Beach und den Everglades. Millionen Tiere leben hier. Geraten sie in Not, greift eine Spezialeinheit der Polizei ein: die ASU, die 'Animal Services Unit'. Ihre 20 Mitglieder sind im Umgang mit Tieren geschult. Jeden Tag sind sie rund um die Uhr im Einsatz. Die 'Animal Control Officers' kĂŒmmern sich um entlaufene Hunde und Alligatoren auf dem Highway. Wenn die Pflicht ruft, sind die Beamten der 'Tierpolizei Miami' immer zur Stelle.

23:20 > 00:10

Tierpolizei Miami

Episode 7

Episode 7

Miami, Florida. 5.000 Quadratkilometer zwischen South Beach und den Everglades. Millionen Tiere leben hier. Geraten sie in Not, greift eine Spezialeinheit der Polizei ein: die ASU, die 'Animal Services Unit'. Ihre 20 Mitglieder sind im Umgang mit Tieren geschult. Jeden Tag sind sie rund um die Uhr im Einsatz. Die 'Animal Control Officers' kĂŒmmern sich um entlaufene Hunde und Alligatoren auf dem Highway. Wenn die Pflicht ruft, sind die Beamten der 'Tierpolizei Miami' immer zur Stelle.

00:00
00:30
01:00
01:30
02:00
02:30
03:00
03:30
04:00
04:30
05:00
05:30
06:00
06:30
07:00
07:30
08:00
08:30
09:00
09:30
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
23:00
23:30
00:00

00:00 > 00:10

00:10 > 00:55

Tierpolizei Miami

Episode 8

Episode 8

Miami, Florida. 5.000 Quadratkilometer zwischen South Beach und den Everglades. Millionen Tiere leben hier. Geraten sie in Not, greift eine Spezialeinheit der Polizei ein: die ASU, die 'Animal Services Unit'. Ihre 20 Mitglieder sind im Umgang mit Tieren geschult. Jeden Tag sind sie rund um die Uhr im Einsatz. Die 'Animal Control Officers' kĂŒmmern sich um entlaufene Hunde und Alligatoren auf dem Highway. Wenn die Pflicht ruft, sind die Beamten der 'Tierpolizei Miami' immer zur Stelle.

00:55 > 01:40

Pitbulls auf BewÀhrung

Welpen und Senioren (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Welpen und Senioren (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Heute ist eine besondere Tierfreundin aus Maryland zu Besuch im „Villalobos Rescue Center“. Bridget wĂŒrde gerne einen vierbeinigen GefĂ€hrten adoptieren. Dabei ist sie ausdrĂŒcklich auf der Suche nach einem schwer vermittelbaren Senior - oder einer Seniorin! Daheim in Maryland lebt Bridget auf einem RiesenstĂŒck Land. Genau die richtige Umgebung fĂŒr einen Hund, um einen wĂŒrdevollen Lebensabend in Freiheit zu verbringen. Vielleicht wĂ€re ja Humperdinck, ein 14-jĂ€hriger RĂŒde mit Arthritis und Nierenproblem, der passende Kandidat? SpĂ€ter stoßen Mariah und Kanani auf eine Kiste randvoll mit ausgesetzten Welpen...

01:40 > 02:25

Pitbulls auf BewÀhrung

Ein stadttauglicher Hund (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Ein stadttauglicher Hund (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Im Pitbull-Zentrum von New Orleans geht ein Notruf ein! Tania verliert keine Zeit, um die betroffene HĂŒndin abzuholen und auf dem schnellsten Weg zum Tierarzt zu fahren. SpĂ€ter ist eine junge Hundefreundin zu Besuch im „Villalobos Rescue Center“. Lauren wĂŒrde gerne einen Vierbeiner adoptieren, der zu ihrem aktiven Lifestyle mitten in der Metropole passt. Außerdem gibt es bald Nachwuchs im Rudel: Tias Sohn Moe und seine Frau Lizzy erwarten ein Baby! Trotz fortschreitender Schwangerschaft geht die Arbeit in der Hunderettungsstation ohne Pause weiter. Gut, dass TierĂ€rztin Dr. Kristen zur Stelle ist, um die werdende Mama beim alljĂ€hrlichen Impfmarathon zu unterstĂŒtzen...

02:25 > 03:10

Pitbulls auf BewÀhrung

Wolfshunde in Gefahr (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Wolfshunde in Gefahr (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Aggressive Tierbesitzer oder brutale HundekĂ€mpfe: Tia Torres hat in ihrer 20-jĂ€hrigen Laufbahn als professionelle Pitbull-Retterin schon viele brenzlige Situationen erlebt. Doch die nĂ€chsten 24 Stunden wird selbst sie nicht so schnell vergessen. In einem Vorort von New Orleans wurden mehrere Wolf-Hybride gemeldet! Vom Besitzer fehlt jede Spur. Die Lage ist unĂŒbersichtlich. Niemand weiß, wie aggressiv die Tiere wirklich sind. WĂ€hrend SicherheitskrĂ€fte der „Animal Control“ bereits vor Ort sind, um die Wolfshunde zu erschießen, schreitet Tia in letzter Sekunde mit ihrer Truppe ein. Was folgt, ist ein riskanter Einsatz, um die völlig verĂ€ngstigten Vierbeiner vor dem Abschuss zu bewahren...

03:10 > 04:05

Tierpolizei Miami

Episode 6

Episode 6

Miami, Florida. 5.000 Quadratkilometer zwischen South Beach und den Everglades. Millionen Tiere leben hier. Geraten sie in Not, greift eine Spezialeinheit der Polizei ein: die ASU, die 'Animal Services Unit'. Ihre 20 Mitglieder sind im Umgang mit Tieren geschult. Jeden Tag sind sie rund um die Uhr im Einsatz. Die 'Animal Control Officers' kĂŒmmern sich um entlaufene Hunde und Alligatoren auf dem Highway. Wenn die Pflicht ruft, sind die Beamten der 'Tierpolizei Miami' immer zur Stelle.

04:05 > 04:50

Tierpolizei Miami

Episode 7

Episode 7

Miami, Florida. 5.000 Quadratkilometer zwischen South Beach und den Everglades. Millionen Tiere leben hier. Geraten sie in Not, greift eine Spezialeinheit der Polizei ein: die ASU, die 'Animal Services Unit'. Ihre 20 Mitglieder sind im Umgang mit Tieren geschult. Jeden Tag sind sie rund um die Uhr im Einsatz. Die 'Animal Control Officers' kĂŒmmern sich um entlaufene Hunde und Alligatoren auf dem Highway. Wenn die Pflicht ruft, sind die Beamten der 'Tierpolizei Miami' immer zur Stelle.

04:50 > 05:35

Tierpolizei Miami

Episode 8

Episode 8

Miami, Florida. 5.000 Quadratkilometer zwischen South Beach und den Everglades. Millionen Tiere leben hier. Geraten sie in Not, greift eine Spezialeinheit der Polizei ein: die ASU, die 'Animal Services Unit'. Ihre 20 Mitglieder sind im Umgang mit Tieren geschult. Jeden Tag sind sie rund um die Uhr im Einsatz. Die 'Animal Control Officers' kĂŒmmern sich um entlaufene Hunde und Alligatoren auf dem Highway. Wenn die Pflicht ruft, sind die Beamten der 'Tierpolizei Miami' immer zur Stelle.

05:35 > 06:20

Whale Wars - Entscheidung im Nordatlantik

Mit roher Gewalt (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Mit roher Gewalt (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Die TierschĂŒtzer der Umweltorganisation 'Sea Shepherd' haben den anonymen Hinweis bekommen, dass das nĂ€chste GrindadrĂĄp auf Vestmanna, der Hauptinsel der FĂ€röer, stattfinden soll. Die Inselbewohner treiben die Grindwale dort mit Schiffen an einem schmalen KĂŒstenstreifen zusammen, um sie dann mit speziellen Fanghaken und Messern am Strand zu töten. Noch bleibt Zeit, um das grausame Abschlachten zu verhindern. Vorausgesetzt Paul Watson und seine Helfer sind mit ihren Schiffen schnell genug vor Ort! Gleich nach Eingang der Meldung starten die Aktivisten durch: Sollte es ihnen gelingen, die Wale mit ihren Jet-Skis aufs offene Meer hinauszutreiben, können ihnen die Fischer nichts anhaben.

06:20 > 07:10

Whale Wars - Entscheidung im Nordatlantik

Freund oder Feind? (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Freund oder Feind? (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Die angespannte Lage zwischen den TierschĂŒtzern und den Bewohnern der Faröer droht zu eskalieren. Als sich einige betrunkene Insulaner am Trimaran der 'Sea Shepherds' zu schaffen machen, mĂŒssen die Aktivisten mit der 'Brigitte Bardot' in See stechen, um weiteren Schaden zu verhindern. Von der örtlichen Polizei fĂŒhlen sich die Aktivisten nicht ausreichenden geschĂŒtzt. Doch auch auf offener See droht ihnen Gefahr: Bei einem Zusammenstoß mit den Fischerbooten wĂŒrde das Schiff der TierschĂŒtzer garantiert den KĂŒrzeren ziehen.

07:10 > 07:30

Freestyle-Fischen mit Eric Young

Skischen (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Skischen (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

'Skishing' ist nichts fĂŒr zart besaitete Naturen - und deshalb perfekt fĂŒr Extrem-Angler wie Eric Young, die immer nach dem ultimativen Kick suchen. Bei diesem bizarren Mix aus Wasserskifahren und Fischen wirft man seinen Köder nicht vom Ufer oder vom Boot aus, sondern steigt mit Neopren, Schwimmflossen und Angelrute direkt ins Wasser. Und dann wird gedrillt, was das Zeug hĂ€lt. Kleiderschrank Eric möchte diesen 'Funsport' in Neuengland testen. Damit bei der Freestyle-Tour in den eiskalten GewĂ€ssern vor Rhode Island nichts schief geht, bekommt er von Voll-Profi Ed eine kleine Einweisung spendiert und dann kann’s losgehen: rein in den Kampfanzug und ran die Beute!

07:30 > 07:55

Freestyle-Fischen mit Eric Young

Harpunen-Harakiri (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Harpunen-Harakiri (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Freestyle-Fischer Eric hat kaum noch Luft in den Lungen, und die heftige Strömung des Atlantiks trifft ihn wie ein Schnellzug. Das Muskelpaket kĂ€mpft vor der KĂŒste New Yorks mit den Naturgewalten, und seine Angeltour im Big Apple entwickelt sich zur echten Kraftprobe. Doch Aufgeben kommt fĂŒr den Adrenalin-Junkie nicht in Frage: Bewaffnet mit einer Harpune will er an einem der berĂŒchtigtsten Tauchspots der OstkĂŒste Streifenbarsche fangen. Und Freediver Rene soll ihm zeigen, wie es geht. Doch wĂ€hrend der Profi wie ein Fisch durch die eisigen Fluten gleitet, steht Kleiderschrank Eric schon beim ersten Ausflug in die Tiefe kurz vor der Ohnmacht.

07:55 > 08:20

Freestyle-Fischen mit Eric Young

Noodling fĂŒr AnfĂ€nger (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Noodling fĂŒr AnfĂ€nger (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

'Jugfishing' ist eine sehr entspannte Form des Angelns und funktioniert nach einem ganz simplen Prinzip: Man nehme einen Gegenstand, der schwimmt - zum Beispiel einen Plastik-Kanister oder ein PVC-Rohr - befestigt eine Schnur mit Haken und Köder daran und schon kann’s losgehen. In einer einzigen Nacht kann man auf diese Weise locker zehn bis 20 Katzenwelse fangen, ohne sich im Geringsten anzustrengen. Doch Eric Young ist nicht nach Tennessee gekommen, um dort die Beine hochzulegen. Er sucht beim Fischen den ultimativen Kick, und deshalb geht’s anschließend zum 'Noodling'. Bei dieser Methode kommt der Profi-Wrestler garantiert auf seine Kosten, denn hier fĂ€ngt man 60 Kilo schwere Welse mit der bloßen Hand.

08:20 > 08:45

Freestyle-Fischen mit Eric Young

Fliegenfischen auf Makohaie (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Fliegenfischen auf Makohaie (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

In dieser Episode bricht Freestyle-Fischer Eric Young in Richtung San Diego auf. Die Stadt ist bekannt fĂŒr ihr mildes, pazifisches Klima, außerdem steht an der kalifornischen WestkĂŒste Fliegenfischen hoch im Kurs. Das Rauschen der BĂ€ume, die Strömung im seichten Wasser und das Sirren der Angelschnur in der Luft: FĂŒr viele hat diese Form des Angelns fast schon meditativen Charakter. Die perfekte Methode, um in der Natur zur Ruhe zu finden. Aber wo bitteschön bleibt denn da der Spaß!? Adrenalin-Junkie Eric Young hat ein aus seiner Sicht weitaus spannenderes FreizeitvergnĂŒgen im Visier: Er jagt mit seiner „Fliege“ Makohaie. Dieselbe Technik mit etwas stabilerem GerĂ€t und wesentlich gefĂ€hrlicheren Fischen - das klingt fĂŒr ihn schon eher nach MĂ€nnersport.

08:45 > 09:30

Dark Waters mit Jeremy Wade

Das Geheimnis der Aleuten

Das Geheimnis der Aleuten

Extremangler Jeremy Wade ist auf den Aleuten einem merkwĂŒrdigen PhĂ€nomen auf der Spur. Denn in den GewĂ€ssern rund um die Inselkette am SĂŒdrand des Beringmeers spielen sich seltsame Dinge ab. FrĂŒher haben die Fischer dort mit ihren Leinen gigantische RĂ€uber wie den Pazifischen Heilbutt an Bord gezogen. Der Hippoglossus stenolepis wird ĂŒber zwei Meter lang und erreicht ein Gewicht von bis zu 360 Kilo. Aber seit einigen Jahren tummeln sich unter der WasseroberflĂ€che plötzlich andere Arten, die man eher in sĂŒdlicheren Gefilden vermuten wĂŒrde.

09:30 > 10:15

Wildlife Alaska - Ranger im Einsatz

Lachsfieber

Lachsfieber

Rob Barto und seine Kollegen vom U.S. Fish & Wildlife Service bereiten sich auf die Lachswanderung am Kenai River vor. Denn das alljĂ€hrliche Naturschauspiel lockt nicht nur hungrige BĂ€ren an! Auch unzĂ€hlige Touristen kommen in der turbulenten Sommersaison zum Lachsfischen nach Alaska. Um das Ökosystem vor einer Übernutzung zu schĂŒtzen, darf allerdings nur nach strengen Vorgaben geangelt werden. Die Ranger sind im Dauereinsatz, um sicherzustellen, dass sich die Angeltouristen an die Spielregeln halten. Aber als ein gekentertes Boot mit 4 vermissten Personen gemeldet wird, geht es plötzlich um Leben und Tod...

10:15 > 11:00

Wildlife Alaska - Ranger im Einsatz

Vogelzug und Klimawandel

Vogelzug und Klimawandel

Biologe Dom Watts ist im Chugach National Forest unterwegs. Seine Mission: eine tote Bergziege finden! Denn das verendete Tier trĂ€gt ein Datenhalsband - und genau das soll jetzt zu Forschungszwecken geborgen werden. So wollen die NaturschĂŒtzer einen besseren Überblick ĂŒber die GrĂ¶ĂŸe der wildlebenden Ziegenpopulation bekommen. Auch die beiden UmweltschĂŒtzerinnen Laura Bashor und Amber Robbins sind mit einem wichtigen Monitoring-Projekt betraut. Die VolontĂ€rinnen helfen bei der Beringung von Zugvögeln mit. Die Studie soll Aufschluss darĂŒber geben, wie der Klimawandel die Reiserouten der Vögel verĂ€ndert.

11:00 > 11:45

Wildlife Alaska - Ranger im Einsatz

SpĂŒrhund ohne SpĂŒrtrieb

SpĂŒrhund ohne SpĂŒrtrieb

Biologe Dom Watts stattet dem Elchforschungszentrum Kenai einen Besuch ab. Mit Kollege Dan Thompson will er untersuchen, inwiefern Elche unter der ErwĂ€rmung Alaskas leiden. Im Fokus der TierschĂŒtzer: Elchkuh Stella, deren Temperaturdaten im Rahmen der Studie ausgewertet werden sollen. Auch Rob Barto, vom U.S. Fish & Wildlife Service, ist auf tierische UnterstĂŒtzung angewiesen. Seit mehr als 7 Jahren arbeitet der Ranger mit Partner Rex zusammen. Der Vierbeiner ist der einzige offizielle Wildtier-SpĂŒrhund Alaskas und fĂŒr seine Supernase bekannt. Aber neuerdings scheint Rex seinen feinen Geruchssinn verloren zu haben...

11:45 > 12:30

Die Aquarium-Profis

Episode 133 (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Episode 133 (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Wayde King und Brett Raymer sind nicht nur exzellente Handwerker. Die Aquarium-Profis kennen sich auch mit Fischen bestens aus. Deshalb werden die Unterwasserwelten von „Acrylic Tank Manufacturing“ stets auf die BedĂŒrfnisse der verschiedenen Arten zugeschnitten. Dieses Mal bauen die Jungs ein Becken fĂŒr ein Restaurant in Florida. Darin werden unter anderem Exemplare der Gattungen Bodianus pulchellus und Genicanthus bellus einziehen. In ihrem neuen Zuhause können die farbenprĂ€chtigen Bewohner unter optimalen Bedingungen wachsen und gedeihen.

12:30 > 13:15

Die Aquarium-Profis

Episode 134 (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Episode 134 (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Die Eiszapfen im Becken sollen ihn an seine erfolgreiche Profikarriere erinnern. Denn Clay Matthews gewann 2011 mit den Green Bay Packers den Super Bowl - und das Heimstadion des Teams ist in der Liga unter dem Spitznamen „The Frozen Tundra“ bekannt. Ein sogenannter „Cheesehead“, wie ihn viele Fans bei den Spielen in der Arena auf dem Kopf tragen, darf in der knapp 2000 Liter fassenden Unterwasserwelt ebenfalls nicht fehlen. Wayde King und Brett Raymer bauen fĂŒr ihren muskelbepackten Kunden einen supercoolen Fisch-Tank mit Reminiszenzen an die National Football League.

13:15 > 14:00

Die Aquarium-Profis

Episode 135 (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Episode 135 (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

In dieser Folge besuchen Wayde King und Brett Raymer einen Stammkunden. FĂŒr Tracy Morgan haben die Profi-Handwerker bereits drei spektakulĂ€re Fischbecken gebaut. Und was darf es dieses Mal sein? Der erfolgreiche Comedian („Saturday Night Live“) trĂ€umt in seinem luxuriösen Zuhause von einer XXL-Unterwasserwelt, die alles Dagewesene in den Schatten stellt. Das Megaprojekt wird Wochen oder gar Monate in Anspruch nehmen, deshalb erledigen die Aquarium-Kings wĂ€hrend der Umbauarbeiten mit dem Presslufthammer einen Spezialauftrag fĂŒr ein Autohaus.

14:00 > 14:50

Der KatzenflĂŒsterer

Meine Katze ist Diabetiker

Meine Katze ist Diabetiker

Schinken, Speck, Salami oder Lasagne: Liebe geht bekanntlich durch den Magen. Auch wenn es Katzenbesitzerin Mahzad sicher nur gut mit ihrem hungrigen Haustier meint, ist in diesem Fall höchste Vorsicht geboten. Denn Kater Balaa leidet an Diabetes - und gerade hier ist das Einhalten eines strengen DiĂ€tplans ĂŒberlebenswichtig! Jackson Galaxy eilt zum Einsatzort, um Balaas Fressgewohnheiten auf „gesund“ umzustellen. Sollten die Blutzuckerwerte des Katers nicht schleunigst unter Kontrolle gebracht werden, könnte das fatale Folgen nach sich ziehen. Außerdem hilft der KatzenflĂŒsterer einem PĂ€rchen in Philadelphia, das Pinkelverhalten von Stubentiger Dale unter Kontrolle zu bringen.

14:50 > 15:35

Der KatzenflĂŒsterer

Mobbing-Mietze

Mobbing-Mietze

John und Mary sind Katzenfreunde mit einem großen Herz. Das Paar hat vier eigene Samtpfoten sowie mehrere Katzenbabys zur Pflege. Alle leben gemeinsam unter einem Dach. Genau da fangen die Probleme an: Denn Kater Baby markiert neuerdings den Macho im Haus! Obwohl der Stubentiger kastriert ist, scheint seine Libido noch nicht ganz erloschen zu sein. Sobald John und Mary außer Sichtweite sind, nimmt Baby seine Artgenossinnen ins Visier. Oft kommt es dabei zu aggressiven Paarungsversuchen bis die Fetzen fliegen! Könnten hormonelle SchĂŒbe der Grund fĂŒr das schonungslose Sexualverhalten sein? Tierexperte Jackson Galaxy fĂŒhlt dem vermeintlichen TriebtĂ€ter auf den Zahn...

15:35 > 16:20

Der KatzenflĂŒsterer

Schwestern im Zwist

Schwestern im Zwist

Heute ist Katzentrainer Jackson Galaxy zu Besuch bei Liz und Andrew in Philadelphia. Der Haussegen des PĂ€rchens hĂ€ngt gewaltig schief, denn ihre beiden Stubentiger Frankie und Charlee bekĂ€mpfen sich bis aufs Blut! Die stĂ€ndigen Streitereien der Katzen schlagen mittlerweile auch auf die Stimmung ihrer Besitzer. Da hilft es wenig, einzig und allein die orange-getigerte Charakterkatze Frankie als SĂŒndenbock abzustempeln! Mit viel FeingefĂŒhl will Profi Jackson den Hausfrieden wieder herstellen - und dabei nicht nur fĂŒr Ruhe unter den Samtpfoten sorgen, sondern auch die Beziehung der Besitzer kitten. SpĂ€ter eilt der KatzenflĂŒsterer einer Familie mit tierischem Wasserschaden zur Hilfe.

16:20 > 17:05

Der KatzenflĂŒsterer

Jacksons MeisterstĂŒck

Jacksons MeisterstĂŒck

Seit Rumtreiber Henry gezwungen ist, im Haus zu leben, hat er eine unangenehme Angewohnheit entwickelt. Der acht Kilo schwere Maine-Coon-Kater markiert permanent sein neues Revier! Tierverhaltensexperte Jackson Galaxy ist zur Stelle, um das ĂŒbelriechende Problem in den Griff zu bekommen. Könnte am Ende sogar Henrys angeborener Jagdinstinkt helfen, seine territorialen AnsprĂŒche besser abzustecken? SpĂ€ter wird Profi Jackson Galaxy zu einem besonders schweren Fall gerufen: Pflegekatze Johnny ist derart aggressiv, dass es praktisch unmöglich ist, einen neuen Besitzer fĂŒr den Stubentiger zu finden. Eine aufwĂ€ndige Angsttherapie soll Johnny wieder in die Spur bringen...

17:05 > 17:50

Faszinierende Tierwelt mit Coyote Peterson

Die XXL-Schildkröte (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Die XXL-Schildkröte (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Schildkröten haben Coyote Peterson schon immer fasziniert. Und eine spezielle Gattung hat es dem Biologen besonders angetan: die Schnappschildkröte! Ihre heutige Verbreitung ist auf den Amerikanischen Kontinent begrenzt, wo sie in FlĂŒssen oder Seen lebt. Manche Exemplare erreichen ein Gewicht von 30 Kilogramm. Noch grĂ¶ĂŸer wird die verwandte Geierschildkröte, die sogar bis zu 100 Kilo wiegt! AusgerĂŒstet mit Kajak und Taucherbrille begibt sich Coyote auf die Suche nach den gepanzerten Knochenbrechern. Die Reise beginnt am Thoreau Lake in Ohio und fĂŒhrt bis in die SĂŒmpfe im sĂŒdlichen Texas.

17:50 > 18:15

Animal Mysteries – Unglaubliches Tierverhalten

Blinkende Frösche (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Blinkende Frösche (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Tallahassee, Florida: Jemand entdeckt einen blinkenden Frosch am Fensterbrett und hĂ€lt das ungewöhnliche Geschehen per Video fest. Handelt es sich bei dem skurrilen Tier um eine bislang unentdeckte Amphibienart? Oder hat der leuchtende Disco-Frosch schlichtweg Appetit auf GlĂŒhwĂŒrmchen gehabt? Zoologin Lucy Cooke geht der Sache auf den Grund. Auch in dieser Episode: Ein Schwarm toter Vögel versetzt die Menschen von Arkansas in Angst und Schrecken und im Saguaro-Nationalpark in Arizona sorgt ein akrobatisches Stinktier fĂŒr Staunen.

18:15 > 18:40

Animal Mysteries – Unglaubliches Tierverhalten

Die Zombie-Spinne (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Die Zombie-Spinne (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Hyogo, Japan: Wissenschaftler beobachten bei einer Radnetzspinne ein Ă€ußerst seltsames Verhalten in Sachen Netzkonstruktion. Es stellt sich heraus, dass die Spinne von einem Parasiten befallen ist. Die Wespenlarve hat bereits die Kontrolle ĂŒber die Hirnfunktionen der Zombie-Spinne ĂŒbernommen und steuert das Netz-Design nach ihren WĂŒnschen! SpĂ€ter geht am Sankt-Lorenz-Strom ein Narwal eine ungewöhnliche Freundschaft ein und am Himmel ĂŒber Denver sorgt ein mysteriöses PhĂ€nomen fĂŒr Furore unter Meteorologen. Hat ein gigantischer Insektenschwarm die Anomalie auf dem Radarschirm ausgelöst?

18:40 > 19:05

Animal Mysteries – Unglaubliches Tierverhalten

Ein Wal als Lebensretter (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Ein Wal als Lebensretter (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Als Wal-Forscherin Nan Hauser vor den Cook-Inseln im SĂŒdpazifik taucht, kommt es zu einem unglaublichen Zwischenfall: Die Meeresbiologin wird plötzlich von einem Buckelwal bedrĂ€ngt. Der 20-Tonnen-Koloss schwimmt direkt auf die Taucherin zu und rĂŒckt ihr nicht mehr von der Pelle. Es scheint fast so, als wĂŒrde der Wal die Wissenschaftlerin zurĂŒck zu ihrem Boot drĂ€ngen wollen. Aber warum? Die Antwort ist absolut verblĂŒffend! SpĂ€ter hat es ein Fernsehtechniker in Kalifornien mit einer 400-Kilo-Lawine gebunkerter Eicheln zu tun und eine riesige Pinguin-Kolonie sorgt fĂŒr Verwirrung bei der Satellitenbildauswertung.

19:05 > 19:25

Animal Mysteries – Unglaubliches Tierverhalten

Die Invasion der Spinnen (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Die Invasion der Spinnen (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Der Vistonia-See in Griechenland: Den Anwohnern bietet sich ein schockierender Anblick. Innerhalb weniger Tage hat sich das Seeufer in ein Gruselkabinett verwandelt. Die idyllische Landschaft ist großflĂ€chig von einem Netz aus Spinnweben bedeckt. Was geht hier vor? Auch in dieser Episode: Der Nachthimmel ĂŒber Venezuela wird von einer spektakulĂ€ren Lichter-Show erhellt und in Seattle versammeln sich dutzende KrĂ€hen zu einem ungewöhnlichen Ereignis. Verhaltensforscherin Dr. Kaeli Swift und John Marzluff, Professor fĂŒr Ökologie und Wildtierkunde, gehen den Sozialstrukturen der intelligenten Rabenvögel auf den Grund...

19:25 > 19:50

Die SuperkrÀfte der Tiere

Die Atemtricks der Haie

Die Atemtricks der Haie

Die Verwandlung von der Raupe zum Schmetterling zĂ€hlt zu den ungewöhnlichsten Wundern der Natur. Weltweit vollziehen etwa 180.000 Raupenarten die magisch anmutende Metamorphose. Um mehr ĂŒber die VorgĂ€nge im Inneren des Kokons herauszufinden, greift Dr. Andrei Sourakov vom Naturkundemuseum in Florida auf moderne Hightech zurĂŒck. Im Röntgenscanner werden die verborgenen Details der Verwandlung sichtbar gemacht. SpĂ€ter gehen Forscher diesen Fragen auf den Grund: Wie schlafen Haie? Und warum sind die Exkremente von Wombats wĂŒrfelförmig?

19:50 > 20:15

Die SuperkrÀfte der Tiere

Schneller als ein Blitz

Schneller als ein Blitz

ErdmĂ€nnchen sind ziemlich flinke Zeitgenossen. Und das ist auch gut so! Denn in der Kalahari-WĂŒste lauern unzĂ€hlige Gefahren. Aber nicht nur bei der Flucht profitieren ErdmĂ€nnchen von ihrer bemerkenswerten Schnelligkeit. Vor allem, wenn es darum geht, giftige Skorpione zu fangen und in Windeseile unschĂ€dlich zu machen, ist Geschwindigkeit ĂŒberlebenswichtig. Auch in dieser Folge: tödliche WĂŒrfelquallen, warum manche Katzen schielen, wie Flusspferde unter Wasser schlafen und Reptilienforscher Donald Strydom deckt die Geheimnisse der Schlangenfortbewegung auf.

20:15 > 21:00

Extinct Or Alive - Ausgestorben oder nicht?

Der schwarze Panther Floridas (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Der schwarze Panther Floridas (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

GefrĂ€ĂŸige Krokodile, giftige Spinnen und gigantische Schlangen: In den SĂŒmpfen der Everglades treiben zahlreiche rĂ€uberische Tierarten ihr Unwesen. Aber Beobachtungen der Bevölkerung zufolge soll mitten in Florida noch ein ganz anderes Raubtier leben - der sagenumwobene schwarze Panther! Auch wenn es bislang keine wissenschaftlichen Belege fĂŒr die Existenz einer derartigen Kreatur gibt, geht Biologe Forrest Galante den Hinweisen nach. Zusammen mit Tierexperte Chris Gillette und Augenzeuge Jeromy Gamble fĂŒhrt die Expedition bis an den schwer zugĂ€nglichen Wekiva River. Kann Forrest das RĂ€tsel des schwarzen Panthers entschlĂŒsseln? Oder ist am Ende ein Wolf fĂŒr die Sichtungen verantwortlich?

21:00 > 21:25

Animal Mysteries – Unglaubliches Tierverhalten

Mysterium der Tiefsee (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Mysterium der Tiefsee (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Im Golf von Mexiko hat eine Unterwasserkamera seltsame Bilder eingefangen. Handelt es sich bei der geisterhaften Erscheinung um eine bislang unbekannte Tiefsee-Kreatur? Oder sind pflanzliche organische Substanzen auf dem Video zu erkennen? Meeresbiologe Andrew Nosal und Ozean-Forscher Daniel Conley nehmen die Bilder genauer unter die Lupe, um Licht ins Dunkel der rĂ€tselhaften Lebensform zu bringen. SpĂ€ter decken Tierforscher auf, warum Silberreiher in Florida die NĂ€he von gefrĂ€ĂŸigen Alligatoren suchen und wie nachtaktive MistkĂ€fer anhand der Milchstraße navigieren.

21:25 > 21:45

Animal Mysteries – Unglaubliches Tierverhalten

Sind Tiere kitzelig? (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Sind Tiere kitzelig? (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Kein Witz: In Deutschland untersuchen Wissenschaftler, ob Tiere kitzelig sind. Das ungewöhnliche Experiment findet an der Humboldt-UniversitĂ€t in Berlin statt und wird an Ratten durchgefĂŒhrt. Können die Forscher durch entsprechende Stimulation die Nagetiere sogar zum Lachen bringen? Studienleiter und Neurobiologe Dr. Michael Brecht kennt die Antwort - und die ist eine echte Überraschung! Auch in anderen Teilen der Welt sorgen Tiere fĂŒr Verwunderung. Vor Hawaii zeigen Mantarochen, dass sie Meister im Synchronschwimmen sind und am Pier 39 in San Francisco ist eine Seelöwen-Kolonie spurlos verschwunden.

21:45 > 22:35

Big Cat Tales - Afrikas Raubkatzen

Nachwuchs im Marsh-Rudel (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Nachwuchs im Marsh-Rudel (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Konfrontationen gehören bei den Wildtieren in der Masai Mara zum Alltag. Heute geraten die Löwen mit einem Elefanten aneinander, der nicht zögert, seine eindrucksvollen KrĂ€fte zu demonstrieren! Außerdem entdeckt Jonathan bei Löwin Kali eine tiefe Wunde im Gesicht. Ob ein Artgenosse oder möglicherweise die spitzen Hauer von einem Warzenschwein fĂŒr die Verletzung verantwortlich sind, bleibt offen. Auch die Ankunft eines hungrigen HyĂ€nen-Rudels, das vom Kadaver eines Flusspferds angelockt wurde, könnte zu Konflikten fĂŒhren. SpĂ€ter beobachten die Forscher ein seltenes Paarungsritual der Leoparden.

22:35 > 23:20

Der Feind in meinem Körper

In der Erde lauert der Tod (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

In der Erde lauert der Tod (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Kaden spielt oft stundenlang mit seinem Laster und grĂ€bt in der Erde bis er total schmutzig ist. Doch seine LieblingsbeschĂ€ftigung wird ihm um ein Haar zum VerhĂ€ngnis, denn der kleine Junge wirbelt dabei nicht nur Staub auf. Pilzsporen sind in seine Atemorgane eingedrungen und haben sich in den LungenblĂ€schen eingenistet. Über die Blutbahnen konnte sich der Erreger zudem im ganzen Körper ausbreiten. Eine Kokzidioimykose, auch Talfieber genannt, kann tödlich enden. Deshalb schwebt Kaden in akuter Lebensgefahr.

23:20 > 00:05

Der Feind in meinem Körper

Grillen mit Folgen (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Grillen mit Folgen (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Michael DeStefan fĂŒhlt sich nach einem BBQ im eigenen Garten plötzlich unwohl. Der gelernte Drucker nimmt das Problem zunĂ€chst auf die leichte Schulter, doch nach einer Weile wird der stechende Schmerz in seinem Unterleib so stark, dass er ein Krankenhaus aufsuchen muss. Die Ärzte in der Notaufnahme vermuten zunĂ€chst eine Blinddarminfektion, doch die CT-Aufnahmen ergeben ein völlig anderes Bild: In Michaels Darm steckt Fremdkörper. Dabei handelt es sich offenbar um einen spitzen Metalldraht.

00:00
00:30
01:00
01:30
02:00
02:30
03:00
03:30
04:00
04:30
05:00
05:30
06:00
06:30
07:00
07:30
08:00
08:30
09:00
09:30
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
23:00
23:30
00:00

00:00 > 00:05

00:05 > 00:55

Der Feind in meinem Körper

Festtage mit Überraschungsgast (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Festtage mit Überraschungsgast (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Carmen und ihr Ehemann Allen verreisen gerne in fremde LĂ€nder. Trotzdem hat sich die VerkĂ€uferin mit großer Wahrscheinlichkeit daheim in Florida mit Parasiten infiziert. Denn Dirofilaria-FadenwĂŒrmer sind in den USA weit verbreitet. Die Schmarotzer befallen zwar meistens Hunde, doch in seltenen FĂ€llen werden sie durch MĂŒckenstiche auch auf den Menschen ĂŒbertragen - so wie in Carmens Fall. Der SchĂ€dling hat sich unter ihrem Augenlid eingenistet und muss schnellstens fachkundig entfernt werden.

00:55 > 01:40

Extinct Or Alive - Ausgestorben oder nicht?

Der schwarze Panther Floridas (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Der schwarze Panther Floridas (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

GefrĂ€ĂŸige Krokodile, giftige Spinnen und gigantische Schlangen: In den SĂŒmpfen der Everglades treiben zahlreiche rĂ€uberische Tierarten ihr Unwesen. Aber Beobachtungen der Bevölkerung zufolge soll mitten in Florida noch ein ganz anderes Raubtier leben - der sagenumwobene schwarze Panther! Auch wenn es bislang keine wissenschaftlichen Belege fĂŒr die Existenz einer derartigen Kreatur gibt, geht Biologe Forrest Galante den Hinweisen nach. Zusammen mit Tierexperte Chris Gillette und Augenzeuge Jeromy Gamble fĂŒhrt die Expedition bis an den schwer zugĂ€nglichen Wekiva River. Kann Forrest das RĂ€tsel des schwarzen Panthers entschlĂŒsseln? Oder ist am Ende ein Wolf fĂŒr die Sichtungen verantwortlich?

01:40 > 02:05

Animal Mysteries – Unglaubliches Tierverhalten

Mysterium der Tiefsee (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Mysterium der Tiefsee (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Im Golf von Mexiko hat eine Unterwasserkamera seltsame Bilder eingefangen. Handelt es sich bei der geisterhaften Erscheinung um eine bislang unbekannte Tiefsee-Kreatur? Oder sind pflanzliche organische Substanzen auf dem Video zu erkennen? Meeresbiologe Andrew Nosal und Ozean-Forscher Daniel Conley nehmen die Bilder genauer unter die Lupe, um Licht ins Dunkel der rĂ€tselhaften Lebensform zu bringen. SpĂ€ter decken Tierforscher auf, warum Silberreiher in Florida die NĂ€he von gefrĂ€ĂŸigen Alligatoren suchen und wie nachtaktive MistkĂ€fer anhand der Milchstraße navigieren.

02:05 > 02:25

Animal Mysteries – Unglaubliches Tierverhalten

Sind Tiere kitzelig? (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Sind Tiere kitzelig? (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Kein Witz: In Deutschland untersuchen Wissenschaftler, ob Tiere kitzelig sind. Das ungewöhnliche Experiment findet an der Humboldt-UniversitĂ€t in Berlin statt und wird an Ratten durchgefĂŒhrt. Können die Forscher durch entsprechende Stimulation die Nagetiere sogar zum Lachen bringen? Studienleiter und Neurobiologe Dr. Michael Brecht kennt die Antwort - und die ist eine echte Überraschung! Auch in anderen Teilen der Welt sorgen Tiere fĂŒr Verwunderung. Vor Hawaii zeigen Mantarochen, dass sie Meister im Synchronschwimmen sind und am Pier 39 in San Francisco ist eine Seelöwen-Kolonie spurlos verschwunden.

02:25 > 03:15

Big Cat Tales - Afrikas Raubkatzen

Nachwuchs im Marsh-Rudel (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Nachwuchs im Marsh-Rudel (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Konfrontationen gehören bei den Wildtieren in der Masai Mara zum Alltag. Heute geraten die Löwen mit einem Elefanten aneinander, der nicht zögert, seine eindrucksvollen KrĂ€fte zu demonstrieren! Außerdem entdeckt Jonathan bei Löwin Kali eine tiefe Wunde im Gesicht. Ob ein Artgenosse oder möglicherweise die spitzen Hauer von einem Warzenschwein fĂŒr die Verletzung verantwortlich sind, bleibt offen. Auch die Ankunft eines hungrigen HyĂ€nen-Rudels, das vom Kadaver eines Flusspferds angelockt wurde, könnte zu Konflikten fĂŒhren. SpĂ€ter beobachten die Forscher ein seltenes Paarungsritual der Leoparden.

03:15 > 04:00

Der Feind in meinem Körper

In der Erde lauert der Tod (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

In der Erde lauert der Tod (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Kaden spielt oft stundenlang mit seinem Laster und grĂ€bt in der Erde bis er total schmutzig ist. Doch seine LieblingsbeschĂ€ftigung wird ihm um ein Haar zum VerhĂ€ngnis, denn der kleine Junge wirbelt dabei nicht nur Staub auf. Pilzsporen sind in seine Atemorgane eingedrungen und haben sich in den LungenblĂ€schen eingenistet. Über die Blutbahnen konnte sich der Erreger zudem im ganzen Körper ausbreiten. Eine Kokzidioimykose, auch Talfieber genannt, kann tödlich enden. Deshalb schwebt Kaden in akuter Lebensgefahr.

04:00 > 04:45

Der Feind in meinem Körper

Grillen mit Folgen (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Grillen mit Folgen (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Michael DeStefan fĂŒhlt sich nach einem BBQ im eigenen Garten plötzlich unwohl. Der gelernte Drucker nimmt das Problem zunĂ€chst auf die leichte Schulter, doch nach einer Weile wird der stechende Schmerz in seinem Unterleib so stark, dass er ein Krankenhaus aufsuchen muss. Die Ärzte in der Notaufnahme vermuten zunĂ€chst eine Blinddarminfektion, doch die CT-Aufnahmen ergeben ein völlig anderes Bild: In Michaels Darm steckt Fremdkörper. Dabei handelt es sich offenbar um einen spitzen Metalldraht.

04:45 > 05:30

Der Feind in meinem Körper

Festtage mit Überraschungsgast (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Festtage mit Überraschungsgast (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Carmen und ihr Ehemann Allen verreisen gerne in fremde LĂ€nder. Trotzdem hat sich die VerkĂ€uferin mit großer Wahrscheinlichkeit daheim in Florida mit Parasiten infiziert. Denn Dirofilaria-FadenwĂŒrmer sind in den USA weit verbreitet. Die Schmarotzer befallen zwar meistens Hunde, doch in seltenen FĂ€llen werden sie durch MĂŒckenstiche auch auf den Menschen ĂŒbertragen - so wie in Carmens Fall. Der SchĂ€dling hat sich unter ihrem Augenlid eingenistet und muss schnellstens fachkundig entfernt werden.

05:30 > 06:20

Die Aquarium-Profis

Episode 80 (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Episode 80 (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Auf dem Spielfeld ein DraufgĂ€nger, daheim eher ein Familienmensch: Diese zwei Charaktereigenschaften in einem Aquarium abzubilden, könnte schwierig werden. Deshalb konstruieren Wayde King und Brett Raymer fĂŒr Baseball-Profi Johnny Damon zwei Becken. Auf der einen Seite des Raumes tummeln sich angriffslustige Barrakudas, nur wenige Meter daneben ziehen bunte Clownfische ihre Kreise. Die Kids des Superstars sind von den farbenprĂ€chtigen Unterwasserbewohnern im Family-Tank hellauf begeistert und ihr Dad darf endlich Raubfische fĂŒttern.

06:20 > 07:05

Die Aquarium-Profis

Episode 81 (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Episode 81 (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

„Backstreet Boy“ Nick Carter hatte schon als kleiner Junge diverse Aquarien. Doch die waren lange nicht so groß, wie die Spezialanfertigung, die Wayde King und Brett Raymer in dieser Folge im Haus des SĂ€ngers in Los Angeles installieren. Das Wasser in dem 1800-Liter-Becken wird von einem Mini-Bioreaktor gereinigt, der hinter der Verkleidung leise vor sich hin schnurrt. So herrscht im Fisch-Tank permanent klare Sicht. Passend zu „Black & Blue“, dem Erfolgsalbum der Band, schwimmen darin Unterwasserbewohner, die bei Gefahr die Farbe wechseln.

07:05 > 07:50

Einsatz in New York

Folge 4

Folge 4

In der Metropole New York leben neben acht Millionen Menschen rund fĂŒnf Millionen Tiere. Zehn Agents der ASPCA, der 'American Society for the Prevention of Cruelty to Animals', sorgen fĂŒr eine artgerechte Haltung und bewahren so Tausende von Tieren jedes Jahr vor einem qualvollen Tod. Denn nur allzu oft kommt es vor, dass Haustiere vernachlĂ€ssigt, ausgesetzt oder fĂŒr illegale KĂ€mpfe missbraucht werden. Die Dokumentarserie 'Einsatz in New York' begleitet die TierschĂŒtzer auf ihren EinsĂ€tzen.

07:50 > 08:35

Einsatz in New York

Folge 5

Folge 5

In der Metropole New York leben neben acht Millionen Menschen rund fĂŒnf Millionen Tiere. Zehn Agents der ASPCA, der 'American Society for the Prevention of Cruelty to Animals', sorgen fĂŒr eine artgerechte Haltung und bewahren so Tausende von Tieren jedes Jahr vor einem qualvollen Tod. Denn nur allzu oft kommt es vor, dass Haustiere vernachlĂ€ssigt, ausgesetzt oder fĂŒr illegale KĂ€mpfe missbraucht werden. Die Dokumentarserie 'Einsatz in New York' begleitet die TierschĂŒtzer auf ihren EinsĂ€tzen.

08:35 > 09:25

Yao Ming - Kampf dem Elfenbeinhandel

Yao Ming - Kampf dem Elfenbeinhandel

Yao Ming ist ein großer Mann mit großer Mission. Der ehemalige NBA-Basketballstar begibt sich auf eine Reise nach Afrika, um das GeschĂ€ft mit Elfenbein und Rhinozeroshörnern zu bekĂ€mpfen. Zusammen mit der Tierschutzorganisation WildAid möchte er die brutalen Machenschaften des millionenschweren Schwarzhandels aufdecken und wird dabei selbst Zeuge der blutigen Jagd. FĂŒr Ming ist der Kampf gegen den Elfenbeinhandel eine Herzensangelegenheit. Obwohl der Handel illegal ist, werden jedes Jahr 30 000 Elefanten nur fĂŒr ihre StoßzĂ€hne getötet. Gerade in seinem Heimatland China ist die Nachfrage nach dem „weißen Gold“ besonders groß. Wird er es schaffen, die 1000 Jahre alte chinesische Tradition des Elfenbeinkonsums zu stoppen und Bewusstsein fĂŒr den Schutz der Elefanten zu schaffen?

09:25 > 10:10

Die Baumhaus-Profis

Das Bienenkorb-Baumhaus (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Das Bienenkorb-Baumhaus (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Keine kreisrunden Formen und keine 90-Grad-Winkel: Donald Farmer und seine Frau Alison haben sehr konkrete Vorstellungen, wie ihr neues Baumhaus aussehen soll. Das Ehepaar wĂŒnscht sich einen RĂŒckzugsort zum Meditieren. Pete Nelson und sein Team lassen sich bei der Konstruktion von der Natur inspirieren und bauen ihrer Kundschaft im US-Bundesstaat Washington einen Unterschlupf mit HĂ€ngematte und sechseckigen Fenstern ins GeĂ€st. Buntglas-Lichteffekte sorgen in der Baumkrone fĂŒr eine behagliche AtmosphĂ€re.

10:10 > 10:55

Die Baumhaus-Profis

Ein Heim fĂŒr Kletterer (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Ein Heim fĂŒr Kletterer (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

„Shinrin-yoku“ bedeutet „im Wald zu baden“. Shelly und Bill Burn kennen sich damit bestens aus. Die beiden lieben es, in der Natur Atem zu holen, den Moment zu leben und die Energie der BĂ€ume zu spĂŒren. Das Ehepaar hat kĂŒrzlich auf seinem GrundstĂŒck eine Kletterschule eröffnet. Was fehlt, ist ein Baumhaus, in dem sie ihren Studenten die Theorie erklĂ€ren können. Pete Nelson und sein Team zimmern der Kundschaft in Kentucky einen Seminarraum mit bequemen Sitzmöbeln in die Baumkrone.

10:55 > 11:40

Die Baumhaus-Profis

Ahoi! (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Ahoi! (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Beim Klabautermann! Kelly und Stephanie wohnen mit ihren drei Kindern in Edmonds, im Norden von Seattle. Pete Nelson und seine Profi-Handwerker zimmern der unternehmungslustigen Familie in dieser Folge einen supercoolen Piratenunterschlupf ins GeĂ€st. An Bord gelangt man ĂŒber eine 50 Meter lange, mit Stahlseilen verankerte FußbrĂŒcke, und vom Aussichtsdeck hat man einen fantastischen Rundumblick auf die Umgebung. Ein Queensize-Bett und eine gemĂŒtliche Bar gehören im SeerĂ€ubernest selbstverstĂ€ndlich zur Grundausstattung.

11:40 > 12:25

Die Wildlife-Cops

Die grĂŒne Meile (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Die grĂŒne Meile (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Im „immergrĂŒnen Staat“ Washington gibt es nicht nur WĂ€lder, Berge und Meer: Die Kleinstadt Moses Lake beispielsweise liegt mitten in einer ausgedörrten HalbwĂŒste. Sergeant Mike Jewell fĂ€hrt hier tĂ€glich Streife. Dabei gehen dem Beamten der Naturschutzpolizei nicht nur wilde Tiere, sondern immer wieder auch per Haftbefehl gesuchte Kriminelle ins Netz - so wie in dieser Folge bei einer Autokontrolle! Im King County werden die Kollegen der BĂ€ren-Spezialeinheit zu einem anderen Einsatz gerufen: Drei BĂ€renjunge haben sich auf einem Baum verkrochen und ihre Mutter versucht den Nachwuchs mit allen Mitteln zu verteidigen. Hier ist absolute Vorsicht geboten, damit weder Mensch noch Tier zu Schaden kommen.

12:25 > 13:15

Die Wildlife-Cops

Unter Beschuss (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Unter Beschuss (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Pacific County im SĂŒdwesten von Washington: Sergeant Dan Chadwick wird zu einem Streit zwischen JĂ€gern gerufen. Drei MĂ€nner beschuldigen sich gegenseitig, einen geschĂŒtzten Junghirsch geschossen zu haben. Um den Fall zu lösen ist kriminalistischer SpĂŒrsinn gefragt - und Vorsicht geboten! Denn die GemĂŒter sind erhitzt und alle Beteiligten sind schwer bewaffnet. Ist der JĂ€hrling am Ende einem Jungspund zum Opfer gefallen? 270 Kilometer weiter im Norden kontrolliert Sergeant Erik Olson mit seinem Boot die GewĂ€sser vor Seattle: Der KĂŒstenabschnitt ist stark befahren und leider auch bei Wilderern beliebt. Mitten in der Nacht gehen dem erfahrenen Beamten der Naturschutzpolizei drei illegale Krabbenfischer ins Netz!

13:15 > 14:00

Die Wildlife-Cops

Auf sich gestellt (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Auf sich gestellt (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Mitten in der wilden Bergwelt der Kaskadenkette befindet sich das 200-Seelen-StĂ€dtchen Skykomish. Wer hier lebt, muss die Einsamkeit lieben - denn Besuch gibt es meist nur von BĂ€ren! Genau aus diesem Grund wird Sergeant Jennifer Maurstad zu einem Einsatz gerufen. Gemeinsam mit ihren Kollegen der „Karelian Bear Dog Unit“ soll die Beamtin der Naturschutzpolizei das gefangene Tier untersuchen und anschließend wieder in die Wildnis entlassen. Völlig auf sich allein gestellt ist dagegen Sergeant Erik Olson: Im Hafen von Seattle nimmt der Marinepolizist eine Gruppe verdĂ€chtiger Fischer hoch - eine riskante Aktion, die schnell aus dem Ruder laufen könnte. Als er dann auf dem Boot eine streng geschĂŒtzte Fischart entdeckt, klicken endgĂŒltig die Handschellen!

14:00 > 14:50

Bronx Zoo - Tierpark der Superlative

Eine neue Welt (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Eine neue Welt (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Um die Giraffenpopulation im Bronx Zoo stabil zu halten, bekommen die Paarhufer in New York VerstÀrkung aus Indianapolis. Dabei lastet schon ein gewisser Druck auf Neuzugang Mashengo. Denn seit Jahren hat es mit Nachwuchs im Giraffengehege leider nicht geklappt! Vielleicht helfen ja schmackhafte BlÀtter des Maulbeerbaums, damit MÀnnchen Mashengo bei Laune bleibt? Auch in dieser Folge: TierÀrztin Dr. Colleen McCann hofft bei den Borkenratten auf einen Baby-Boom, Zoodirektor Jim Breheny geht auf Entenjagd und der Lebensraum der afrikanischen Spaltenschildkröten bekommt eine Komplettsanierung.

14:50 > 15:35

Bronx Zoo - Tierpark der Superlative

Auf leisen Pfoten (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Auf leisen Pfoten (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Dscheladas sind eigentlich im Hochland von Äthiopien zuhause. In den USA ist der Bronx Zoo der einzige Ort, wo die Blutbrustpaviane aus nĂ€chster NĂ€he beobachtet werden können. Doch unter den Dschelada-MĂ€nnchen kursiert eine rĂ€tselhafte Herzkrankheit. Mehrere Tiere sind bereits daran gestorben! Jetzt hofft Kardiologe Dr. Marc Miller mit einem implantierten Mini-EKG-GerĂ€t mehr ĂŒber die Herzfunktion der Affenbande zu erfahren und so das Problem in den Griff zu bekommen. SpĂ€ter ĂŒbt Palawan-Binturong Kevin fĂŒr seinen großen Auftritt und die Krokodile mĂŒssen wegen Wartungsarbeiten aus dem Becken...

15:35 > 16:20

Die Beckenbauer - Pools der Superlative

Liebling, unser Pool ist zu klein! (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Liebling, unser Pool ist zu klein! (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Ein weitlĂ€ufiger Garten und eine riesige Terrasse: Yossi und Aviva David leben in Florida den amerikanischen Traum. Die beiden sind aus Israel in die USA ausgewandert und haben dort ein erfolgreiches Unternehmen aufgebaut. Der Pool des Ehepaares ist jedoch winzig und total veraltet. Aber das lĂ€sst sich Ă€ndern: Lucas Congdon und seine Helfer haben im „Sunshine State“ genau die richtigen Ideen parat. Das Team entwirft fĂŒr seine Kundschaft ein Hinterhof-Paradies im XXL-Format - inklusive Riesen-Whirlpool, Wasserrutsche und FreiluftkĂŒche.

16:20 > 17:05

Die Beckenbauer - Pools der Superlative

Patchwork-Pool (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Patchwork-Pool (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Jennifer Helling und Kirby Huestis verbringen die Ferien mit ihren Kindern gerne in Mexiko. Deshalb bauen Lucas Congdon und sein Team in Venice, Florida, eine Badelandschaft, in der sich die Patchworkfamilie das ganze Jahr ĂŒber wie im Urlaub fĂŒhlt. Wandmalereien und Mosaike greifen das SĂŒdamerikathema auf. Außerdem gibt es in der neuen WohlfĂŒhloase einen Wasserfall, eine Feuerstelle und einen Koiteich. Dort haben bis zu 40 Fische Platz. Die tropischen Pflanzen in der Anlage werden zudem alle automatisch bewĂ€ssert.

17:05 > 17:55

Vierbeiner auf DiÀt

Wer ist der Boss? (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Wer ist der Boss? (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

ErnĂ€hrungsumstellung oder individueller Fitnessplan? Haustiertrainer Travis Brorsen ist der Experte fĂŒr besonders schwere FĂ€lle. Aber genau genommen kann Kater „Beau Nugget“ gar nichts fĂŒr sein Übergewicht. Es ist vielmehr die ĂŒbermĂ€ĂŸige Liebe seiner Besitzer, die dem voluminösen Stubentiger mittlerweile massive Probleme beschert. Hier ein Leckerli, da ein voller Napf - das Ehepaar muss endlich lernen, Nein zu sagen! SpĂ€ter in dieser Folge: Chihuahua „Gracie“ leidet unter akuter Fettleibigkeit. Außerdem soll die pummelige Hundedame dringend am Knie operiert werden. Doch damit der chirurgische Eingriff ĂŒberhaupt erst möglich ist, muss Gracie 25 Prozent ihres Körpergewichts verlieren.

17:55 > 18:15

Das große Hunde-ABC: Best Of

Vier Pfoten im Weißen Haus (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Vier Pfoten im Weißen Haus (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Wie lebt es sich eigentlich als First Dog im Weißen Haus? Die erste Episode des großen Specials fĂŒhrt nach Washington D.C. und gibt einen spannenden Einblick in das turbulente Leben der amerikanischen PrĂ€sidentenhunde. Dazu gehören unter anderem Bo, der freundliche Portugiesische Wasserhund der Obamas und Bill Clintons treuer Labrador Buddy. Außerdem erfahren wir, wieso Ronald Reagons Cavalier King Charles Spaniel Rex kein Liebling der Angestellten war und welche diplomatischen Katastrophen auf das Konto der Roosevelt-Hunde Major und Winks gehen. Man ahnt es: Auch der beste Freund des PrĂ€sidenten ist stets fĂŒr eine Überraschung gut.

18:15 > 18:40

Das große Hunde-ABC: Best Of

Die liebenswertesten Vierbeiner (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Die liebenswertesten Vierbeiner (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Der Hund ist der beste Freund und Begleiter des Menschen. Mit 800 verschiedenen Hunderassen weltweit treten auch unterschiedliche Eigenschaften und Verhaltensweisen zutage. Welcher Windhund kann 50 Kilometer ohne Unterbrechung zurĂŒcklegen? Welche Rasse ist die kleinste der Welt? Und warum ist der Golden Retriever der perfekte Familienhund? Das große Hunde-ABC zeigt die sĂŒĂŸesten und erstaunlichsten Vierbeiner dieser Erde und ihre Beziehung zum Menschen. Hunde-Experten, Tierfreunde sowie VeterinĂ€re liefern spannende Fakten und kuriose Einblicke in die Welt der Hunde.

18:40 > 19:30

Die TierÀrzte von Houston

Der SchweineflĂŒsterer (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Der SchweineflĂŒsterer (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Im Tierkrankenhaus von Houston wird ein Notfall eingeliefert: Pitbull Cash ist mit einem wehrhaften WaschbĂ€ren aneinandergeraten und allem Anschein nach als Verlierer aus der Konfrontation hervorgegangen! Jetzt mĂŒssen die tiefen Bisswunden, die der Hund abbekommen hat, schnellstmöglich versorgt werden. Auch eine Untersuchung auf Tollwut ist in einem solchen Fall obligatorisch. SpĂ€ter rĂŒcken Dr. Blue und Dr. Lavigne zu einem Außeneinsatz aus, um Esel Kenny zu kastrieren, Dr. Ross bekommt es mit einem aggressiven Frettchen zu tun und der Titel des „Schweine-FlĂŒsterers“ geht an...

19:30 > 20:15

Tierarzt Dr. Jeff - Der Rocky Mountain Doc

Episode 9

Episode 9

Ein Notfall erreicht die VeterinĂ€re in Denver: Familienhund Bear ist aus dem Garten weggelaufen und wurde von einem vorbeifahrenden Auto ĂŒberrollt! Durch den Aufprall kam es zu einem Zwerchfellbruch, so dass ein Teil der Eingeweide in Bears Brustraum gedrĂŒckt worden sind. Chefarzt Dr. Jeff versucht in einer nervenaufreibenden Not-OP das Leben des Vierbeiners zu retten. SpĂ€ter rĂŒcken die TierĂ€rzte zu einem Non-Profit-Einsatz im Westen von Colorado aus. Denn in der wirtschaftlich benachteiligten Region können sich viele Haustierbesitzer schlichtweg keine teuren Behandlungen leisten.

20:15 > 21:00

Die Aquarium-Profis

Episode 74 (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Episode 74 (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Roll the dice: Basketball-Profi John Wall von den „Washington Wizards“ ist eine Spielernatur. Deshalb konstruieren Wayde King und sein Partner Brett Raymer fĂŒr ihren Kunden in dieser Folge einen Fisch-Tank im Las-Vegas-Stil. Das spektakulĂ€re 950-Liter-Becken ist wie ein WĂŒrfeltisch gestaltet - die riesige Konstruktion wiegt rund 1,3 Tonnen. In dem Aquarium tummeln sich zwischen Pokerchips viele verschiedene Fischarten, darunter BreitflossenkĂ€rpflinge, Skalare und Beulenkopf-Glasbarsche.

21:00 > 21:45

Die Baumhaus-Profis

Do it yourself! (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Do it yourself! (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Ein Baumhaus-Workshop fĂŒr Highschool-Absolventen: Pete Nelson und sein Team haben eine großartige Idee ausgeheckt. Sie geben ihr Know-how an wissbegierige Studenten weiter. Die Gruppe wird normalerweise von erfahrenen Schreinern und Baumeistern unterrichtet und konstruiert HĂ€user fĂŒr Obdachlosensiedlungen in Seattle. Nun lernen die Jugendlichen obendrein, wie man UnterkĂŒnfte ins GeĂ€st von riesigen BĂ€umen zimmert. Vom ersten Entwurf bis zur letzten Schraube: Einen besseren Lehrer als Pete könnten die SchĂŒler fĂŒr das wohltĂ€tige Projekt kaum finden.

21:45 > 22:30

Die Baumhaus-Profis - Was im Wald verloren ging (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Die Baumhaus-Profis - Was im Wald verloren ging (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Luxusdomizile in den BĂ€umen! BaumhĂ€user mĂŒssen keine schiefen HĂŒtten sein, in denen Kinder Verstecken spielen, im Gegenteil: Diese Doku-Serie zeigt, welche Meisterwerke im BlĂ€tterwald entstehen können. Spitzenarchitekt Pete Nelson reist mit seinem Team durch ganz Amerika und konstruiert in luftiger Höhe wahre PalĂ€ste -bestens ausgestattete WohnrĂ€ume im Wert von mehreren 100 000 US-Dollar. Egal, ob Badelandschaft mit Whirlpool oder Multimedia-Paradies: Pete und seine Spezialisten erfĂŒllen den Menschen ihren Traum vom Baumhaus.

22:30 > 23:15

Bronx Zoo - Tierpark der Superlative

Umzug bei den BrillenbÀren-Babys (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Umzug bei den BrillenbÀren-Babys (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Die Santa-Catalina-Klapperschlange ist eine endemische Tierart, die ausschließlich auf der gleichnamigen mexikanischen Insel im Ă€ußersten SĂŒden von Baja California lebt. Da in freier Wildbahn kaum noch Exemplare zu finden sind, versuchen Spezialisten im Bronx Zoo die seltene Schlangenspezies mit einem Zuchtprogramm vor dem Aussterben zu bewahren. SpĂ€ter kommt es auch bei den bunt gefĂ€rbten FelsenhĂ€hnen, den so genannten Klippenvögeln, zu FortpflanzungsbemĂŒhungen und die Unachtsamkeit eines Zoobesuchers hat gravierende Folgen fĂŒr Seelöwin Margareta...

23:15 > 00:05

Die Monster-JĂ€ger - Bestien auf der Spur

Die fĂŒrchterliche Bestie von Central Kentucky (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Die fĂŒrchterliche Bestie von Central Kentucky (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

In dieser Folge geraten die Monster-JĂ€ger sprichwörtlich zwischen die Fronten. Denn in den WĂ€ldern von Kentucky sollen Berichten zufolge gleich zwei unterschiedliche Vertreter der Gattung Bigfoot leben. Dem mysteriösen „Midnight Whistler“ war das Team bereits auf der Spur, doch diesmal haben sie es zusĂ€tzlich mit dem „Squalling Savage“ zu tun, einer fĂŒrchterlichen Bestie, die auf BĂ€ume klettert und bereits mehrfach in der Gegend gesichtet worden sein soll. Um das haarige Ungeheuer in die Falle zu locken, verteilen sich die MĂ€nner mitten in der Nacht im Revier der rivalisierenden Bigfoot-Clans - und plötzlich wird Monster-JĂ€ger Huckleberry selbst zum Gejagten!

00:00
00:30
01:00
01:30
02:00
02:30
03:00
03:30
04:00
04:30
05:00
05:30
06:00
06:30
07:00
07:30
08:00
08:30
09:00
09:30
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
23:00
23:30
00:00

00:00 > 00:05

00:05 > 00:50

Die Monster-JĂ€ger - Bestien auf der Spur

Das leuchtende Ungeheuer von Blair County (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Das leuchtende Ungeheuer von Blair County (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

WĂ€hrend sich Monster-JĂ€ger Trapper von seiner Operation erholt, setzt der Rest des Teams die Suche nach mysteriösen Sagengestalten fort. In Blair County, Pennsylvania treffen die MĂ€nner auf Farmer Robert, der von einer unglaublichen Begegnung berichtet: Vor kurzem wurde der Landwirt bei sternenklarem Himmel plötzlich von einem ungewöhnlichen Donner aufgeschreckt. Als er draußen nach dem Rechten sehen will, beobachtet er ein schwarzhaariges Ungeheuer, das mit einem Lichtblitz wie aus dem Nichts auftaucht und anschließend wieder in der Dunkelheit verschwindet. Die Monster-JĂ€ger sind sicher: Bei der rĂ€tselhaften Erscheinung muss es sich um den legendĂ€ren „Lightning Man“ handeln!

00:50 > 01:35

Die Aquarium-Profis

Episode 74 (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Episode 74 (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Roll the dice: Basketball-Profi John Wall von den „Washington Wizards“ ist eine Spielernatur. Deshalb konstruieren Wayde King und sein Partner Brett Raymer fĂŒr ihren Kunden in dieser Folge einen Fisch-Tank im Las-Vegas-Stil. Das spektakulĂ€re 950-Liter-Becken ist wie ein WĂŒrfeltisch gestaltet - die riesige Konstruktion wiegt rund 1,3 Tonnen. In dem Aquarium tummeln sich zwischen Pokerchips viele verschiedene Fischarten, darunter BreitflossenkĂ€rpflinge, Skalare und Beulenkopf-Glasbarsche.

01:35 > 02:20

Die Baumhaus-Profis

Do it yourself! (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Do it yourself! (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Ein Baumhaus-Workshop fĂŒr Highschool-Absolventen: Pete Nelson und sein Team haben eine großartige Idee ausgeheckt. Sie geben ihr Know-how an wissbegierige Studenten weiter. Die Gruppe wird normalerweise von erfahrenen Schreinern und Baumeistern unterrichtet und konstruiert HĂ€user fĂŒr Obdachlosensiedlungen in Seattle. Nun lernen die Jugendlichen obendrein, wie man UnterkĂŒnfte ins GeĂ€st von riesigen BĂ€umen zimmert. Vom ersten Entwurf bis zur letzten Schraube: Einen besseren Lehrer als Pete könnten die SchĂŒler fĂŒr das wohltĂ€tige Projekt kaum finden.

02:20 > 03:05

Die Baumhaus-Profis - Was im Wald verloren ging (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Die Baumhaus-Profis - Was im Wald verloren ging (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Luxusdomizile in den BĂ€umen! BaumhĂ€user mĂŒssen keine schiefen HĂŒtten sein, in denen Kinder Verstecken spielen, im Gegenteil: Diese Doku-Serie zeigt, welche Meisterwerke im BlĂ€tterwald entstehen können. Spitzenarchitekt Pete Nelson reist mit seinem Team durch ganz Amerika und konstruiert in luftiger Höhe wahre PalĂ€ste -bestens ausgestattete WohnrĂ€ume im Wert von mehreren 100 000 US-Dollar. Egal, ob Badelandschaft mit Whirlpool oder Multimedia-Paradies: Pete und seine Spezialisten erfĂŒllen den Menschen ihren Traum vom Baumhaus.

03:05 > 03:50

Bronx Zoo - Tierpark der Superlative

Umzug bei den BrillenbÀren-Babys (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Umzug bei den BrillenbÀren-Babys (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Die Santa-Catalina-Klapperschlange ist eine endemische Tierart, die ausschließlich auf der gleichnamigen mexikanischen Insel im Ă€ußersten SĂŒden von Baja California lebt. Da in freier Wildbahn kaum noch Exemplare zu finden sind, versuchen Spezialisten im Bronx Zoo die seltene Schlangenspezies mit einem Zuchtprogramm vor dem Aussterben zu bewahren. SpĂ€ter kommt es auch bei den bunt gefĂ€rbten FelsenhĂ€hnen, den so genannten Klippenvögeln, zu FortpflanzungsbemĂŒhungen und die Unachtsamkeit eines Zoobesuchers hat gravierende Folgen fĂŒr Seelöwin Margareta...

03:50 > 04:35

Die Monster-JĂ€ger - Bestien auf der Spur

Die fĂŒrchterliche Bestie von Central Kentucky (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Die fĂŒrchterliche Bestie von Central Kentucky (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

In dieser Folge geraten die Monster-JĂ€ger sprichwörtlich zwischen die Fronten. Denn in den WĂ€ldern von Kentucky sollen Berichten zufolge gleich zwei unterschiedliche Vertreter der Gattung Bigfoot leben. Dem mysteriösen „Midnight Whistler“ war das Team bereits auf der Spur, doch diesmal haben sie es zusĂ€tzlich mit dem „Squalling Savage“ zu tun, einer fĂŒrchterlichen Bestie, die auf BĂ€ume klettert und bereits mehrfach in der Gegend gesichtet worden sein soll. Um das haarige Ungeheuer in die Falle zu locken, verteilen sich die MĂ€nner mitten in der Nacht im Revier der rivalisierenden Bigfoot-Clans - und plötzlich wird Monster-JĂ€ger Huckleberry selbst zum Gejagten!

04:35 > 05:25

Die Monster-JĂ€ger - Bestien auf der Spur

Das leuchtende Ungeheuer von Blair County (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Das leuchtende Ungeheuer von Blair County (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

WĂ€hrend sich Monster-JĂ€ger Trapper von seiner Operation erholt, setzt der Rest des Teams die Suche nach mysteriösen Sagengestalten fort. In Blair County, Pennsylvania treffen die MĂ€nner auf Farmer Robert, der von einer unglaublichen Begegnung berichtet: Vor kurzem wurde der Landwirt bei sternenklarem Himmel plötzlich von einem ungewöhnlichen Donner aufgeschreckt. Als er draußen nach dem Rechten sehen will, beobachtet er ein schwarzhaariges Ungeheuer, das mit einem Lichtblitz wie aus dem Nichts auftaucht und anschließend wieder in der Dunkelheit verschwindet. Die Monster-JĂ€ger sind sicher: Bei der rĂ€tselhaften Erscheinung muss es sich um den legendĂ€ren „Lightning Man“ handeln!

05:25 > 05:45

Die SuperkrÀfte der Tiere

Schnurrhaare und himmlische Kreaturen

Schnurrhaare und himmlische Kreaturen

Basilisken, eine Leguan-Art aus Lateinamerika, trumpfen mit einer verblĂŒffenden FĂ€higkeit auf. Sie können ĂŒber Wasser laufen! Die so genannten „Jesus-Christus-Echsen“ nutzen diesen Hochgeschwindigkeits-Trick vor allem auf der Flucht. Ausgestattet mit muskulösen Hinterbeinen sowie langen Zehen, die spezielle Luftkissen unter den FĂŒĂŸen erzeugen, gelingt den Basilisken das MeisterstĂŒck mit Leichtigkeit. Auch in dieser Folge: das Geheimnis der unsterblichen Qualle, blitzschnelle Flusspferde, wie Katzen ihre Schnurrhaare nutzen und warum elektrische Spannung Bienen bei der Suche nach Nektar hilft.

05:45 > 06:30

Die Aquarium-Profis

Episode 82 (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Episode 82 (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Wer hat, der hat: US-Rapper „2 Chainz“ steht auf fette Beats, glitzernde Goldketten und teure Nobelschlitten. Doch neben seiner Vorliebe fĂŒr Luxus und Glamour denkt der Hip-Hopper auch an Menschen, die finanziell nicht so gut dastehen wie er selbst. Erst kĂŒrzlich spendierte er einer in Not geratenen Familie die Miete fĂŒr ein ganzes Jahr. Das neue Aquarium des erfolgreichen Musikers soll ganz im Zeichen seiner Heimatstadt Atlanta stehen. Deshalb installieren Wayde King und Brett Raymer in dem 2500-Liter-Becken eine megacoole Skyline mit beleuchteten Wolkenkratzern.

06:30 > 07:20

Die Aquarium-Profis

Episode 83 (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Episode 83 (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

FrĂŒher hatte er Goldfische, nun bekommt er hitverdĂ€chtige Salzwasserbewohner. In dieser Folge bauen die Aquarium-Profis ein Becken fĂŒr Prince Royce. Der Latin-Popstar hat schon mit SzenegrĂ¶ĂŸen wie Jennifer Lopez zusammengearbeitet und geht oft auf Konzerttour. Deshalb ist daheim eher Relaxen angesagt - am liebsten vor einem chilligen Fisch-Tank. Die Stahlverkleidung und die bunten Korallen in der drei Meter hohen Plexiglaskonstruktion passen perfekt zum modernen Einrichtungsstil der Prinzen-Villa in Miami.

07:20 > 08:05

Einsatz in New York

Folge 6

Folge 6

In der Metropole New York leben neben acht Millionen Menschen rund fĂŒnf Millionen Tiere. Zehn Agents der ASPCA, der 'American Society for the Prevention of Cruelty to Animals', sorgen fĂŒr eine artgerechte Haltung und bewahren so Tausende von Tieren jedes Jahr vor einem qualvollen Tod. Denn nur allzu oft kommt es vor, dass Haustiere vernachlĂ€ssigt, ausgesetzt oder fĂŒr illegale KĂ€mpfe missbraucht werden. Die Dokumentarserie 'Einsatz in New York' begleitet die TierschĂŒtzer auf ihren EinsĂ€tzen.

08:05 > 08:50

Einsatz in New York

Folge 7

Folge 7

In der Metropole New York leben neben acht Millionen Menschen rund fĂŒnf Millionen Tiere. Zehn Agents der ASPCA, der 'American Society for the Prevention of Cruelty to Animals', sorgen fĂŒr eine artgerechte Haltung und bewahren so Tausende von Tieren jedes Jahr vor einem qualvollen Tod. Denn nur allzu oft kommt es vor, dass Haustiere vernachlĂ€ssigt, ausgesetzt oder fĂŒr illegale KĂ€mpfe missbraucht werden. Die Dokumentarserie 'Einsatz in New York' begleitet die TierschĂŒtzer auf ihren EinsĂ€tzen.

08:50 > 09:35

Angriff des Riesenkrokodils (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Angriff des Riesenkrokodils (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Bunawan, eine isolierte Fischergemeinde auf den Philippinen, umgeben von Wasser: Die Einwohner leben im Einklang mit der Natur. Doch ein furchteinflĂ¶ĂŸendes Killer-Krokodil versetzt sie in Angst und Schrecken. Bereits ein MĂ€dchen wurde Opfer seiner tödlichen Attacke. Drei mutige MĂ€nner begeben sich auf die gefĂ€hrliche Mission, die Riesenechse zu fangen und finden ein Krokodil gigantischen Ausmaßes: ĂŒber sechs Meter lang und eine Tonne schwer. Aber ist es auch das gesuchte Krokodil? Oder existiert sogar ein noch grĂ¶ĂŸeres im Sumpf? Diese Dokumentation begleitet die JĂ€ger, Familienmitglieder und Einwohner bei der riskanten Suche nach dem wilden Reptil.

09:35 > 10:20

Die Baumhaus-Profis

Die Baumhaus-Villa (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Die Baumhaus-Villa (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Eichen, Mardis Gras und Alligatoren: Todd und seine Frau Gwen leben in Baton Rouge, Louisiana, auf einem GrundstĂŒck mit Ausblick auf den Bayou. Die beiden wĂŒnschen sich ein Cajun-Baumhaus. Pete Nelson und seine Truppe zaubern dem Ehepaar eine dreistöckige Chillout-Location in die Baumkrone, die ihresgleichen sucht. Der Hauptbau besteht aus einem großen Wohnzimmer mit Fenstern, um die grandiosen SonnenuntergĂ€nge mitzuerleben. Im Salon findet sich eine gemĂŒtliche Bar, und auf dem Oberdeck sorgt ein behaglicher Schlafbereich fĂŒr sĂŒĂŸe TrĂ€ume.

10:20 > 11:05

Die Baumhaus-Profis

Das Wild-West-Baumhaus (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Das Wild-West-Baumhaus (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Elektriker Walker mag es abenteuerlich, er wĂŒnscht sich fĂŒr seine Liebsten ein Wild-West-Baumhaus. Die kleine Familie lebt auf einer 1,2 Hektar großen Ranch im US-Bundesstaat Washington. Pete Nelson und seine Handwerker haben beim Besichtigungstermin in North Bend jede Menge Ideen im GepĂ€ck: eine gerĂ€umige Terrasse, ein Kuhfell-Schaukelstuhl und ein kuscheliges Queensize-Bett, gemĂŒtlicher geht es kaum. Der High-Noon-Saloon mit recycelten Fenstern wird in sechs Metern Höhe im Stamm einer riesigen Eiche verankert.

11:05 > 11:50

Die Baumhaus-Profis

Garantie auf Lebenszeit (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Garantie auf Lebenszeit (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

2002 hat Pete Nelson seiner Freundin Lolly ein Atelier in die Baumkrone gezimmert. Dort konnte sie ihrer Berufung als Malerin nachgehen. Doch im Laufe der Jahre wurden die Bilder der Hobby-KĂŒnstlerin immer grĂ¶ĂŸer, deshalb ist sie mittlerweile in eine Scheune umgezogen. In dieser Folge wird das kleine Studio zu einem schmucken GĂ€stehaus umfunktioniert. Die Profi-Handwerker bauen ein WC ein und erweitern das Aussichtsdeck, damit Lollys Besucher den wunderbaren Blick auf die Berge genießen können.

11:50 > 12:35

Die Wildlife-Cops

Ein BĂ€r kommt selten allein (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Ein BĂ€r kommt selten allein (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Die Jagdsaison fĂŒr Rotwild geht zu Ende. Doch nicht jedes Tier darf geschossen werden: Um den Artbestand zu sichern, stehen HirschkĂŒhe und Junghirsche, die das fortpflanzungsfĂ€hige Alter noch nicht erreicht haben, unter strengem Schutz! Leider halten sich manche JĂ€ger nicht an die Regeln, wie in diesem Fall: Naturschutzpolizist Dan Chadwick erwischt zwei MĂ€nner, die einen geschĂŒtzten Hirsch getötet haben. Wollten die JĂ€ger den Zwischenfall wirklich melden oder sich stattdessen heimlich aus dem Staub machen, um einer Strafe zu entgehen? Klarer stellen sich die Dinge in der Kleinstadt Snoqualmie östlich von Seattle dar: Hier wurde der Innenraum eines Autos von einem BĂ€ren völlig verwĂŒstet - und das nicht zum ersten Mal!

12:35 > 13:20

Die Wildlife-Cops

Leben oder Tod (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Leben oder Tod (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

In einer Nacht- und Nebelaktion wollen die Beamten des „Washington Department of Fish and Wildlife“ illegale Jagdmethoden stoppen. Dabei greifen die Naturschutzpolizisten selbst zu einem Trick und werfen einen attraktiven Köder aus. Die strategisch platzierte Hirschattrappe soll helfen nĂ€chtliche SchĂŒtzen auf frischer Tat zu ertappen. Außerdem in dieser Folge: Auf der Suche nach Essensresten wagt sich eine BĂ€renfamilie mitten in ein Wohngebiet - und ist dort kaum noch weg zu bekommen. Kein Wunder, denn das ausgewĂ€hlte Restaurant entpuppt sich fĂŒr die Mutter mit ihren Jungen als ein wahres Schlemmerparadies! Ernst wird es fĂŒr Officer Natalie Vorous: Als die junge Polizistin ein Fischerboot kontrolliert, hat sie es plötzlich mit einem gesuchten Verbrecher zu tun.

13:20 > 14:05

Die Wildlife-Cops

Ein Ort fĂŒr Heimatlose (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Ein Ort fĂŒr Heimatlose (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Die endlosen WĂ€lder der Cascade Mountains sind nicht nur ein RĂŒckzugsgebiet fĂŒr wilde Tiere. Auch flĂŒchtige Verbrecher nutzen das schwer zugĂ€ngliche Terrain als Versteck. Sergeant Jennifer Maurstad hat einen Hinweis bekommen und stĂ¶ĂŸt auf ein völlig verwahrlostes Lager mitten im Wald. Hat sich der gesuchte Mann hier ein neues Zuhause gebaut? Am Strand geht die Jagd nach illegalen Muschelsuchern weiter: Denn wer sich nicht an die Naturschutzgesetze hĂ€lt, muss mit empfindlichen Strafen rechnen! Auch die Kollegen der „Karelian Bear Dog Unit“ sind in dieser Folge wieder im Einsatz. Nachdem sie einen verwaisten BĂ€ren mit einem Senderhalsband versehen haben, wird das Tier standesgemĂ€ĂŸ in die Wildnis entlassen - mit einer Ladung Gummischrot und lautem Hundegebell!

14:05 > 14:50

Bronx Zoo - Tierpark der Superlative

Löwe versus Schneeleopard (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Löwe versus Schneeleopard (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Clevere Katzen: FĂŒr ihre Forschungsarbeit will Biologin Victoria O'Connor die kognitiven FĂ€higkeiten von Löwen und Schneeleoparden untersuchen. BewĂ€hrt haben sich dazu spezielle Futterboxen, bei denen die Raubtiere statt purer Muskelkraft List und TĂŒcke einsetzen mĂŒssen, um an die begehrten Leckerlis heranzukommen. Wer kann die Aufgabe besser lösen - Teamplayer oder EinzelgĂ€nger? SpĂ€ter nimmt TierĂ€rztin Dr. Susie Bartlett die verletzten Pfoten von Panda-Dame Willow in Augenschein und die Tierpfleger fangen zum ersten Mal die KĂŒken der sĂŒdostasiatischen Argala-Marabus ein.

14:50 > 15:40

Bronx Zoo - Tierpark der Superlative

Grumpy Cat, das Original (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Grumpy Cat, das Original (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Manuls sind vom SĂŒdkaukasus bis nach Zentralasien verbreitet. Die Kleinkatzen der Gattung „Otocolobus“ bevorzugen kĂŒhle Gebirgsregionen. Mit ihrem dichten ockerfarbenen Fell und den tief sitzenden Ohren sind die scheuen JĂ€ger bestens an ein Leben im felsigen Terrain angepasst. Daher soll auch im Bronx Zoo die natĂŒrliche Umgebung möglichst detailgetreu nachgebildet werden. Bis das neue Außengehege fertig ist, muss das KatzenpĂ€rchen Sarnai und Batu allerdings ins Exil. SpĂ€ter bereitet den Tierpflegern ein verletzter Vari Sorgen und bei den Goldkopf-Scharnierschildkröten sind Babys geschlĂŒpft!

15:40 > 16:25

Die Beckenbauer - Pools der Superlative

Projekt „Paradies” (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Projekt „Paradies” (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

350 000 Dollar Budget und 16 Wochen Bauzeit: Scott Schumacher und seine Frau Diane haben 15 Jahre gespart, um sich ihren Traumpool leisten zu können. Nun nimmt das Freiluft-Paradies endlich Gestalt an. Lucas Congdon und seine Handwerker bauen in Huntsville, Alabama, eine traumhafte Badelandschaft mit Outdoor-KĂŒche, in der das Paar, gemeinsam mit seinen Kindern und Enkelkindern, den Ruhestand genießen kann. Licht und Sound in der Anlage werden ĂŒber ein Tablet gesteuert.

16:25 > 17:10

Die Beckenbauer - Pools der Superlative

Urlaub im Garten (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Urlaub im Garten (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Eine Oase der Ruhe: Arno Leoffler arbeitet als Arzt in der Notaufnahme bis zu 14 Stunden am Tag, deshalb wĂŒnscht er sich einen Ort, an dem er gemeinsam mit seiner Frau Lynn Kraft tanken kann. Im alten Pool des Ehepaares in Parrish, Kalifornien, ist dies kaum möglich, denn dort fallen schon die Kacheln ab, und optisch gibt die Badelandschaft auch nicht viel her. Aus diesem Grund halten sich Lucas Congdon und sein Team bei der Arbeit nicht mit Kleinigkeiten auf, sondern entwerfen am Reißbrett ein komplett neues Wellness-Paradies mit jedem erdenklichen Komfort.

17:10 > 17:55

Vierbeiner auf DiÀt

Der Essensdieb (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Der Essensdieb (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Beagle Fletcher hat eine feine Nase fĂŒr alles, was schmeckt. Bei seinen kulinarischen StreifzĂŒgen durchs ganze Haus nimmt er aber nicht nur den eigenen Hundenapf ins Visier: Sobald es in der Pfanne brutzelt, oder auch nur der KĂŒhlschrank aufgeht, ist Fletcher schwanzwedelnd zu Stelle. Sogar vor EinkaufstĂŒten und RucksĂ€cken macht der fettleibige Beagle keinen Halt! Außerdem weiß der clevere Vierbeiner genau, wie er seinen Charme einsetzen muss, um seinen Besitzern zusĂ€tzliche Leckerlis aus der Tasche zu locken. Bei soviel Fresslust hilft nur eine knallharte Mischung aus ErnĂ€hrungsumstellung und Bewegungstherapie. SpĂ€ter versucht Haustierexperte Travis Brorsen Zwergspaniel Paddy zu zĂ€hmen.

17:55 > 18:20

Das große Hunde-ABC: Best Of

Wahre Schönheit kommt von innen (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Wahre Schönheit kommt von innen (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Der Hund ist der beste Freund und Begleiter des Menschen. Mit 800 verschiedenen Hunderassen weltweit treten auch unterschiedliche Eigenschaften und Verhaltensweisen zutage. Welcher Windhund kann 50 Kilometer ohne Unterbrechung zurĂŒcklegen? Welche Rasse ist die kleinste der Welt? Und warum ist der Golden Retriever der perfekte Familienhund? Das große Hunde-ABC zeigt die sĂŒĂŸesten und erstaunlichsten Vierbeiner dieser Erde und ihre Beziehung zum Menschen. Hunde-Experten, Tierfreunde sowie VeterinĂ€re liefern spannende Fakten und kuriose Einblicke in die Welt der Hunde.

18:20 > 18:45

Das große Hunde-ABC: Best Of

Stars und Sternchen (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Stars und Sternchen (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Der Hund ist der beste Freund und Begleiter des Menschen. Mit 800 verschiedenen Hunderassen weltweit treten auch unterschiedliche Eigenschaften und Verhaltensweisen zutage. Welcher Windhund kann 50 Kilometer ohne Unterbrechung zurĂŒcklegen? Welche Rasse ist die kleinste der Welt? Und warum ist der Golden Retriever der perfekte Familienhund? Das große Hunde-ABC zeigt die sĂŒĂŸesten und erstaunlichsten Vierbeiner dieser Erde und ihre Beziehung zum Menschen. Hunde-Experten, Tierfreunde sowie VeterinĂ€re liefern spannende Fakten und kuriose Einblicke in die Welt der Hunde.

18:45 > 19:30

Die TierÀrzte von Houston

In QuarantÀne (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

In QuarantÀne (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

WĂŒstenfuchs Rocket und WickelbĂ€r Baloo leiden an einer rĂ€tselhaften Hautkrankheit. Um herauszufinden, was den exotischen Haustieren wirklich fehlt, fĂŒhrt Dr. Ross aufwĂ€ndige Laboruntersuchungen durch. Auch in dieser Folge: Nachdem Hurrikan Harvey das Haus von Dr. Blues Bruder Tee und dessen Familie verwĂŒstet hat, ist die ganze Sippe bei ihrer Verwandtschaft eingezogen. Die Katastrophe ist bereits ein halbes Jahr her und es wird höchste Zeit, dass beide Familien wieder Platz zum Atmen bekommen. Denn bei aller Bruderliebe ist mit 4 Erwachsenen, 5 Kindern und 3 Hunden unter einem Dach Chaos vorprogrammiert.

19:30 > 20:15

Tierarzt Dr. Jeff - Der Rocky Mountain Doc

Episode 10

Episode 10

Haustierhalterin Tasha ist besorgt: Irgendetwas stimmt mit Löwenkopf-Zwergkaninchen Gogo nicht! Sie hat kein Fell mehr auf der Brust und an den Ballen. Kann Dr. Baier die Ursache fĂŒr Gogos Haarausfall ausfindig machen? Eine Hautanalyse unter dem Mikroskop soll Aufschluss ĂŒber einen möglichen Parasitenbefall geben. Aber auch Stress oder eine Allergie könnten der Auslöser fĂŒr ein derartiges Krankheitsbild sein. SpĂ€ter rĂŒckt TierĂ€rztin Dr. Rachel Nichols zu einem Einsatz im Wildpferde-Reservat aus und Hund Emmet hat rĂ€tselhafte Metallklumpen im Magen.

20:15 > 21:00

Die TierÀrzte von Houston

Kindersegen im Hause Blue (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Kindersegen im Hause Blue (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Lama Atticus steigen die Hormone zu Kopf. Der ungestĂŒme Hengst ist zweieinhalb Jahre jung und beginnt seine Rolle als potenzieller Herden-Chef mit Gewalt durchzuboxen. Doch das dominante Verhalten von Atticus setzt die Gesundheit seiner Artgenossen aufs Spiel. Denn liebestolle Lamas schrecken auch vor aggressiven Angriffen gegen Konkurrenten nicht zurĂŒck! Das einzig wirksame Mittel? Die Kronjuwelen des Lamas mĂŒssen weichen. Auch in dieser Folge: Dr. Lavigne befreit Cockerspaniel Ginger von einem kiloschweren GeschwĂŒr und Familie Blue stellt stolz Töchterchen Nia vor.

21:00 > 21:45

Dr. Evan: Ein Herz fĂŒr wilde Tiere

Dschungelmedizin (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Dschungelmedizin (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Im Amazonas sind die Affen los! Tierarzt Dr. Evan ist im peruanischen Taricaya Eco Reserve zu Besuch, um bei einem lange ersehnten Moment dabei zu sein. NaturschĂŒtzer Stuart Timson und sein Team haben eine ganze Bande BrĂŒllaffen aufgepĂ€ppelt. Nach mehreren Jahren im Tierreservat soll die gesamte Familiensippe endlich wieder zurĂŒck in die Wildnis entlassen werden. Bevor es soweit ist, stehen letzte Gesundheitschecks an, die auch Alphaaffe Django ĂŒber sich ergehen lassen muss. SpĂ€ter nimmt Evan ein verletztes Spinnenaffenbaby in Augenschein und er hilft bei der Behandlung von Tapir sowie Kurzohrfuchs mit.

21:45 > 22:30

Dr. Evan: Ein Herz fĂŒr wilde Tiere

Im Reich der Inkas (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Im Reich der Inkas (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Machu Picchu, Lamas und Trekking auf dem Inka-Trail: Diesmal ist Tierarzt Dr. Evan in den peruanischen Anden auf Tour. In der NĂ€he von Cusco trifft sich der VeterinĂ€r mit Dante Chavez vom „Ccochahuasi Animal Sanctuary“, einer lokalen Tierschutzorganisation. Dort packt Evan bei der Versorgung von BrillenbĂ€r Cocoa mit an und hilft dabei, einen verletzten Aguja, den so genannten Kordillerenadler, zu behandeln. SpĂ€ter unternimmt Globetrotter Evan einen Ausflug in den Bergnebelwald, ins „Valle Sagrado“, das heilige Tal, und zu den weltbekannten Inka-Ruinen, wo er die Magie Perus hautnah erleben darf...

22:30 > 23:15

Bronx Zoo - Tierpark der Superlative

Balla lernt laufen (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Balla lernt laufen (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Heute mĂŒssen sich die VeterinĂ€re im Bronx Zoo etwas einfallen lassen, um einen wehrhaften Binturong zu impfen. Die Raubtiere gehören zur Familie der Schleichkatzen und sind geschickte KletterkĂŒnstler. Vielleicht lĂ€sst sich Binturong Kevin mit einem Trick in die Falle locken? SpĂ€ter sind alle Augen auf Schneeleopardin K2 gerichtet. Denn die Raubkatze ist hochschwanger und kurz davor, ihr viertes Junges zur Welt zu bringen!Auch in dieser Folge: Die Tierpfleger freuen sich auf eine krabbelnde KĂ€ferlieferung aus Indonesien und ein Kondor-PĂ€rchen bekommt ein majestĂ€tisches neues Zuhause.

23:15 > 00:00

Die Monster-JĂ€ger - Bestien auf der Spur

Die DonnerbrĂŒder von Blair County (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Die DonnerbrĂŒder von Blair County (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Auf der Suche nach dem „Lightning Man“ haben die Monster-JĂ€ger ein mystisches Artefakt entdeckt: die so genannte Donnerklinge! Um mehr ĂŒber die geheimnisvolle Steinaxt und ihre magischen KrĂ€fte zu erfahren, trifft sich das Team mit einem lokalen Experten fĂŒr Folklore und Sagengestalten der amerikanischen Ureinwohner. Handelt es sich bei dem mysteriösen Fund tatsĂ€chlich um einen rituellen Gegenstand lĂ€ngst vergessener Zeiten? Und falls ja: Welche Macht verbirgt sich hinter der sagenumwobenen Donneraxt? WĂ€hrend die Monster-JĂ€ger StĂŒck fĂŒr StĂŒck die Puzzleteile des RĂ€tsels zusammenfĂŒgen, bemerken sie kaum, dass sie sich selbst in unmittelbarer Gefahr befinden...

00:00
00:30
01:00
01:30
02:00
02:30
03:00
03:30
04:00
04:30
05:00
05:30
06:00
06:30
07:00
07:30
08:00
08:30
09:00
09:30
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
23:00
23:30
00:00

00:00 > 00:50

Die Monster-JĂ€ger - Bestien auf der Spur

Der Gestaltenwandler von Lee County (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Der Gestaltenwandler von Lee County (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

In der Mythologie der nordamerikanischen Ureinwohner wird von einem dunklen Wesen berichtet: Der „Raven Mocker“ ist eine Art Todesengel, der immer dann auftaucht, wenn alte oder kranke Menschen ihre Reise ins Jenseits antreten. Der Überlieferung zufolge zeigt sich der DĂ€mon in den unterschiedlichsten Gestalten - mal als schwarzer Rabe, mal als alte Frau. Was ist dran an dieser gruseligen Geschichte? Könnte die Sagengestalt aus der Geisterwelt der Cherokee tatsĂ€chlich existieren? Um mehr ĂŒber den geheimnisvollen Mythos herauszufinden, wagen sich die Monster-JĂ€ger tief in die WĂ€lder Virginias. Doch was sie dort finden, versetzt selbst die erfahrenen Fallensteller in Angst und Schrecken!

00:50 > 01:35

Die TierÀrzte von Houston

Kindersegen im Hause Blue (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Kindersegen im Hause Blue (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Lama Atticus steigen die Hormone zu Kopf. Der ungestĂŒme Hengst ist zweieinhalb Jahre jung und beginnt seine Rolle als potenzieller Herden-Chef mit Gewalt durchzuboxen. Doch das dominante Verhalten von Atticus setzt die Gesundheit seiner Artgenossen aufs Spiel. Denn liebestolle Lamas schrecken auch vor aggressiven Angriffen gegen Konkurrenten nicht zurĂŒck! Das einzig wirksame Mittel? Die Kronjuwelen des Lamas mĂŒssen weichen. Auch in dieser Folge: Dr. Lavigne befreit Cockerspaniel Ginger von einem kiloschweren GeschwĂŒr und Familie Blue stellt stolz Töchterchen Nia vor.

01:35 > 02:20

Dr. Evan: Ein Herz fĂŒr wilde Tiere

Dschungelmedizin (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Dschungelmedizin (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Im Amazonas sind die Affen los! Tierarzt Dr. Evan ist im peruanischen Taricaya Eco Reserve zu Besuch, um bei einem lange ersehnten Moment dabei zu sein. NaturschĂŒtzer Stuart Timson und sein Team haben eine ganze Bande BrĂŒllaffen aufgepĂ€ppelt. Nach mehreren Jahren im Tierreservat soll die gesamte Familiensippe endlich wieder zurĂŒck in die Wildnis entlassen werden. Bevor es soweit ist, stehen letzte Gesundheitschecks an, die auch Alphaaffe Django ĂŒber sich ergehen lassen muss. SpĂ€ter nimmt Evan ein verletztes Spinnenaffenbaby in Augenschein und er hilft bei der Behandlung von Tapir sowie Kurzohrfuchs mit.

02:20 > 03:05

Dr. Evan: Ein Herz fĂŒr wilde Tiere

Im Reich der Inkas (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Im Reich der Inkas (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Machu Picchu, Lamas und Trekking auf dem Inka-Trail: Diesmal ist Tierarzt Dr. Evan in den peruanischen Anden auf Tour. In der NĂ€he von Cusco trifft sich der VeterinĂ€r mit Dante Chavez vom „Ccochahuasi Animal Sanctuary“, einer lokalen Tierschutzorganisation. Dort packt Evan bei der Versorgung von BrillenbĂ€r Cocoa mit an und hilft dabei, einen verletzten Aguja, den so genannten Kordillerenadler, zu behandeln. SpĂ€ter unternimmt Globetrotter Evan einen Ausflug in den Bergnebelwald, ins „Valle Sagrado“, das heilige Tal, und zu den weltbekannten Inka-Ruinen, wo er die Magie Perus hautnah erleben darf...

03:05 > 03:50

Bronx Zoo - Tierpark der Superlative

Balla lernt laufen (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Balla lernt laufen (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Heute mĂŒssen sich die VeterinĂ€re im Bronx Zoo etwas einfallen lassen, um einen wehrhaften Binturong zu impfen. Die Raubtiere gehören zur Familie der Schleichkatzen und sind geschickte KletterkĂŒnstler. Vielleicht lĂ€sst sich Binturong Kevin mit einem Trick in die Falle locken? SpĂ€ter sind alle Augen auf Schneeleopardin K2 gerichtet. Denn die Raubkatze ist hochschwanger und kurz davor, ihr viertes Junges zur Welt zu bringen!Auch in dieser Folge: Die Tierpfleger freuen sich auf eine krabbelnde KĂ€ferlieferung aus Indonesien und ein Kondor-PĂ€rchen bekommt ein majestĂ€tisches neues Zuhause.

03:50 > 04:35

Die Monster-JĂ€ger - Bestien auf der Spur

Die DonnerbrĂŒder von Blair County (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Die DonnerbrĂŒder von Blair County (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Auf der Suche nach dem „Lightning Man“ haben die Monster-JĂ€ger ein mystisches Artefakt entdeckt: die so genannte Donnerklinge! Um mehr ĂŒber die geheimnisvolle Steinaxt und ihre magischen KrĂ€fte zu erfahren, trifft sich das Team mit einem lokalen Experten fĂŒr Folklore und Sagengestalten der amerikanischen Ureinwohner. Handelt es sich bei dem mysteriösen Fund tatsĂ€chlich um einen rituellen Gegenstand lĂ€ngst vergessener Zeiten? Und falls ja: Welche Macht verbirgt sich hinter der sagenumwobenen Donneraxt? WĂ€hrend die Monster-JĂ€ger StĂŒck fĂŒr StĂŒck die Puzzleteile des RĂ€tsels zusammenfĂŒgen, bemerken sie kaum, dass sie sich selbst in unmittelbarer Gefahr befinden...

04:35 > 05:20

Die Monster-JĂ€ger - Bestien auf der Spur

Der Gestaltenwandler von Lee County (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Der Gestaltenwandler von Lee County (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

In der Mythologie der nordamerikanischen Ureinwohner wird von einem dunklen Wesen berichtet: Der „Raven Mocker“ ist eine Art Todesengel, der immer dann auftaucht, wenn alte oder kranke Menschen ihre Reise ins Jenseits antreten. Der Überlieferung zufolge zeigt sich der DĂ€mon in den unterschiedlichsten Gestalten - mal als schwarzer Rabe, mal als alte Frau. Was ist dran an dieser gruseligen Geschichte? Könnte die Sagengestalt aus der Geisterwelt der Cherokee tatsĂ€chlich existieren? Um mehr ĂŒber den geheimnisvollen Mythos herauszufinden, wagen sich die Monster-JĂ€ger tief in die WĂ€lder Virginias. Doch was sie dort finden, versetzt selbst die erfahrenen Fallensteller in Angst und Schrecken!

05:20 > 05:45

Die SuperkrÀfte der Tiere

Unsichtbar und rattenscharf

Unsichtbar und rattenscharf

In den Ozeanen der Erde gibt es rund 300 Oktopus-Arten. Durch spezielle Pigmentzellen in der Haut haben sie die seltene FĂ€higkeit, ihre Farbe zu Ă€ndern. Aber ein Exemplar treibt das spektakulĂ€re TĂ€uschungs- und Tarnmanöver auf die Spitze. Der Karnevalstintenfisch, oder Mimik-Oktopus, ist ein echter Formwandler. Droht Gefahr, verwandelt sich der maritime KopffĂŒĂŸer kurzerhand in einen Feuerfisch oder eine giftige Meeresschlange! Auch in dieser Folge: wie Schleiereulen den Schall verstĂ€rken, warum Afrikanische Wildhunde im Rudel jagen und wie Pinguine verhindern, dass ihnen die FĂŒĂŸe einfrieren.

05:45 > 06:30

Die Aquarium-Profis

Episode 84 (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Episode 84 (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Youtuber Roman Atwood spielt anderen Menschen gerne Streiche und hat im Internet eine riesige Fangemeinde. Dort schauen sich Millionen User seine Clips an. Deshalb mĂŒssen Wayde King und Brett Raymer in dieser Folge bei der Arbeit auf der Hut sein. Die Profi-Handwerker bauen fĂŒr ihren Promi-Kunden einen drei Meter langen Super-Fisch-Tank. In dem 3800-Liter-Becken ist genug Platz fĂŒr ein großes „Smile More“-Logo und 50 bunte Unterwasserbewohner - wie zum Beispiel Harlekin-Lippfische, Leoparden-DrĂŒcker und Blaustreifen-Doktoren.

06:30 > 07:15

Die Aquarium-Profis

Episode 85 (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Episode 85 (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

In dieser Folge bauen Wayde King und Brett Raymer ein XXL-Aquarium fĂŒr ein Wissenschaftsmuseum in Florida. Das Riesenbecken fasst nahezu 12 000 Liter und wiegt rund 15 Tonnen - das entspricht dem Gewicht von fĂŒnf ausgewachsenen Elefanten. In dem Fisch-Tank installieren die Profi-Handwerker ein Modell der USS Mohawk. Das ausgemusterte Schiff der KĂŒstenwache wurde vor einigen Jahren als kĂŒnstliches Riff im Meer versenkt. Der Nachbau sieht dem Original tĂ€uschend Ă€hnlich und bietet 120 Salzwasserbewohnern ein neues Zuhause.

07:15 > 08:05

Einsatz in New York

Folge 8

Folge 8

In der Metropole New York leben neben acht Millionen Menschen rund fĂŒnf Millionen Tiere. Zehn Agents der ASPCA, der 'American Society for the Prevention of Cruelty to Animals', sorgen fĂŒr eine artgerechte Haltung und bewahren so Tausende von Tieren jedes Jahr vor einem qualvollen Tod. Denn nur allzu oft kommt es vor, dass Haustiere vernachlĂ€ssigt, ausgesetzt oder fĂŒr illegale KĂ€mpfe missbraucht werden. Die Dokumentarserie 'Einsatz in New York' begleitet die TierschĂŒtzer auf ihren EinsĂ€tzen.

08:05 > 08:45

Einsatz in New York

Folge 9

Folge 9

In der Metropole New York leben neben acht Millionen Menschen rund fĂŒnf Millionen Tiere. Zehn Agents der ASPCA, der 'American Society for the Prevention of Cruelty to Animals', sorgen fĂŒr eine artgerechte Haltung und bewahren so Tausende von Tieren jedes Jahr vor einem qualvollen Tod. Denn nur allzu oft kommt es vor, dass Haustiere vernachlĂ€ssigt, ausgesetzt oder fĂŒr illegale KĂ€mpfe missbraucht werden. Die Dokumentarserie 'Einsatz in New York' begleitet die TierschĂŒtzer auf ihren EinsĂ€tzen.

08:45 > 09:35

Speed of Life - Momentaufnahmen des Lebens

Die Sonora-WĂŒste (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Die Sonora-WĂŒste (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Im SĂŒdwesten der USA befindet sich ein einzigartiger und erbarmungsloser Lebensraum: Die Sonora-WĂŒste. BrĂŒtende Hitze, lang anhaltende DĂŒrreperioden und spĂ€rliche Vegetation: Nur wer sich perfekt an diese Umgebung angepasst hat, kann hier ĂŒberleben. Diese Folge von „Speed of Life“ zeigt atemberaubende Bilder besonders bissiger WĂŒstenbewohner - vom Angriff eines majestĂ€tischen Falken, ĂŒber den ungleichen Kampf zwischen Vogelspinne und Maus bis hin zum Abwehrverhalten tödlicher Klapperschlangen.

09:35 > 10:20

Die Baumhaus-Profis

Baumhaus for free (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Baumhaus for free (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Die Fernsehzuschauer haben entschieden: Familie Baines in Jim Thorpe, Pennsylvania, bekommt ein Baumhaus zum Nulltarif. Pete Nelson und sein Team besprechen mit den Gewinnern des gesponserten Wettbewerbs letzte Details. Sohn James war als Kind mit seinen Schwestern und seiner Mom oft in der freien Natur unterwegs. Sie ist alleinerziehend und musste immer viel arbeiten. Mit dem Gratis-Domizil im GeĂ€st wollen sich die Kinder bei ihrer Mutter bedanken. Beim Anblick der chilligen HĂŒtte mit Kamin und Weinbar verschlĂ€gt es Carrie den Atem.

10:20 > 11:05

Die Baumhaus-Profis

Deutsche Wertarbeit (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Deutsche Wertarbeit (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Pete Nelson besucht in Deutschland seinen ehemaligen SchĂŒtzling Christopher Richter. Der Ex-Lehrling ist mittlerweile ein gestandener Baumhaus-Profi. In Uslar-Schönhagen haben Christopher und sein Team ein Hotel in den BlĂ€tterwald gezimmert. Dort können die GĂ€ste in individuell gestalteten UnterkĂŒnften eine unvergessliche Nacht in den Baumwipfeln erleben. Das muss Pete sich unbedingt ansehen. In Bassum trifft der US-Amerikaner einen weiteren Meister des Fachs: Andreas Wenning entwirft moderne ErlebnisrĂ€ume fĂŒr Kinder und Erwachsene. Der erfahrene Architekt setzt bei der Baumhaus-Konstruktion auf innovative Technik.

11:05 > 11:50

Die Baumhaus-Profis

Samba in den Baumkronen (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Samba in den Baumkronen (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Spitzenarchitekt Pete Nelson baut seit 25 Jahren BaumhĂ€user und gilt als wahrer Meister seiner Zunft. Doch der Amerikaner ist nicht der einzige, der auf diesem Gebiet neue MaßstĂ€be setzt. In dieser Folge besucht Pete einen Kollegen in Brasilien. Ricardo Brunelli kreiert dort in wunderbaren Landschaften Natur-PalĂ€ste der Extraklasse. Zwei BrĂŒcken, vier Decks, zwei Schlafzimmer und ein Spielplatz: In Araras hat Ricardo ein fast 100 Quadratmeter großes Luxus-Domizil ins GeĂ€st von Eukalyptus-BĂ€umen gezimmert. Dieses Baumhaus muss man gesehen haben.

11:50 > 12:35

Die Wildlife-Cops

Im Namen des Gesetzes (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Im Namen des Gesetzes (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Sergeant Erik Olsen und seine Kollegen ĂŒberprĂŒfen in der Hafenstadt Seattle die Personalien eines Anglers. Bei der Routinekontrolle stellen die Beamten fest, dass gegen den Mann ein Haftbefehl vorliegt. Deshalb wird der VerdĂ€chtige von den „Wildlife-Cops“ in Handschellen abgefĂŒhrt. 400 Kilometer weiter nordöstlich bekommen es die Mitarbeiter der Umweltbehörde mit einem ausgewachsenen BĂ€ren zu tun. Hier kommt ein BetĂ€ubungsgewehr zum Einsatz.

12:35 > 13:20

Die Wildlife-Cops

BĂ€renjagd (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

BĂ€renjagd (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Die bewaldete Region rund um den Mount Rainier, nahe der Stadt Tacoma, ist ein beliebtes BĂ€renjagdgebiet. Um die Pelztiere anzulocken, werden oft Köder ausgelegt. Doch das ist streng verboten, denn es gefĂ€hrdet den Bestand der gesamten Population. Deshalb sind die „Wildlife-Cops“ den Wilderern in dieser Folge mit verstecken Kameras auf der Spur. Dabei ertappen die Beamten einen Gesetzesbrecher auf frischer Tat.

13:20 > 14:05

Die Wildlife-Cops

Strand-Patrouille (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Strand-Patrouille (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

40 Muscheln pro Person: Auf der kleinen Landzunge in der NĂ€he der Stadt Purdy dĂŒrfen Privatpersonen Schalentiere sammeln. Doch die Höchstmenge ist begrenzt. Denn wenn sich jeder bedienen wĂŒrde, wie er möchte, bliebe fĂŒr nachfolgende Generationen kaum etwas ĂŒbrig. Daher kontrollieren die „Wildlife-Cops“ regelmĂ€ĂŸig, ob die Bestimmungen auch eingehalten werden. Am Moses Lake geraten die GesetzeshĂŒter derweil an ein verdĂ€chtiges Gang-Mitglied.

14:05 > 14:55

Bronx Zoo - Tierpark der Superlative

Ein Spielzeug fĂŒr den AmeisenbĂ€ren (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Ein Spielzeug fĂŒr den AmeisenbĂ€ren (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

TierschĂŒtzern ist es gelungen, den seltenen Grand-Cayman-Leguan vor der Ausrottung zu bewahren. Auch im Bronx Zoo leben mehrere Exemplare. Um das erfolgreiche Zuchtprogramm fortzufĂŒhren, bekommt heute Leguan-Weibchen Lola Besuch von einem potenten Paarungspartner. Aber bevor aus der Bekanntschaft eine mögliche Leguan-Liebe entsteht, gilt es die Rangordnung auszufechten. Auch in dieser Folge: Tierarzt Dr. Sykes rĂŒckt zu einem Rettungseinsatz bei den Okapis aus und im Kinderzoo bekommt AmeisenbĂ€rin Velcro ein neues Futterspielzeug, das die gesamte LĂ€nge ihrer imposanten Zunge fordert.

14:55 > 15:40

Bronx Zoo - Tierpark der Superlative

Ein Affe geht baden (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Ein Affe geht baden (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Ken Huth, leitender Ornithologe im Bronx Zoo, hat alle HĂ€nde voll zu tun. Straußendame Olga war in medizinischer Behandlung. Jetzt ist der charismatische Charaktervogel zum GlĂŒck wieder gesund und soll mit seiner Sippe vereint werden. Auch bei den Kollegen der Reptilienabteilung ist jede Menge los. Eine extrem seltene Schildkrötenart, die in freier Wildbahn praktisch ausgestorben ist, bekommt möglicherweise Nachwuchs. Daher setzen die Biologen in jedes gelegte Ei maximale Hoffnung. SpĂ€ter sorgt Neuzugang Buster im Affengehege fĂŒr GebrĂŒll und ein geliebtes Warzenschwein ist endlich wieder da!

15:40 > 16:25

Die Beckenbauer - Pools der Superlative

Das MĂ€rchenschloss (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Das MĂ€rchenschloss (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Lucas Congdon hat in seiner Karriere schon so manches feudale Traumhaus gesehen, denn seine Kunden sind in der Regel gut betucht. Doch dieser Prunkbau ist nicht zu toppen. Gary Deremer und seine Frau Patty leben in Port Richey, Florida, in einem MĂ€rchenschloss mit Ausblick auf den Golf von Mexiko. Ein gewöhnlicher Pool passt nicht zu dieser Luxusimmobilie. Stattdessen konzipiert der Profi-Designer eine Badelandschaft der Superlative - mit MarmorsĂ€ulen und Springbrunnen. In dem Wellness-Paradies fĂŒhlt man sich wie in einer römischen Therme.

16:25 > 17:10

Die Beckenbauer - Pools der Superlative

Im Zeichen des Wassermanns (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Im Zeichen des Wassermanns (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Eine ĂŒberdachte Open-Air-Location mit Whirlpool und Wandkamin: Michael Gehrisch und seine Frau Victoria leben an der WestkĂŒste Floridas. Viele Familienmitglieder des Ehepaares haben zwischen Mitte Januar und Mitte Februar Geburtstag. Deshalb schmeißen die beiden einmal im Jahr in Sarasota eine große „Wassermann-Party“, zu der sie bis zu 50 GĂ€ste einladen. Dank Lucas Congdon und seinem Team wird diese Feier zukĂŒnftig in einer ultracoolen Badelandschaft stattfinden - mit Steinbrunnen und Outdoor-KĂŒche.

17:10 > 17:55

Vierbeiner auf DiÀt

Die Großfamilie (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Die Großfamilie (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Drei Katzen, zwei Hunde, vier Kinder: Im Haus von Angela und Marc ist einiges los! Kater Thor ist der unbestrittene Stubentiger der Familie. Doch der rothaarige Regent hat ein Gewichtsproblem. Mit sieben Kilogramm liegt Thor deutlich ĂŒber seinem Idealgewicht. Hinzu kommt, dass das Alphatier seinen unterlegenen Artgenossen regelmĂ€ĂŸig das Futter streitig macht. Außerdem wurde bei Thor eine SchilddrĂŒsen-Fehlfunktion diagnostiziert, was die ErnĂ€hrungsproblematik noch verschĂ€rft. Zum GlĂŒck hat Haustierexperte Travis Brorsen passende Tipps parat, um die Gesundheit des Katers wieder in den Griff zu bekommen. SpĂ€ter muss Travis ein ernstes Wörtchen mit den Besitzern von HĂŒndin Brownie Cakes reden!

17:55 > 18:20

Das große Hunde-ABC: Best Of

Tierische Helden (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Tierische Helden (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Der Hund ist der beste Freund und Begleiter des Menschen. Mit 800 verschiedenen Hunderassen weltweit treten auch unterschiedliche Eigenschaften und Verhaltensweisen zutage. Welcher Windhund kann 50 Kilometer ohne Unterbrechung zurĂŒcklegen? Welche Rasse ist die kleinste der Welt? Und warum ist der Golden Retriever der perfekte Familienhund? Das große Hunde-ABC zeigt die sĂŒĂŸesten und erstaunlichsten Vierbeiner dieser Erde und ihre Beziehung zum Menschen. Hunde-Experten, Tierfreunde sowie VeterinĂ€re liefern spannende Fakten und kuriose Einblicke in die Welt der Hunde.

18:20 > 18:40

Das große Hunde-ABC: Best Of

Ein seltenes Exemplar (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Ein seltenes Exemplar (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Der Hund ist der beste Freund und Begleiter des Menschen. Mit 800 verschiedenen Hunderassen weltweit treten auch unterschiedliche Eigenschaften und Verhaltensweisen zutage. Welcher Windhund kann 50 Kilometer ohne Unterbrechung zurĂŒcklegen? Welche Rasse ist die kleinste der Welt? Und warum ist der Golden Retriever der perfekte Familienhund? Das große Hunde-ABC zeigt die sĂŒĂŸesten und erstaunlichsten Vierbeiner dieser Erde und ihre Beziehung zum Menschen. Hunde-Experten, Tierfreunde sowie VeterinĂ€re liefern spannende Fakten und kuriose Einblicke in die Welt der Hunde.

18:40 > 19:30

Die TierÀrzte von Houston

Eine Lektion fĂŒrs Leben (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Eine Lektion fĂŒrs Leben (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

VerstĂ€rkung fĂŒr das Team: Heute ist Student Gerard zu Besuch im Cy-Fair Animal Hospital. Der junge Wissenschaftler trĂ€umt davon, selbst einmal Tierarzt zu werden. Dr. Blue nimmt den angehenden VeterinĂ€r unter seine Fittiche, um ihm einen Einblick in die facettenreiche und anspruchsvolle Arbeit zu ermöglichen. SpĂ€ter untersucht Dr. Ross eine Taube, die zum Haustier geworden ist und Tierarzt Dr. Lavigne setzt alles daran, das Leben von Pitbull Sky zu retten. Der Vierbeiner leidet an Krebs und soll in einer riskanten Operation von seinem Tumor befreit werden. Doch das GeschwĂŒr ist gigantisch und wiegt bereits 7 Kilo!

19:30 > 20:15

Tierarzt Dr. Jeff - Der Rocky Mountain Doc

Episode 11

Episode 11

Houston, Texas: Nachdem die Metropole im SĂŒden der USA von Hurrikan Harvey schlimm getroffen wurde, eilen Dr. Jeff und sein Team einer ortsansĂ€ssigen Tierschutzorganisation zur Hilfe. Denn durch den Tropensturm haben nicht nur Menschen, sondern auch zahllose Tiere ihr Zuhause verloren! Da die VeterinĂ€re aus Colorado leider nicht allen Betroffenen helfen können, konzentrieren sie sich bei ihrer Rettungsmission auf herrenlose Hunde aus den völlig ĂŒberfĂŒllten Tierheimen. Nach einem ausgiebigen Gesundheitscheck sollen die Vierbeiner an neue Besitzer vermittelt werden.

20:15 > 21:00

Der KatzenflĂŒsterer

Vincent liebt die Freiheit (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Vincent liebt die Freiheit (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Jackson Galaxy trifft sich mit Andy, Alyssa und deren Kater Tosh. Seitdem Andy bei Alyssa wohnt, werden er und seine Tochter von Tosh dermaßen schikaniert, dass er am liebsten wieder ausziehen wĂŒrde. Der dreijĂ€hrige Stubentiger kratzt, beißt, faucht und knurrt, bis alle in Deckung gehen. Vor allem das neunjĂ€hrige MĂ€dchen hat unter Tosh zu leiden und bereits einige böse Verletzungen davongetragen. Seit der Kater quer ĂŒber Annettes Auge gekratzt hat, traut sie sich nicht mehr in seine NĂ€he. Aus diesem Grund möchte Andy das Fellmonster am liebsten ins Tierheim abschieben, doch Alyssa hofft auf Jackson und seine FĂ€higkeiten.

21:00 > 21:45

Der KatzenflĂŒsterer

Sprachprobleme unter Katzen (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Sprachprobleme unter Katzen (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Doug und Talon sind seit 23 Jahren ein Paar und haben zwei Katzen: Godzilla ist taub, aber extrem aggressiv, und greift sowohl ihre Besitzer als auch die zweite Hauskatze Mudgey an. Die arme Mudgey ist durch einen Nervenschaden im Beckenbereich stark behindert, kann deshalb nicht selbstĂ€ndig aufs Katzenklo gehen und wird von Godzilla dauernd terrorisiert. Doug und Talon können die beiden Stubentiger keine Minute alleine lassen und mĂŒssen sie stĂ€ndig getrennt halten, um wĂŒste KĂ€mpfe zu vermeiden. Wenn Tierpsychologe Jackson Galaxy keine Lösung parat hat, wird Godzillas Zukunft in jedem Fall dĂŒster aussehen.

21:45 > 22:10

Das große Hunde-ABC: Best Of

Vier Pfoten im Weißen Haus (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Vier Pfoten im Weißen Haus (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Wie lebt es sich eigentlich als First Dog im Weißen Haus? Die erste Episode des großen Specials fĂŒhrt nach Washington D.C. und gibt einen spannenden Einblick in das turbulente Leben der amerikanischen PrĂ€sidentenhunde. Dazu gehören unter anderem Bo, der freundliche Portugiesische Wasserhund der Obamas und Bill Clintons treuer Labrador Buddy. Außerdem erfahren wir, wieso Ronald Reagons Cavalier King Charles Spaniel Rex kein Liebling der Angestellten war und welche diplomatischen Katastrophen auf das Konto der Roosevelt-Hunde Major und Winks gehen. Man ahnt es: Auch der beste Freund des PrĂ€sidenten ist stets fĂŒr eine Überraschung gut.

22:10 > 22:35

Das große Hunde-ABC: Best Of

Die liebenswertesten Vierbeiner (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Die liebenswertesten Vierbeiner (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Der Hund ist der beste Freund und Begleiter des Menschen. Mit 800 verschiedenen Hunderassen weltweit treten auch unterschiedliche Eigenschaften und Verhaltensweisen zutage. Welcher Windhund kann 50 Kilometer ohne Unterbrechung zurĂŒcklegen? Welche Rasse ist die kleinste der Welt? Und warum ist der Golden Retriever der perfekte Familienhund? Das große Hunde-ABC zeigt die sĂŒĂŸesten und erstaunlichsten Vierbeiner dieser Erde und ihre Beziehung zum Menschen. Hunde-Experten, Tierfreunde sowie VeterinĂ€re liefern spannende Fakten und kuriose Einblicke in die Welt der Hunde.

22:35 > 23:20

Bronx Zoo - Tierpark der Superlative

Zwei HirschkÀlber in Not (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Zwei HirschkÀlber in Not (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Voller Einsatz im Bronx Zoo: Zwei neugeborene Kitze, die im Tierkrankenhaus von Hand aufgezogen werden, gehen eine besondere Bindung ein und durch Erneuerungen in ihrem Gehege bekommt Amur-Leopardin Khazo verbesserte Interaktionsmöglichkeiten mit den Tierpflegern. SpĂ€ter steht eine lebensgefĂ€hrliche Aktion im Reptilienhaus auf dem Programm. Denn bei einem Paar kubanischer Krokodile sollen Blutproben entnommen werden. Bei diesem heiklen Einsatz liegen sogar die Nerven der erfahrenen VeterinĂ€re blank, da der Gesundheits-Check bei den riesigen Fleischfressern auf wenig Gegenliebe stĂ¶ĂŸt!

23:20 > 00:05

Die Monster-JĂ€ger - Bestien auf der Spur

Das Monster in der alten Lady (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Das Monster in der alten Lady (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

In den WĂ€ldern von Virginia passieren rĂ€tselhafte Dinge: Gruselige GesĂ€nge bei Nacht, dunkle Schatten am Tag, seltsame Symbole in den BĂ€umen - und mittendrin die Monster-JĂ€ger, die langsam beginnen an ihrem Verstand zu zweifeln. Denn allem Anschein nach wurde das Team mit einem Fluch belegt! Um den Bann des sagenumwobenen „Raven Mocker“ zu brechen und das Geheimnis aus der Cherokee-Mythologie doch noch zu lösen, beschließen die Monster-JĂ€ger sich auf ihre indigenen Wurzeln zu besinnen: Ein uraltes Ritual soll helfen, den Geist in Gestalt einer alten Frau zu bĂ€ndigen. Aber ist es wirklich eine gute Idee, sich mit dem personifizierten Bösen anzulegen?

00:00
00:30
01:00
01:30
02:00
02:30
03:00
03:30
04:00
04:30
05:00
05:30
06:00
06:30
07:00
07:30
08:00
08:30
09:00
09:30
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
23:00
23:30
00:00

00:00 > 00:05

00:05 > 00:50

Die Monster-JĂ€ger - Bestien auf der Spur

Der Feueraffe von Pendleton County (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Der Feueraffe von Pendleton County (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Pendleton County, West Virginia: Die Monster-JĂ€ger begeben sich auf die Spur des sogenannten „Fire Ape“. Berichten zufolge soll es sich bei dem stark behaarten Wesen mit rötlichem Fell um einen ĂŒber zwei Meter großen Bigfoot handeln. Auch in den Legenden der nordamerikanischen Ureinwohner finden sich Hinweise auf das mysteriöse Ungeheuer. Nach einer 300 Jahre alten Überlieferung hat die Menschheit das Feuer aus der Obhut der Sagengestalt gestohlen - und damit den ewigen Zorn des vermeintlichen Bigfoots auf sich gezogen! Um mehr ĂŒber den „Fire Ape“ zu erfahren und eines der seltenen Exemplare zu fangen, bauen die Monster-JĂ€ger eine ausgeklĂŒgelte Falle mit einem feurigen Köder.

00:50 > 01:35

Der KatzenflĂŒsterer

Vincent liebt die Freiheit (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Vincent liebt die Freiheit (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Jackson Galaxy trifft sich mit Andy, Alyssa und deren Kater Tosh. Seitdem Andy bei Alyssa wohnt, werden er und seine Tochter von Tosh dermaßen schikaniert, dass er am liebsten wieder ausziehen wĂŒrde. Der dreijĂ€hrige Stubentiger kratzt, beißt, faucht und knurrt, bis alle in Deckung gehen. Vor allem das neunjĂ€hrige MĂ€dchen hat unter Tosh zu leiden und bereits einige böse Verletzungen davongetragen. Seit der Kater quer ĂŒber Annettes Auge gekratzt hat, traut sie sich nicht mehr in seine NĂ€he. Aus diesem Grund möchte Andy das Fellmonster am liebsten ins Tierheim abschieben, doch Alyssa hofft auf Jackson und seine FĂ€higkeiten.

01:35 > 02:20

Der KatzenflĂŒsterer

Sprachprobleme unter Katzen (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Sprachprobleme unter Katzen (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Doug und Talon sind seit 23 Jahren ein Paar und haben zwei Katzen: Godzilla ist taub, aber extrem aggressiv, und greift sowohl ihre Besitzer als auch die zweite Hauskatze Mudgey an. Die arme Mudgey ist durch einen Nervenschaden im Beckenbereich stark behindert, kann deshalb nicht selbstĂ€ndig aufs Katzenklo gehen und wird von Godzilla dauernd terrorisiert. Doug und Talon können die beiden Stubentiger keine Minute alleine lassen und mĂŒssen sie stĂ€ndig getrennt halten, um wĂŒste KĂ€mpfe zu vermeiden. Wenn Tierpsychologe Jackson Galaxy keine Lösung parat hat, wird Godzillas Zukunft in jedem Fall dĂŒster aussehen.

02:20 > 02:45

Das große Hunde-ABC: Best Of

Vier Pfoten im Weißen Haus (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Vier Pfoten im Weißen Haus (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Wie lebt es sich eigentlich als First Dog im Weißen Haus? Die erste Episode des großen Specials fĂŒhrt nach Washington D.C. und gibt einen spannenden Einblick in das turbulente Leben der amerikanischen PrĂ€sidentenhunde. Dazu gehören unter anderem Bo, der freundliche Portugiesische Wasserhund der Obamas und Bill Clintons treuer Labrador Buddy. Außerdem erfahren wir, wieso Ronald Reagons Cavalier King Charles Spaniel Rex kein Liebling der Angestellten war und welche diplomatischen Katastrophen auf das Konto der Roosevelt-Hunde Major und Winks gehen. Man ahnt es: Auch der beste Freund des PrĂ€sidenten ist stets fĂŒr eine Überraschung gut.

02:45 > 03:10

Das große Hunde-ABC: Best Of

Die liebenswertesten Vierbeiner (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Die liebenswertesten Vierbeiner (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Der Hund ist der beste Freund und Begleiter des Menschen. Mit 800 verschiedenen Hunderassen weltweit treten auch unterschiedliche Eigenschaften und Verhaltensweisen zutage. Welcher Windhund kann 50 Kilometer ohne Unterbrechung zurĂŒcklegen? Welche Rasse ist die kleinste der Welt? Und warum ist der Golden Retriever der perfekte Familienhund? Das große Hunde-ABC zeigt die sĂŒĂŸesten und erstaunlichsten Vierbeiner dieser Erde und ihre Beziehung zum Menschen. Hunde-Experten, Tierfreunde sowie VeterinĂ€re liefern spannende Fakten und kuriose Einblicke in die Welt der Hunde.

03:10 > 03:55

Bronx Zoo - Tierpark der Superlative

Zwei HirschkÀlber in Not (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Zwei HirschkÀlber in Not (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Voller Einsatz im Bronx Zoo: Zwei neugeborene Kitze, die im Tierkrankenhaus von Hand aufgezogen werden, gehen eine besondere Bindung ein und durch Erneuerungen in ihrem Gehege bekommt Amur-Leopardin Khazo verbesserte Interaktionsmöglichkeiten mit den Tierpflegern. SpĂ€ter steht eine lebensgefĂ€hrliche Aktion im Reptilienhaus auf dem Programm. Denn bei einem Paar kubanischer Krokodile sollen Blutproben entnommen werden. Bei diesem heiklen Einsatz liegen sogar die Nerven der erfahrenen VeterinĂ€re blank, da der Gesundheits-Check bei den riesigen Fleischfressern auf wenig Gegenliebe stĂ¶ĂŸt!

03:55 > 04:40

Die Monster-JĂ€ger - Bestien auf der Spur

Das Monster in der alten Lady (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Das Monster in der alten Lady (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

In den WĂ€ldern von Virginia passieren rĂ€tselhafte Dinge: Gruselige GesĂ€nge bei Nacht, dunkle Schatten am Tag, seltsame Symbole in den BĂ€umen - und mittendrin die Monster-JĂ€ger, die langsam beginnen an ihrem Verstand zu zweifeln. Denn allem Anschein nach wurde das Team mit einem Fluch belegt! Um den Bann des sagenumwobenen „Raven Mocker“ zu brechen und das Geheimnis aus der Cherokee-Mythologie doch noch zu lösen, beschließen die Monster-JĂ€ger sich auf ihre indigenen Wurzeln zu besinnen: Ein uraltes Ritual soll helfen, den Geist in Gestalt einer alten Frau zu bĂ€ndigen. Aber ist es wirklich eine gute Idee, sich mit dem personifizierten Bösen anzulegen?

04:40 > 05:25

Die Monster-JĂ€ger - Bestien auf der Spur

Der Feueraffe von Pendleton County (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Der Feueraffe von Pendleton County (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Pendleton County, West Virginia: Die Monster-JĂ€ger begeben sich auf die Spur des sogenannten „Fire Ape“. Berichten zufolge soll es sich bei dem stark behaarten Wesen mit rötlichem Fell um einen ĂŒber zwei Meter großen Bigfoot handeln. Auch in den Legenden der nordamerikanischen Ureinwohner finden sich Hinweise auf das mysteriöse Ungeheuer. Nach einer 300 Jahre alten Überlieferung hat die Menschheit das Feuer aus der Obhut der Sagengestalt gestohlen - und damit den ewigen Zorn des vermeintlichen Bigfoots auf sich gezogen! Um mehr ĂŒber den „Fire Ape“ zu erfahren und eines der seltenen Exemplare zu fangen, bauen die Monster-JĂ€ger eine ausgeklĂŒgelte Falle mit einem feurigen Köder.

05:25 > 05:50

Die SuperkrÀfte der Tiere

Faule Löwen, schnelle Vögel und eklige Tiere

Faule Löwen, schnelle Vögel und eklige Tiere

Klein aber oho: Kolibris wiegen zwar nur wenige Gramm, dafĂŒr schlĂ€gt ihr Herz bis zu 500 Mal pro Minute! Umgerechnet verbrauchen die winzigen Vögel so viel Energie, wie ein Mensch mit 77 Mahlzeiten am Tag zu sich nehmen wĂŒrde. Der Grund fĂŒr diesen außergewöhnlichen Metabolismus sind die extremen Flugmanöver. Biologe Dr. Chris Clark deckt die KĂŒnste der Kolibris per Videobeweis in Superzeitlupe auf. Einen Vertreter der Spezies schickt der Vogelforscher sogar in den Windkanal! SpĂ€ter gehen Wissenschaftler den geheimen FĂ€higkeiten von Schleimaal, Kakerlake und Haushund auf den Grund.

05:50 > 06:35

Die Aquarium-Profis

Episode 86 (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Episode 86 (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Stefan Kendal Gordy, besser bekannt unter seinem KĂŒnstlernamen „Redfoo“, ist ein amerikanischer Electro- und Hip-Hop-KĂŒnstler und Mitglied des Duos „LMFAO“. Der Musiker ist beim Superbowl mit Madonna aufgetreten und saß in der Jury von „The X Factor“ in Australien. Der Promi-Kunde wĂŒnscht sich von den Aquarium-Profis ein Becken fĂŒr seine Party-Mansion in den Hollywood-Hills. Die LED-Beleuchtung des 1300-Liter-Fisch-Tanks, in dem sich eine bunte Schar von Unterwasserbewohnern tummelt, blinkt im Takt der Musik, die „Redfoo“ an der DJ-Station auflegt.

06:35 > 07:20

Die Aquarium-Profis

Episode 87 (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Episode 87 (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

In dieser Folge bauen die Aquarium-Profis eine Unterwasserwelt fĂŒr das Bellagio-Hotel in Las Vegas. Dort wird in KĂŒrze eine Ausstellung zum Thema „Unter dem Ozean“ eröffnet. Die Manager der Luxusherberge haben bei den Profi-Handwerkern zwei riesige Becken mit jeweils 5700 Litern Wasser bestellt, die im Hauptgang einen begehbaren Tunnel bilden. Die Konstruktion liefert supercoole Fotomotive. Denn aufgrund der LED-Beleuchtung und reflektierender Folie hat man beim Betrachten der bunten Tropenfische den Eindruck, man stĂŒnde direkt auf dem Meeresgrund.

07:20 > 08:05

Einsatz in New York

Folge 10

Folge 10

In der Metropole New York leben neben acht Millionen Menschen rund fĂŒnf Millionen Tiere. Zehn Agents der ASPCA, der 'American Society for the Prevention of Cruelty to Animals', sorgen fĂŒr eine artgerechte Haltung und bewahren so Tausende von Tieren jedes Jahr vor einem qualvollen Tod. Denn nur allzu oft kommt es vor, dass Haustiere vernachlĂ€ssigt, ausgesetzt oder fĂŒr illegale KĂ€mpfe missbraucht werden. Die Dokumentarserie 'Einsatz in New York' begleitet die TierschĂŒtzer auf ihren EinsĂ€tzen.

08:05 > 08:50

Einsatz in New York

Folge 11

Folge 11

In der Metropole New York leben neben acht Millionen Menschen rund fĂŒnf Millionen Tiere. Zehn Agents der ASPCA, der 'American Society for the Prevention of Cruelty to Animals', sorgen fĂŒr eine artgerechte Haltung und bewahren so Tausende von Tieren jedes Jahr vor einem qualvollen Tod. Denn nur allzu oft kommt es vor, dass Haustiere vernachlĂ€ssigt, ausgesetzt oder fĂŒr illegale KĂ€mpfe missbraucht werden. Die Dokumentarserie 'Einsatz in New York' begleitet die TierschĂŒtzer auf ihren EinsĂ€tzen.

08:50 > 09:35

Speed of Life - Momentaufnahmen des Lebens

Im Regenwald Costa Ricas (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Im Regenwald Costa Ricas (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Costa Rica: Über Jahrmillionen war die schmale LandbrĂŒcke zwischen Nord- und SĂŒdamerika ein isolierter Lebensraum in dem sich eine unglaubliche Artenvielfalt entwickelte. In dieser Folge von „Speed of Life“ unternimmt das Kamerateam eine abenteuerliche Expedition in die Tiefen des tropischen Regenwaldes, um spektakulĂ€re Bilder einer geheimnisvollen Tierwelt einzufangen. Egal ob nachtaktive Baumschlangen, exotische Insekten, Pfeilgiftfrösche, BrĂŒllaffen oder bissige Schnappschildkröten - der Überlebenskampf im Dschungel folgt seinen ganz eignen Regeln.

09:35 > 10:20

Die Baumhaus-Profis

Do it yourself! (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Do it yourself! (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Ein Baumhaus-Workshop fĂŒr Highschool-Absolventen: Pete Nelson und sein Team haben eine großartige Idee ausgeheckt. Sie geben ihr Know-how an wissbegierige Studenten weiter. Die Gruppe wird normalerweise von erfahrenen Schreinern und Baumeistern unterrichtet und konstruiert HĂ€user fĂŒr Obdachlosensiedlungen in Seattle. Nun lernen die Jugendlichen obendrein, wie man UnterkĂŒnfte ins GeĂ€st von riesigen BĂ€umen zimmert. Vom ersten Entwurf bis zur letzten Schraube: Einen besseren Lehrer als Pete könnten die SchĂŒler fĂŒr das wohltĂ€tige Projekt kaum finden.

10:20 > 11:05

Die Baumhaus-Profis

Das Housewarming-Baumhaus (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Das Housewarming-Baumhaus (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Ein Baumhaus fĂŒr die eigene Familie: In dieser Folge zaubert Spitzenarchitekt Pete Nelson seiner Tochter Emily und ihrem Boyfriend Patrick als Housewarming-Geschenk einen Unterschlupf mit marokkanischem Ambiente in den BlĂ€tterwald. Jede Menge Kissen, orientalische Lampen und eine Wasserpfeife: In der gemĂŒtlichen Chillout-Lounge kann das junge Paar nach Herzenslust entspannen. Und weil Emily ein geselliger Mensch ist und gerne feiert, lĂ€sst sich die Terrasse des Domizils im Handumdrehen zum gerĂ€umigen Party-Deck umfunktionieren. Denn dort haben die Profi-Handwerker eine Bar installiert.

11:05 > 11:55

Die Baumhaus-Profis

Das Sommercamp-Baumhaus (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Das Sommercamp-Baumhaus (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Spitzahorne und Eichen: Die WĂ€lder in Pearl River kennt Pete Nelson wie seine Westentasche, denn der Spitzenarchitekt ist im US-Bundesstaat New York aufgewachsen. Dort hat er auch seine ersten BaumhĂ€user gebaut. In dieser Folge konstruieren Pete und sein Team ein ovales Ferien-Camp-HĂ€uschen fĂŒr krebskranke Kinder - mit Spielen, BĂŒchern und Instrumenten. Dort können die Kids einen Sommer lang ihre Sorgen vergessen und gemeinsam mit ihren Angehörigen spannende Abenteuer in der Natur erleben.

11:55 > 12:40

Die Wildlife-Cops

Erste Hilfe (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Erste Hilfe (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Eine Schwimmerin wurde in Seattle beim Baden von einer Schiffsschraube verletzt. Sie hat eine offene Fleischwunde am Bein, die sehr stark blutet. Damit die Frau umgehend in ein Krankenhaus transportiert werden kann, sichern Officer Natalie Vorous und ihr Kollege Tylar Stephensen den Unfallort mit ihrem Patrouillenboot. In Adams County sind die Beamten der Umweltbehörde derweil einem JÀger auf der Spur, der einen Raubvogel mit seiner Schrotflinte verletzt hat.

12:40 > 13:25

Die Wildlife-Cops

Das Marihuana-Versteck (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Das Marihuana-Versteck (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Drogendelikte in freier Wildbahn? Auch damit werden die Beamten des „United States Fish and Wildlife Service“ regelmĂ€ĂŸig konfrontiert. Im SĂŒdosten des Bundesstaates Washington erwischen die GesetzeshĂŒter einen VerdĂ€chtigen mit Marihuanapflanzen im Rucksack. Offenbar wollte der Mann im GebĂŒsch Cannabis anbauen. Doch aus dem Plan wird nichts. Stattdessen beschĂ€ftigt sich nun ein Staatsanwalt mit dem Fall.

13:25 > 14:10

Die Wildlife-Cops

Der Mann ohne Namen (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Der Mann ohne Namen (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Die Stadt Moses Lake im Bundesstaat Washington ist von einer HalbwĂŒste umgeben, die StraftĂ€ter gerne nutzen, um Drogen zu konsumieren oder gestohlene Fahrzeuge zu verstecken. Deshalb fĂ€hrt Sergeant Mike Jewell dort regelmĂ€ĂŸig Streife. Dabei stĂ¶ĂŸt der GesetzeshĂŒter in dieser Folge auf einen Mann, mit dessen Personalien etwas nicht stimmt. Offenbar hat der VerdĂ€chtige bei der Befragung einen falschen Namen angegeben, um den „Wildlife-Cop“ in die Irre zu fĂŒhren.

14:10 > 14:55

Bronx Zoo - Tierpark der Superlative

Umzug bei den BrillenbÀren-Babys (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Umzug bei den BrillenbÀren-Babys (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Die Santa-Catalina-Klapperschlange ist eine endemische Tierart, die ausschließlich auf der gleichnamigen mexikanischen Insel im Ă€ußersten SĂŒden von Baja California lebt. Da in freier Wildbahn kaum noch Exemplare zu finden sind, versuchen Spezialisten im Bronx Zoo die seltene Schlangenspezies mit einem Zuchtprogramm vor dem Aussterben zu bewahren. SpĂ€ter kommt es auch bei den bunt gefĂ€rbten FelsenhĂ€hnen, den so genannten Klippenvögeln, zu FortpflanzungsbemĂŒhungen und die Unachtsamkeit eines Zoobesuchers hat gravierende Folgen fĂŒr Seelöwin Margareta...

14:55 > 15:40

Bronx Zoo - Tierpark der Superlative

Balla lernt laufen (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Balla lernt laufen (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Heute mĂŒssen sich die VeterinĂ€re im Bronx Zoo etwas einfallen lassen, um einen wehrhaften Binturong zu impfen. Die Raubtiere gehören zur Familie der Schleichkatzen und sind geschickte KletterkĂŒnstler. Vielleicht lĂ€sst sich Binturong Kevin mit einem Trick in die Falle locken? SpĂ€ter sind alle Augen auf Schneeleopardin K2 gerichtet. Denn die Raubkatze ist hochschwanger und kurz davor, ihr viertes Junges zur Welt zu bringen!Auch in dieser Folge: Die Tierpfleger freuen sich auf eine krabbelnde KĂ€ferlieferung aus Indonesien und ein Kondor-PĂ€rchen bekommt ein majestĂ€tisches neues Zuhause.

15:40 > 16:25

Die Beckenbauer - Pools der Superlative

Eine Oase im Vogelreservat (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Eine Oase im Vogelreservat (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

NatĂŒrliche Materialien und ein gelungenes Design: Lucas Congdon und sein Team konstruieren in dieser Folge ein Freizeitparadies fĂŒr Familie Chaffee in Osprey, sĂŒdlich von Sarasota. Musiker Tom wĂŒnscht sich in der Badelandschaft eine kleine BĂŒhne, auf der er spontan seine neuesten Kompositionen zum Besten geben kann. Seine Frau Geri hĂ€tte gerne einen Whirlpool und eine FreiluftkĂŒche, und die in der Nachbarschaft lebenden Tiere sollen in der Wellness-Oase ebenfalls ihren festen Platz haben. Denn das Ehepaar lebt mit seinen drei Kindern in einem Vogelreservat.

16:25 > 17:10

Die Beckenbauer - Pools der Superlative

Inselparadies im Garten (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Inselparadies im Garten (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Janet und Jerry Raffa haben vier Töchter und vier Enkel. Wenn obendrein auch noch die Schwiegersöhne zu Besuch kommen, reicht der Platz in ihrem Pool schlichtweg nicht aus. Deshalb wird im Garten des Ehepaares auf Pine Island, westlich von Fort Meyers, im großen Stil umgebaut. Lucas Congdon und seine Crew entwerfen fĂŒr ihre Kundschaft ein Outdoor-Paradies mit Wasserfall und „Lazy River“, in dem man sich beim Relaxen nicht permanent auf die FĂŒĂŸe tritt. Wer mag, kann sich dort einfach von der Strömung treiben lassen.

17:10 > 17:55

Vierbeiner auf DiÀt

GefĂ€hrliches Übergewicht (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

GefĂ€hrliches Übergewicht (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Rinder, Pferde, HĂŒhner: Auf der Ranch von Familie Davoody geht es zu, wie in einem Streichelzoo. Aber wie sich ĂŒbermĂ€ĂŸige Liebe auf den Gesundheitszustand tierischer Familienmitglieder auswirken kann, zeigt das Beispiel von HĂ€ngebauchschwein Baby. Das gerade einmal anderthalb Jahre junge Borstenvieh bringt jetzt schon stolze 86 Kilo auf die Waage, Tendenz steigend! Bevor das Riesenbaby zu groß fĂŒr den Schweinestall wird, entscheiden sich die Davoodys professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen. Denn so sĂŒĂŸ die Speckschwarte auch sein mag: Sollte das zĂŒgellose Fressgelage auf dem Bauernhof weiter gehen, könnte das die Lebenserwartung von NesthĂ€kchen Baby drastisch reduzieren.

17:55 > 18:20

Das große Hunde-ABC: Best Of

Die perfekte Mischung (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Die perfekte Mischung (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Der Hund ist der beste Freund und Begleiter des Menschen. Mit 800 verschiedenen Hunderassen weltweit treten auch unterschiedliche Eigenschaften und Verhaltensweisen zutage. Welcher Windhund kann 50 Kilometer ohne Unterbrechung zurĂŒcklegen? Welche Rasse ist die kleinste der Welt? Und warum ist der Golden Retriever der perfekte Familienhund? Das große Hunde-ABC zeigt die sĂŒĂŸesten und erstaunlichsten Vierbeiner dieser Erde und ihre Beziehung zum Menschen. Hunde-Experten, Tierfreunde sowie VeterinĂ€re liefern spannende Fakten und kuriose Einblicke in die Welt der Hunde.

18:20 > 18:45

Das große Hunde-ABC: Best Of

Echte Talente (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Echte Talente (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Der Hund ist der beste Freund und Begleiter des Menschen. Mit 800 verschiedenen Hunderassen weltweit treten auch unterschiedliche Eigenschaften und Verhaltensweisen zutage. Welcher Windhund kann 50 Kilometer ohne Unterbrechung zurĂŒcklegen? Welche Rasse ist die kleinste der Welt? Und warum ist der Golden Retriever der perfekte Familienhund? Das große Hunde-ABC zeigt die sĂŒĂŸesten und erstaunlichsten Vierbeiner dieser Erde und ihre Beziehung zum Menschen. Hunde-Experten, Tierfreunde sowie VeterinĂ€re liefern spannende Fakten und kuriose Einblicke in die Welt der Hunde.

18:45 > 19:30

Die TierÀrzte von Houston

Die große Überraschung (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Die große Überraschung (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Der Geburtstag von Dr. Diarra Blue steht an. Aber heute dreht sich nicht alles um ihn. Denn Diarras Frau Jessica ist schwanger und stiehlt dem Tierarzt die Show - mit einer Überraschungs-Babyparty! Allerdings mĂŒssen die VeterinĂ€re schnell vom Feiermodus zurĂŒck in den Notfallmodus schalten: HĂŒndin Bonnie wird nĂ€mlich mit einer ernsthaften Verletzung ins Tierkrankenhaus eingeliefert. Hat sich der Vierbeiner tatsĂ€chlich den eigenen Schwanz abgebissen? Auch Dr. Ross bekommt es mit dem hinteren Ende einer exotischen Art zu tun. Bei Bartagame Coconut muss leider ein Teil des Schwanzes amputiert werden.

19:30 > 20:15

Tierarzt Dr. Jeff - Der Rocky Mountain Doc

Episode 12

Episode 12

Der ganz normale Wahnsinn in der „Planned Pethood Plus Klinik“: Ein Pitbull wurde von einer Klapperschlange gebissen, Kater Sassquatch leidet an einer Rauchvergiftung und Dr. Baier hat es mit einer Schildkröte zu tun, die aus unerfindlichen GrĂŒnden in den Hungerstreik getreten ist! Dank jahrelanger Erfahrung sowie einer gewissen Portion Improvisationstalent ist das Tierarzt-Team um Dr. Jeff in der Lage, selbst auf komplexe Patientenanforderungen schnell zu reagieren. Daran Ă€ndert sich auch nichts, als plötzlich ein lebensbedrohlich verletzter Chihuahua in die Klinik gebracht wird...

20:15 > 21:00

Animal Farm Michigan - Zuflucht fĂŒr Tiere

Freiheit fĂŒr Liz und Thor (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Freiheit fĂŒr Liz und Thor (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Dan ist schockiert, als er von einem völlig verwahrlosten Hof in North Carolina hört. Hunde, Katzen, Ziegen, HĂŒhner und Schweine sollen dort unter unglaublich schlechten Bedingungen hausen. Ein Tier ist sogar tot an einer Kette gefunden worden! Die Behörden sind bereits alarmiert und es ist höchste Zeit, die Tiere aus ihrem miserablen Umfeld zu befreien. Aber auch daheim in Michigan brauchen Dans gefiederte Freunde Hilfe: Liz und Thor, ein Enten-Geschwisterpaar, leiden nĂ€mlich an deformierten Knochen. Ein Besuch beim Tierarzt sowie heilsame Physiotherapie soll die Wasservögel wieder fit fĂŒr ein Leben in Freiheit machen.

21:00 > 21:25

Faszinierende Tierwelt mit Coyote Peterson

Jagd auf einen Drachen (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Jagd auf einen Drachen (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Rasiermesserscharfe ZĂ€hne, krĂ€ftige Krallen und ein langgezogener Körperbau: Warane kommen von Afrika ĂŒber Asien bis nach Australien vor und haben in der Mythologie vermutlich sogar das Bild feuerspeiender Drachen geprĂ€gt! Um mehr ĂŒber das geheime Leben der Echsen sowie ihre feinen Sinnesorgane zu erfahren, startet Tierforscher Coyote eine Expedition ins Reich der Schuppenkriechtiere. Die Reise fĂŒhrt vom sĂŒdlichen Darwin bis zu den WasserfĂ€llen der Edith Falls. Das Team stĂ¶ĂŸt auf unterschiedliche Spezies, darunter ein Mertens-Wasserwaran und der bis zu 2 Meter lange Riesenwaran, „Varanus giganteus“.

21:25 > 21:50

Faszinierende Tierwelt mit Coyote Peterson

Teufel in Gefahr (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Teufel in Gefahr (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Heute ist Coyote Peterson beim Tierschutzprojekt „Devil Ark“ in New South Wales zu Besuch. Tief in den verwunschenen BergwĂ€ldern der Barrington Tops haben Biologen ein riesiges Reservat fĂŒr Tasmanische Teufel ins Leben gerufen. Da eine tödliche Tumorerkrankung den Artbestand der Beutelteufel in ihrem natĂŒrlichen Lebensraum bedroht, bekommen die einzigartigen Tiere hier eine zweite Chance! Von TierschĂŒtzer Max Jackson erfĂ€hrt Coyote aus erster Hand, wie das Zuchtprogramm funktioniert und wie die Biologen mit ihrer Arbeit einen wichtigen Beitrag fĂŒr die Arterhaltung der Raubbeutler leisten.

21:50 > 22:35

Rhino Wars - Kampf den Wilderern

Reise ins Ungewisse (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Reise ins Ungewisse (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Ein Nashornkalb quiekt neben seiner toten Mutter vergeblich nach Milch. Eine traumatische Erfahrung fĂŒr das Kleine, denn seine herzzerreißenden Rufe werden nicht erhört. Diese Videoaufnahmen aus der letzten Nacht machen Ex-Navy-Seal Saw und seine Kameraden extrem wĂŒtend: Wie kann man zu Tieren nur so grausam sein? Das sinnlose Blutvergießen muss ein Ende haben, darin sind sich die MĂ€nner einig. Vom ersten Tag an gerĂ€t die Mission in SĂŒdafrika fĂŒr das Team zur absoluten Herzensangelegenheit. Doch bevor sie in Aktion treten, mĂŒssen sich Saw, Oz, Rob und Biggs zunĂ€chst mit den Taktiken der Wilderer vertraut machen, denn sonst haben sie gegen die brutalen RĂ€uberbanden nicht den Hauch einer Chance.

22:35 > 23:20

Bronx Zoo - Tierpark der Superlative

Freiheit fĂŒr Voldemort (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Freiheit fĂŒr Voldemort (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

TierschĂŒtzer sind alarmiert: Durch illegalen Wildtierhandel und Lebensraumzerstörung sind KatzenbĂ€ren in freier Wildbahn selten geworden. SchĂ€tzungen zufolge gibt es im angestammten Ökosystem der so genannten „Roten Pandas“ nur noch wenige Tausend Individuen. Daher ist jedes neugeborene Jungtier ein kleiner Erfolg in Sachen Artenschutz. Im New Yorker Bronx Zoo ist die Begeisterung daher besonders groß, als KatzenbĂ€ren-Weibchen Willow zwei zuckersĂŒĂŸe Babys zur Welt bringt! Auch in dieser Folge: Ein Truthahngeier bekommt ein neues Zuhause und Kamel Max leidet an AltersschwĂ€che.

23:20 > 00:10

Die Monster-JĂ€ger - Bestien auf der Spur

Der DĂ€mon von Huckleberry (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Der DĂ€mon von Huckleberry (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Wo alles begann: In dieser Folge reisen die Monster-JĂ€ger in Huckleberrys Heimatstadt, um ein jahrzehntealtes RĂ€tsel zu lösen. Denn hier im Wirt County, West Virginia begegnete der damals 16-JĂ€hrige seinem ersten Bigfoot - ein einschneidendes Erlebnis, das nicht nur Huckleberrys Leidenschaft fĂŒr mysteriöse Wesen weckte, sondern bis heute sein Leben bestimmt. Auf der Jagd nach dem schwarz behaarten „Ash Man“ macht das Team eine erstaunliche Entdeckung. Um den riesigen Bigfoot zu fangen und Huckleberry zu helfen, das Trauma seiner Jugend zu ĂŒberwinden, bauen die Monster-JĂ€ger die grĂ¶ĂŸte Falle ihrer beruflichen Laufbahn. Doch lĂ€sst sich der Ash Man damit stoppen?

00:00
00:30
01:00
01:30
02:00
02:30
03:00
03:30
04:00
04:30
05:00
05:30
06:00
06:30
07:00
07:30
08:00
08:30
09:00
09:30
10:00
10:30
11:00
11:30
12:00
12:30
13:00
13:30
14:00
14:30
15:00
15:30
16:00
16:30
17:00
17:30
18:00
18:30
19:00
19:30
20:00
20:30
21:00
21:30
22:00
22:30
23:00
23:30
00:00

00:00 > 00:10

00:10 > 00:55

Die Monster-JĂ€ger - Bestien auf der Spur

Der Kampf um das Phantom (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Der Kampf um das Phantom (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

In den Legenden der nordamerikanischen Ureinwohner ranken sich Geschichten um ein rĂ€tselhaftes Wesen: Das so genannte „Phantom of the Forest“ wurde erstmals im 18. Jahrhundert von den Shawnee-Indianern beschrieben. Demnach soll es sich bei der mysteriösen Sagengestalt um eine Art „HĂŒter des Waldes“ handeln - ein mĂ€chtiges, grĂ€ulich behaartes Wesen, das ĂŒber die Erde und Tiere wacht! Um mehr ĂŒber das geheimnisvolle Phantom herauszufinden, starten die Monster-JĂ€ger eine abenteuerliche Spurensuche im Wood County, West Virginia. Mit einer ausgeklĂŒgelten Pyramiden-Falle wollen sie das RĂ€tsel lösen. Doch dabei geraten die MĂ€nner mit einer schießwĂŒtigen Horde der Spezies „Mensch“ aneinander!

00:55 > 01:40

Animal Farm Michigan - Zuflucht fĂŒr Tiere

Freiheit fĂŒr Liz und Thor (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Freiheit fĂŒr Liz und Thor (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Dan ist schockiert, als er von einem völlig verwahrlosten Hof in North Carolina hört. Hunde, Katzen, Ziegen, HĂŒhner und Schweine sollen dort unter unglaublich schlechten Bedingungen hausen. Ein Tier ist sogar tot an einer Kette gefunden worden! Die Behörden sind bereits alarmiert und es ist höchste Zeit, die Tiere aus ihrem miserablen Umfeld zu befreien. Aber auch daheim in Michigan brauchen Dans gefiederte Freunde Hilfe: Liz und Thor, ein Enten-Geschwisterpaar, leiden nĂ€mlich an deformierten Knochen. Ein Besuch beim Tierarzt sowie heilsame Physiotherapie soll die Wasservögel wieder fit fĂŒr ein Leben in Freiheit machen.

01:40 > 02:05

Faszinierende Tierwelt mit Coyote Peterson

Jagd auf einen Drachen (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Jagd auf einen Drachen (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Rasiermesserscharfe ZĂ€hne, krĂ€ftige Krallen und ein langgezogener Körperbau: Warane kommen von Afrika ĂŒber Asien bis nach Australien vor und haben in der Mythologie vermutlich sogar das Bild feuerspeiender Drachen geprĂ€gt! Um mehr ĂŒber das geheime Leben der Echsen sowie ihre feinen Sinnesorgane zu erfahren, startet Tierforscher Coyote eine Expedition ins Reich der Schuppenkriechtiere. Die Reise fĂŒhrt vom sĂŒdlichen Darwin bis zu den WasserfĂ€llen der Edith Falls. Das Team stĂ¶ĂŸt auf unterschiedliche Spezies, darunter ein Mertens-Wasserwaran und der bis zu 2 Meter lange Riesenwaran, „Varanus giganteus“.

02:05 > 02:30

Faszinierende Tierwelt mit Coyote Peterson

Teufel in Gefahr (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Teufel in Gefahr (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Heute ist Coyote Peterson beim Tierschutzprojekt „Devil Ark“ in New South Wales zu Besuch. Tief in den verwunschenen BergwĂ€ldern der Barrington Tops haben Biologen ein riesiges Reservat fĂŒr Tasmanische Teufel ins Leben gerufen. Da eine tödliche Tumorerkrankung den Artbestand der Beutelteufel in ihrem natĂŒrlichen Lebensraum bedroht, bekommen die einzigartigen Tiere hier eine zweite Chance! Von TierschĂŒtzer Max Jackson erfĂ€hrt Coyote aus erster Hand, wie das Zuchtprogramm funktioniert und wie die Biologen mit ihrer Arbeit einen wichtigen Beitrag fĂŒr die Arterhaltung der Raubbeutler leisten.

02:30 > 03:15

Rhino Wars - Kampf den Wilderern

Reise ins Ungewisse (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Reise ins Ungewisse (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Ein Nashornkalb quiekt neben seiner toten Mutter vergeblich nach Milch. Eine traumatische Erfahrung fĂŒr das Kleine, denn seine herzzerreißenden Rufe werden nicht erhört. Diese Videoaufnahmen aus der letzten Nacht machen Ex-Navy-Seal Saw und seine Kameraden extrem wĂŒtend: Wie kann man zu Tieren nur so grausam sein? Das sinnlose Blutvergießen muss ein Ende haben, darin sind sich die MĂ€nner einig. Vom ersten Tag an gerĂ€t die Mission in SĂŒdafrika fĂŒr das Team zur absoluten Herzensangelegenheit. Doch bevor sie in Aktion treten, mĂŒssen sich Saw, Oz, Rob und Biggs zunĂ€chst mit den Taktiken der Wilderer vertraut machen, denn sonst haben sie gegen die brutalen RĂ€uberbanden nicht den Hauch einer Chance.

03:15 > 04:00

Bronx Zoo - Tierpark der Superlative

Freiheit fĂŒr Voldemort (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Freiheit fĂŒr Voldemort (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

TierschĂŒtzer sind alarmiert: Durch illegalen Wildtierhandel und Lebensraumzerstörung sind KatzenbĂ€ren in freier Wildbahn selten geworden. SchĂ€tzungen zufolge gibt es im angestammten Ökosystem der so genannten „Roten Pandas“ nur noch wenige Tausend Individuen. Daher ist jedes neugeborene Jungtier ein kleiner Erfolg in Sachen Artenschutz. Im New Yorker Bronx Zoo ist die Begeisterung daher besonders groß, als KatzenbĂ€ren-Weibchen Willow zwei zuckersĂŒĂŸe Babys zur Welt bringt! Auch in dieser Folge: Ein Truthahngeier bekommt ein neues Zuhause und Kamel Max leidet an AltersschwĂ€che.

04:00 > 04:50

Die Monster-JĂ€ger - Bestien auf der Spur

Der DĂ€mon von Huckleberry (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Der DĂ€mon von Huckleberry (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Wo alles begann: In dieser Folge reisen die Monster-JĂ€ger in Huckleberrys Heimatstadt, um ein jahrzehntealtes RĂ€tsel zu lösen. Denn hier im Wirt County, West Virginia begegnete der damals 16-JĂ€hrige seinem ersten Bigfoot - ein einschneidendes Erlebnis, das nicht nur Huckleberrys Leidenschaft fĂŒr mysteriöse Wesen weckte, sondern bis heute sein Leben bestimmt. Auf der Jagd nach dem schwarz behaarten „Ash Man“ macht das Team eine erstaunliche Entdeckung. Um den riesigen Bigfoot zu fangen und Huckleberry zu helfen, das Trauma seiner Jugend zu ĂŒberwinden, bauen die Monster-JĂ€ger die grĂ¶ĂŸte Falle ihrer beruflichen Laufbahn. Doch lĂ€sst sich der Ash Man damit stoppen?

04:50 > 05:35

Die Monster-JĂ€ger - Bestien auf der Spur

Der Kampf um das Phantom (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Der Kampf um das Phantom (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

In den Legenden der nordamerikanischen Ureinwohner ranken sich Geschichten um ein rĂ€tselhaftes Wesen: Das so genannte „Phantom of the Forest“ wurde erstmals im 18. Jahrhundert von den Shawnee-Indianern beschrieben. Demnach soll es sich bei der mysteriösen Sagengestalt um eine Art „HĂŒter des Waldes“ handeln - ein mĂ€chtiges, grĂ€ulich behaartes Wesen, das ĂŒber die Erde und Tiere wacht! Um mehr ĂŒber das geheimnisvolle Phantom herauszufinden, starten die Monster-JĂ€ger eine abenteuerliche Spurensuche im Wood County, West Virginia. Mit einer ausgeklĂŒgelten Pyramiden-Falle wollen sie das RĂ€tsel lösen. Doch dabei geraten die MĂ€nner mit einer schießwĂŒtigen Horde der Spezies „Mensch“ aneinander!

05:35 > 06:20

Die Aquarium-Profis

Episode 88 (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Episode 88 (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Jede Menge Schotter! Zum Auftakt der neuen Staffel bauen Wayde King und Brett Raymer eine spektakulĂ€re Unterwasserwelt fĂŒr den US-Rapper Tyga. Der bekannte Musiker pflegt einen extravaganten Lebensstil und hat in seiner Karriere Millionen verdient. Deshalb wird die Verkleidung des Beckens in Beverly Hills wie ein Banktresor gestaltet, in dem sich mit Silikon versiegelte Geldscheine stapeln. DarĂŒber hinaus findet sich in dem 1500-Liter-Safe reichlich Platz fĂŒr bunte Unterwasserbewohner, wie zum Beispiel Lyrakaiserfische und Maskenfalter aus dem Roten Meer.

06:20 > 07:05

Die Aquarium-Profis

Episode 89 (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Episode 89 (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Steve Aoki hat schon mit SzenegrĂ¶ĂŸen wie will.i.am von den „Black Eyed Peas“ und „Linkin Park“ zusammengearbeitet und zĂ€hlt zu den erfolgreichsten Electro-House-DJs der Welt. Zudem hat der Musiker ein Faible fĂŒr mystische Figuren. Deshalb bewacht ein dreiköpfiger Drache die Unterwasserbewohner in seinem neuen Aquarium. Das 3200-Liter-Becken, in dem sich Rotschwanz-DrĂŒcker, Perlhuhn-Kugelfische und eine SternmurĂ€ne tummeln, ist von allen Seiten einsehbar. Den Sockel verkleiden Wayde King und Brett Raymer zudem mit Walnussholz.

07:05 > 07:55

Einsatz in New York

Folge 12

Folge 12

In der Metropole New York leben neben acht Millionen Menschen rund fĂŒnf Millionen Tiere. Zehn Agents der ASPCA, der 'American Society for the Prevention of Cruelty to Animals', sorgen fĂŒr eine artgerechte Haltung und bewahren so Tausende von Tieren jedes Jahr vor einem qualvollen Tod. Denn nur allzu oft kommt es vor, dass Haustiere vernachlĂ€ssigt, ausgesetzt oder fĂŒr illegale KĂ€mpfe missbraucht werden. Die Dokumentarserie 'Einsatz in New York' begleitet die TierschĂŒtzer auf ihren EinsĂ€tzen.

07:55 > 08:40

Einsatz in New York

Folge 13

Folge 13

In der Metropole New York leben neben acht Millionen Menschen rund fĂŒnf Millionen Tiere. Zehn Agents der ASPCA, der 'American Society for the Prevention of Cruelty to Animals', sorgen fĂŒr eine artgerechte Haltung und bewahren so Tausende von Tieren jedes Jahr vor einem qualvollen Tod. Denn nur allzu oft kommt es vor, dass Haustiere vernachlĂ€ssigt, ausgesetzt oder fĂŒr illegale KĂ€mpfe missbraucht werden. Die Dokumentarserie 'Einsatz in New York' begleitet die TierschĂŒtzer auf ihren EinsĂ€tzen.

08:40 > 09:25

Speed of Life - Momentaufnahmen des Lebens

Die Serengeti (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Die Serengeti (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Zwischen Nordtansania und SĂŒdkenia erstreckt sich auf einer FlĂ€che von 30.000 Quadratkilometern die Serengeti - eine fast baumlose Savanne, die in der Sprache der Massai soviel bedeutet, wie „das endlose Land“. Fernab jeglicher Zivilisation dokumentiert diese Folge von „Speed of Life“ die Überlebensstrategien von JĂ€gern und Gejagten in der afrikanischen Wildnis und fĂ€ngt dabei einzigartige Aufnahmen einer beeindruckenden Tierwelt ein - vom Karakal, einer seltenen Raubkatzenart, ĂŒber Speikobra und ChamĂ€leon bis hin zum majestĂ€tischen Kronenkranich.

09:25 > 10:10

Die Baumhaus-Profis

Das Fantasy-Baumhaus (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Das Fantasy-Baumhaus (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Rick und Debbie Elhers leben am Lake Chelan, einem der grĂ¶ĂŸten Seen im US-Bundesstaat Washington. Die beiden wĂŒnschen sich ein Baumhaus, in dem sie mit ihren Enkeln spielen können. Pete Nelson und seine Crew zimmern dem Ehepaar in 3,70 Metern Höhe ein spektakulĂ€res Fantasy-Domizil in die gewundenen Äste eines Silberahorns. Tolkien hĂ€tte an dem ovalen, zweistöckigen Bau sicher seine Freude gehabt. Denn in dem idyllischen HĂ€uschen mit Terrasse und Panoramablick fĂŒhlt man sich wie in einer MĂ€rchenwelt.

10:10 > 11:00

Die Baumhaus-Profis

Das Elfen-Baumhaus (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Das Elfen-Baumhaus (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Als die ersten Siedler nach Nebraska kamen, fanden sie dort eine baumarme Landschaft vor. Deshalb kam J. Sterling Morton auf die Idee im „Cornhusker State“ einen besonderen Feiertag einzufĂŒhren. Die Regierung stimmte seinem Antrag zu und schon am ersten „Arbor Day“ im Jahr 1872 wurden mehr als eine Million BĂ€ume gepflanzt. Deshalb hat Pete Nelson im Mittleren Westen keine MĂŒhe, einen geeigneten Platz fĂŒr sein neuestes Bauwerk zu finden. Der Profi-Handwerker konstruiert in dieser Folge ein Elfenhaus mit Martini-Bar.

11:00 > 11:45

Die Baumhaus-Profis

Schöner Wohnen in Oregon (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Schöner Wohnen in Oregon (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Wie im Designkatalog: Susan muss in ihrem neuen Baumhaus in Neskowin, Oregon, nicht auf Wohnkomfort verzichten. Denn das Luxus-Domizil mit KĂŒche, Wohnzimmer, Bad und Queensize-Bett im Schlafgemach ist sehr geschmackvoll eingerichtet. Ihr neuer Palast im GeĂ€st einer Sitka-Fichte - diese BĂ€ume werden bis zu 700 Jahre alt und erreichen einen Stammdurchmesser von fĂŒnf Metern - ist der perfekte Ort, um sich zu entspannen. Von dort aus hat die Naturliebhaberin einen fantastischen Ausblick auf den Pazifik.

11:45 > 12:30

Die Wildlife-Cops

Haftbefehl (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Haftbefehl (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Sergeant Brian Fulton und seine Kollegen erwischen bei einer Routinekontrolle am Columbia River einen Hobby-Fischer ohne gĂŒltigen Angelschein. Doch wie sich schnell herausstellt, ist dies nicht das einzige Vergehen des UmweltsĂŒnders. Denn offenbar liegen gegen den Mann zwei Haftbefehle wegen Drogenbesitz vor. Deshalb nehmen die „Wildlife-Cops“ den VerdĂ€chtigen umgehend fest. In South Bend wurde unterdessen ein BĂ€r von einem Auto angefahren.

12:30 > 13:15

Die Wildlife-Cops

Wale in Not (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Wale in Not (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Im Nordwesten des Staates Washington, an der Grenze zwischen den USA und Kanada, liegen die San Juan Islands. Officer Zack Gaston und sein Partner Josh Koontz schĂŒtzen dort in den KĂŒstengewĂ€ssern bedrohte Orcas. Bei ihren Patrouillen achten die GesetzeshĂŒter darauf, dass Hobby-Angler und Fischerboote - wie vorgeschrieben - mindestens 200 Meter Abstand zu den Tieren halten. Denn wenn die Wale gestresst sind, hören sie auf zu fressen und bekommen keinen Nachwuchs.

13:15 > 14:00

Die Wildlife-Cops

Einsatz am Strand (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Einsatz am Strand (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Der Bundesstaat Washington, im Ă€ußersten Nordwesten der USA, ist geprĂ€gt durch eine artenreiche Flora und Fauna. Doch auch der Mensch hat die Natur lĂ€ngst erobert - oft mit gravierenden Folgen! Denn Wilderei oder illegaler Tierhandel sind keine Kavaliersdelikte. Niemand weiß das besser, als die MĂ€nner und Frauen des „United States Fish and Wildlife Service“, die im Evergreen State fĂŒr Recht und Ordnung sorgen. Dabei kĂ€mpfen die Beamten an vielen Fronten gleichzeitig: BĂ€ren und Pumas auswildern, verletzte Tiere retten und UmweltsĂŒnder auf frischer Tat ertappen, gehört fĂŒr die Officers zur tĂ€glichen Arbeitsroutine. Diese Serie begleitet die WildschĂŒtzer bei ihren gefĂ€hrlichen EinsĂ€tzen.

14:00 > 14:45

Bronx Zoo - Tierpark der Superlative

Zwei HirschkÀlber in Not (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Zwei HirschkÀlber in Not (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Voller Einsatz im Bronx Zoo: Zwei neugeborene Kitze, die im Tierkrankenhaus von Hand aufgezogen werden, gehen eine besondere Bindung ein und durch Erneuerungen in ihrem Gehege bekommt Amur-Leopardin Khazo verbesserte Interaktionsmöglichkeiten mit den Tierpflegern. SpĂ€ter steht eine lebensgefĂ€hrliche Aktion im Reptilienhaus auf dem Programm. Denn bei einem Paar kubanischer Krokodile sollen Blutproben entnommen werden. Bei diesem heiklen Einsatz liegen sogar die Nerven der erfahrenen VeterinĂ€re blank, da der Gesundheits-Check bei den riesigen Fleischfressern auf wenig Gegenliebe stĂ¶ĂŸt!

14:45 > 15:35

Bronx Zoo - Tierpark der Superlative

Freiheit fĂŒr Voldemort (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Freiheit fĂŒr Voldemort (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

TierschĂŒtzer sind alarmiert: Durch illegalen Wildtierhandel und Lebensraumzerstörung sind KatzenbĂ€ren in freier Wildbahn selten geworden. SchĂ€tzungen zufolge gibt es im angestammten Ökosystem der so genannten „Roten Pandas“ nur noch wenige Tausend Individuen. Daher ist jedes neugeborene Jungtier ein kleiner Erfolg in Sachen Artenschutz. Im New Yorker Bronx Zoo ist die Begeisterung daher besonders groß, als KatzenbĂ€ren-Weibchen Willow zwei zuckersĂŒĂŸe Babys zur Welt bringt! Auch in dieser Folge: Ein Truthahngeier bekommt ein neues Zuhause und Kamel Max leidet an AltersschwĂ€che.

15:35 > 16:20

Die Beckenbauer - Pools der Superlative

Ein Pool fĂŒr jede Jahreszeit (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Ein Pool fĂŒr jede Jahreszeit (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Eine toskanische Villa mit Weinkeller und herrlicher Aussicht: Kurt und Sandy haben sich in einem Vorort von Salt Lake City den Traum vom Traumhaus erfĂŒllt. Dem Ehepaar fehlt zu seinem GlĂŒck nur noch ein luxuriöser Spa-Bereich, den man auch im Winter nutzen kann. DafĂŒr hat das Team von „Lucas Lagoons“ zum Auftakt der dritten Staffel den perfekten Bauplan parat. Die Profi-Handwerker konstruieren fĂŒr ihre gut betuchte Kundschaft eine Wellness-Oase im mediterranen Stil - inklusive Wasserfall, Felsentreppen und Allwetter-Whirlpool. Offene Feuerstellen sorgen fĂŒr stimmungsvolles Licht und eine Outdoor-KĂŒche mit DoppelkĂŒhlschrank, Zapfhahn und Pizzaofen darf in der Badelandschaft auch nicht fehlen.

16:20 > 17:05

Die Beckenbauer - Pools der Superlative

Der Tropen-Traum (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Der Tropen-Traum (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Ron Russell hat sein riesiges GrundstĂŒck in Jacksonville, Florida, in den vergangenen acht Jahren mit einem Kaktusgarten, einem Beachvolleyballfeld und einer StrandhĂŒtte im Key-West-Stil zu einer privaten Freizeitanlage umgebaut. Und das Team von „Lucas Lagoons“ kĂŒmmert sich in dieser Folge um das letzte PuzzlestĂŒck, denn ohne eine Badelandschaft ist das Projekt unvollendet. Die Profi-Handwerker bauen fĂŒr ihren Kunden ein Tropenparadies, mit Natursteinen, exotische Pflanzen und WasserfĂ€llen, durch die man hindurchschwimmen kann.

17:05 > 17:55

Vierbeiner auf DiÀt

Sportliche Familie und dicker Hund (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Sportliche Familie und dicker Hund (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Fitte Familie, dicker Hund! In dieser Folge stellt Haustierexperte Travis Brorsen einen individuellen Trainingsplan fĂŒr Shar-Pei Niko zusammen. Denn obwohl seine menschlichen Besitzer die reinsten Sportskanonen sind, leidet der 8-jĂ€hrige RĂŒde unter akutem Bewegungsmangel. Neben einer angepassten ErnĂ€hrung sollen vor allem gemeinsame sportliche AktivitĂ€ten dabei helfen, Pummel Niko wieder in Form zu bringen. Der SchlĂŒssel zum Erfolg: Auf die richtige Motivation kommt es an! SpĂ€ter muss Hundedame Coco zur Verhaltenstherapie. Denn die temperamentvolle Italienerin, genauer gesagt ein Lagotto Romagnolo, hat die schlechte Angewohnheit beim Gassigehen sĂ€mtlichen MĂŒll vom BĂŒrgersteig zu verputzen.

17:55 > 18:20

Das große Hunde-ABC: Best Of

Karriere-Hunde (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Karriere-Hunde (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Der Hund ist der beste Freund und Begleiter des Menschen. Mit 800 verschiedenen Hunderassen weltweit treten auch unterschiedliche Eigenschaften und Verhaltensweisen zutage. Welcher Windhund kann 50 Kilometer ohne Unterbrechung zurĂŒcklegen? Welche Rasse ist die kleinste der Welt? Und warum ist der Golden Retriever der perfekte Familienhund? Das große Hunde-ABC zeigt die sĂŒĂŸesten und erstaunlichsten Vierbeiner dieser Erde und ihre Beziehung zum Menschen. Hunde-Experten, Tierfreunde sowie VeterinĂ€re liefern spannende Fakten und kuriose Einblicke in die Welt der Hunde.

18:20 > 18:40

Das große Hunde-ABC: Best Of

Die Welpen sind los (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Die Welpen sind los (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Der Hund ist der beste Freund und Begleiter des Menschen. Mit 800 verschiedenen Hunderassen weltweit treten auch unterschiedliche Eigenschaften und Verhaltensweisen zutage. Welcher Windhund kann 50 Kilometer ohne Unterbrechung zurĂŒcklegen? Welche Rasse ist die kleinste der Welt? Und warum ist der Golden Retriever der perfekte Familienhund? Das große Hunde-ABC zeigt die sĂŒĂŸesten und erstaunlichsten Vierbeiner dieser Erde und ihre Beziehung zum Menschen. Hunde-Experten, Tierfreunde sowie VeterinĂ€re liefern spannende Fakten und kuriose Einblicke in die Welt der Hunde.

18:40 > 19:30

Die TierÀrzte von Houston

Unter Wölfen (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Unter Wölfen (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Jede Menge tierische Patienten erreichen das „Cy-Fair Animal Hospital“ in Houston. Schnauzer Coco leidet an Diabetes, ein Frettchen kommt auf den Röntgentisch und der Kreuzbandriss von Pitbull-Terrier-Mischling Lucy muss dringend operiert werden. Doch neben den ganz normalen Tagesaufgaben stehen auch Spezialprojekte auf dem Programm der TierĂ€rzte: WĂ€hrend Dr. Lavigne die Klinik auf einer Messe promotet, hat Dr. Blue etwas Besonderes fĂŒr seine Kids geplant. Auf einem Ausflug in ein nahegelegenes Wildtiergehege will er seinen Jungs die Welt der Wölfe aus nĂ€chster NĂ€he erklĂ€ren.

19:30 > 20:15

Tierarzt Dr. Jeff - Der Rocky Mountain Doc

Episode 1

Episode 1

Dr. Jeff und sein Team starten einen Roadtrip nach Ridgway im Westen von Colorado. Dort wollen die VeterinĂ€re eine lokale Tierschutzorganisation bei der Behandlung ihrer Patienten unterstĂŒtzen. Nachdem bei Hund Dozer ein Abszess operativ entfernt wurde, rollt plötzlich ein riesiger Van auf den Hof. Die TierĂ€rzte staunen nicht schlecht, als mehrere Zebras aus dem AnhĂ€nger gebracht werden. Mit dieser besonderen Pferdeart hat in den Rocky Mountains niemand gerechnet! ZurĂŒck in Denver braucht ein Vierbeiner, der aus einem fahrenden Auto gesprungen ist, dringend Hilfe.

20:15 > 21:00

Lone Star Law - Die GesetzeshĂŒter von Texas

Episode 11

Episode 11

Die „Texas Game Wardens“ sind fĂŒr den Schutz der Artenvielfalt und der natĂŒrlichen Ressourcen zustĂ€ndig. Diese Aufgabe nimmt Jennifer Provaznik sehr ernst. Die WildhĂŒterin klĂ€rt in dieser Folge einen frischgebackenen Ladenbesitzer ĂŒber die geltenden Regeln beim Verkauf von MeeresfrĂŒchten auf. Zach Temple und Brad Clark versuchen derweil, im „Lone Star State“ einen Pelikan einzufangen. Und im Smith County ist der Blitz eingeschlagen. GlĂŒhende Äste könnten dort einen Waldbrand auslösen, deshalb alarmieren JagdhĂŒter sicherheitshalber die Feuerwehr.

21:00 > 21:45

Lone Star Law - Die GesetzeshĂŒter von Texas

Episode 21 (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Episode 21 (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Wald-Klapperschlangen sind in Texas vom Aussterben bedroht, deshalb stehen die Reptilien dort auf der Liste der geschĂŒtzten Tierarten. Trotzdem hat ein junger Mann ein Bild von sich und seiner verbotenen JagdtrophĂ€e ins Internet gestellt. Daher klopfen am nĂ€chsten Morgen Mitarbeiter des „Parks & Wildlife Departments“ an seine TĂŒr. In Collin County hallen anschließend SchĂŒsse durch die Nacht. Deshalb legen Mike Stephens und sein Partner Benny Richards ihre schusssicheren Westen an, bevor sie sich einem Wohnwagen in der Wildnis nĂ€hern.

21:45 > 22:30

Lone Star Law - Die GesetzeshĂŒter von Texas

Episode 22 (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Episode 22 (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Jennifer Provaznik und Mack Chambers haben im SĂŒdosten von Texas einen Tipp aus der Bevölkerung bekommen. Dort verstoßen Angler offenbar gegen die geltenden Fischereigesetze. Mit etwas GlĂŒck können die WildhĂŒter den vermeintlichen StraftĂ€ter auf frischer Tat ertappen. In Bowie County unterstĂŒtzen die „Texas Game Wardens“ derweil den örtlichen Sheriff bei der Vollstreckung eines Haftbefehls. Der Auftrag ist nicht ungefĂ€hrlich, denn die gesuchte Person hat gegen BewĂ€hrungsauflagen verstoßen und trĂ€gt möglicherweise eine Waffe bei sich.

22:30 > 23:15

Bronx Zoo - Tierpark der Superlative

Ein neues Zuhause fĂŒr Wallaby Howie (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Ein neues Zuhause fĂŒr Wallaby Howie (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Die VeterinĂ€re im Bronx Zoo tĂŒfteln an einer effektiven Methode, um die Hufinfektion einer Schraubenziege in den Griff zu bekommen. Da die so genannten Markhore bevorzugt in felsigem Terrain unterwegs sind, ist ein sicherer Tritt fĂŒr die KletterkĂŒnstler ĂŒberlebenswichtig. SpĂ€ter haben es die Tierpfleger mit einem herrenlosen Wallaby zu tun, das in Manhattan abgeholt werden soll und drei Alligatoren treten die Reise in ihr Sommerquartier im Queens Zoo an. Aber bevor die urzeitlichen UngetĂŒme umziehen können, ist Teamwork sowie Muskelschmalz gefragt, damit der Kroko-Transport reibungslos ĂŒber die BĂŒhne geht.

23:15 > 00:00

Die Monster-JĂ€ger - Bestien auf der Spur

Der JĂ€ger wird zum Gejagten (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Der JĂ€ger wird zum Gejagten (Produktplatzierungen konnten nicht ermittelt werden)

Auf der Suche nach dem „Ohio Grassman“werden die Monster-JĂ€ger in dieser Folge selbst zu Gejagten: Denn ein verdĂ€chtiges Auto scheint den MĂ€nnern auf Schritt und Tritt zu folgen! Bevor die Situation eskaliert, bricht das Team die Spurensuche im Perry County vorzeitig ab und versammelt sich zur Lagebesprechung im Hauptquartier. Gemeinsam mit Trapper wollen die MĂ€nner das weitere Vorgehen in der Sache planen. Doch dabei kommen schockierende Details ans Licht: Einer ihrer Trucks ist mit einem GPS-Sender verwanzt! Außerdem gibt eine mysteriöse E-Mail RĂ€tsel auf. Sollen die Monster-JĂ€ger in einen Hinterhalt gelockt werden? Und wenn ja, von wem?

Animal Planet Highlights im Mai:

Animal Planet auf TLC